Fragen zur Bedienung von Irfanview

Diskutiere Fragen zur Bedienung von Irfanview im Grafik / Bildbearbeitung mit Photoshop, GIMP & Co Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Hallo zusammen, in letzter zeit häufen sich bei mir die momente in denen ich mir wüsnchen würde mal vernünftig mit einem bildbearbeitungsprogramm umgehen zu können. ...



 
  1. Fragen zur Bedienung von Irfanview #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard Fragen zur Bedienung von Irfanview

    Hallo zusammen,

    in letzter zeit häufen sich bei mir die momente in denen ich mir wüsnchen würde mal vernünftig mit einem bildbearbeitungsprogramm umgehen zu können.

    die meisten dieser sachen könnt ich zwar auch mit paint machen, aber die bedienung ist einfach zu unglogisch(nicht kompliziert, aber für das ergebnis ist es einfach viel zu viel aufwand damit rumzudoktern, ich bin da mit dem preis/leistungsverhältnis nicht einverstanden,weiß nicht ob das jemand versteht), außerdem möchte ich mir mal kenntnisse auf einem halbwegs profesionellen programm aneignen und nicht auf dem paintrotz...

    deshalb wollte ich fragen, ob irgednwer eine gute und verständliche kurzanleitung kewnnt, die eben die standardbildbearbeitungssachen abdeckt und auch so sachen wie ausschnitte oder teile aus einem foto in ein anderes zu übertragen/einfügen. genau das fehlte nämlich bei den ganzen tutorilas.

    mfg

  2. Standard

    Hallo domster_1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fragen zur Bedienung von Irfanview #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Am besten ist es, wenn Du mal alle Funktionen durch Probieren erkundest.
    Irfanview ist doch eigentlich selbsterklärend. Ausschnitt mit der Maus markieren, aus dem Menu das auswählen, was man haben will und bissel herumbasteln.
    Wo genau hapert es denn?

    Paint(brush) ist in der Tat von der Bedienung her seit 1990 unverändert umständlich, aber mit Irfanview kann man es eh nicht vergleichen, die beiden können sich allenfalls ergänzen.

  4. Fragen zur Bedienung von Irfanview #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    ansich hast du recht, hab mir den spass auch schon angeguggt und auch schon realtiv viel rausgefunden.
    ich hätte nur gerne ergänzend ne art "nachschlagewerk", indem ich nachschaun kann wenn ich irgendwas braucht...

    also aktuell habe ich das problem aus einem bild etwas auszuschneiden und das dann in ein anderes bild einzufügen(kann zwar aus bild nr. 1 etwas einfügen, nur ist dann bild nr. 2 komplett weg).

    ich frag mich wann ich an nem samstag das letztemal so früh auf war

  5. Fragen zur Bedienung von Irfanview #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Dann ist IrfanView einfach das falsche Tool, denn es ist in erster Linie ein Bildanzeigeprogramm.
    Man kann mit EINEM Bild allerlei Dinge anstellen. Aber für Deinen Fall solltest Du ein Bebearbeitungsprogramm nehmen, im einfachsten Fall Paint ansonsten gibts kostenlos noch GIMP.

  6. Fragen zur Bedienung von Irfanview #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Schn1tze7

    Mein System
    Schn1tze7's Computer Details
    CPU:
    AMD Turion 64 X2 TL-56, 1.8 GHz
    Mainboard:
    Toshiba Satellite A210
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR2 (667) MDT
    Festplatte:
    160 GB Toshiba
    Grafikkarte:
    ATI Mobility HD 2600
    Soundkarte:
    Realtek ALC268@ ATI SB600
    Monitor:
    Samsung 15,4"
    Betriebssystem:
    Win7 / WinVista Home Premium

    Standard

    Hi,
    mein Tipp wäre PhotoFiltre. Es ist recht einfach zu bedienen und sollte für den privaten Gebrauch mehr als ausreichend sein.

  7. Fragen zur Bedienung von Irfanview #6
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Magiceye04 Beitrag anzeigen
    Dann ist IrfanView einfach das falsche Tool, denn es ist in erster Linie ein Bildanzeigeprogramm.
    Man kann mit EINEM Bild allerlei Dinge anstellen. Aber für Deinen Fall solltest Du ein Bebearbeitungsprogramm nehmen, im einfachsten Fall Paint ansonsten gibts kostenlos noch GIMP.
    Jo, da hat Magiceye völlig recht.
    Als Bildbetrachter nimmste IrfanView, zum Bearbeiten GIMP.
    Damit kannste sogar richtig anständig arbeiten, musst Dich aber schon ein paar Tage mit beschäftigen. Diese "Kombo" läuft bei mir auch und ist für den Alltagsgebrauch völlig ausreichend.


Fragen zur Bedienung von Irfanview

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wie bediene ich IrfanView

photoscape gimp irfanview

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.