Problem mit ACDSee - Alternativen?

Diskutiere Problem mit ACDSee - Alternativen? im Grafik / Bildbearbeitung mit Photoshop, GIMP & Co Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Mahlzeit, habe von einem Kumpel 'ne alte ACDSee PowerPack bekommen, Version 5.0. Hatte das Tool auf meinem Rechner und später auf dem meiner Perle und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Problem mit ACDSee - Alternativen? #1
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    habe von einem Kumpel 'ne alte ACDSee PowerPack bekommen, Version 5.0. Hatte das Tool auf meinem Rechner und später auf dem meiner Perle und muß sagen, daß mir das Proggy an's Herz gewachsen ist.

    Nun wollte ich es auf dem Rechner für meinen alten Herrn installieren, denn er braucht ein einfaches Bildbetrachtungstool für seine Spielereien mit der Digicam.

    Die Installation war auch kein Thema, nur wenn ich das Programm starten möchte, dann sehe ich für den Bruchteil einer Sekunde den Startbildschirm und dann ist es auch schon wieder geschlossen. Keine Fehlermeldung, nichts.
    Im Windows Taskmanager erscheint der Prozess ACDSee5.exe kurz und ist dann wieder weg.

    Rechner ist ein Athlon 800 auf einem Asus A7V, 512MB Infineon PC133 CL2, Matrox Produktiva MGA100 8MB GraKa und Seagate ST380021A HD.
    Das Problem trat auf der selben Plattform schon einmal auf, doch da war damals noch eine IBM AVVA 60Gig Platte und eine Geforce3 Ti500 verbaut.

    Ein Softwareupdate auf die Version 5.01 behob das Prob auch nicht.

    Falls niemand einen Tip zur Lösung hat, könnt Ihr vielleicht Alternativen vorschlagen. Dann behalte ich nämlich das Proggy...

    :co

  2. Standard

    Hallo DreamCatcher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit ACDSee - Alternativen? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    für die einfache bildbetrachtung IrfanView
    klein und fein :bj

  4. Problem mit ACDSee - Alternativen? #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @Tufix

    ...danke für den Tip! Hab's mir gleich mal angesehen - einfach und ausreichend, für meinen Dad wohl vorerst ausreichend.

    Doch ich persönlich schätze bei ACDSee besonders dessen Zoomfunktionen und die möglichkeit den Toolbar nach meinem Ermessen anzupassen. An diese Funktionen kommt IrfanView nicht heran...

    Weitere Vorschläge bitte...

  5. Problem mit ACDSee - Alternativen? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich kenne es zwar nicht selber.. weiss aber das viele mit Gimp 2.0 arbeiten
    kommt glaub ich ursprünglich von UNIX
    noch n link klick

  6. Problem mit ACDSee - Alternativen? #5
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by Bau-Man@21. Mai 2004, 17:09
    Hab's mir gleich mal angesehen - einfach und ausreichend, für meinen Dad wohl vorerst ausreichend.

    Doch ich persönlich schätze bei ACDSee besonders dessen Zoomfunktionen und die möglichkeit den Toolbar nach meinem Ermessen anzupassen. An diese Funktionen kommt IrfanView nicht heran...

    Weitere Vorschläge bitte...
    Einfach und ausreichend ist in diesem Fall relativ. Ich kenne kaum ein Programm, für das so viele Plug-Ins existieren wie für IrfanView, die Funktionsvielfalt ist also fast beliebig anzupassen.
    Extrem leistungsfähiges Programm!
    Allerdings ist die Bedienung IMHO gewöhnungsbedürftig, da gefällt mir ACDSee auch deutlich besser.

    Als weitere Alternativen wären noch z.B. XnView oder Vallen JPegger zu nennen.

    @Tufix: Gimp ist kein Bildbetrachter, sondern ein ausgewachsenes Grafikbearbeitungsprogramm, das ursprünglich aus der Linux-Welt kommt und inzwischen auch für Windows in Version 2.0 vorliegt. Leistungsfähig, aber IMHO nicht gerade komfortabel (ist aber wahrscheinlich Gewöhnungssache).
    Als (recht einfache) Fotobearbeitung hab ich seit ein paar Wochen folgende Freeware für mich entdeckt: Photofiltre. Sehr geil und einfach zu bedienen. Viel mehr brauch ich bei einer Fotobearbeitung nicht.

  7. Problem mit ACDSee - Alternativen? #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Was als kostenlose Alternative auch nicht schlecht ist und dem ACDSee sehr ähnlich ist und auch von der Steuerung fast gleich kommt, ist Slowview.
    An dem Ungewöhnlichen Namen sollte man sich nicht stören lassen. Das Programm gibts HIER

  8. Problem mit ACDSee - Alternativen? #7
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @mr.sequencer

    Slowview, bzw. nun heißt es ja Mediafile Assistant, ist nicht schlecht und gefällt mir bis jetzt noch am Besten. Es kommt nahe an ACDSee heran, aber eben nicht ganz:
    Mich stört daß es seine Fenstergröße immer ändert, wenn man von Bild zu Bild geht. Auch läßt sich kein seperater Button zum Anpassen des Bildes auf Bildschirmgröße im Menue platzieren.

    Auf den Funktionsumfang kommt es mir garnicht an. Zum Bearbeiten war ja Photoshop LE bei der Kamera dabei und ist völlig ausreichend. Es soll nur ein einfaches Tool her, mit dem man mal schnell durch ein Verzeichnis browsen kann.
    Und ACDSee ist darin wohl konkurrenzlos praktisch da individuell anpaßbar...

  9. Problem mit ACDSee - Alternativen? #8
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Der Unterschied ist halt klar.

    Slowview = Freeware und Linux tauglich
    ACDSee = Total einfach zu bedienen, leider nur Windows tauglich und keine Freeware aber wenn man es einmal hatte, dann muß man bei anderen Programmen leider immer in den saueren Apfel beißen, da es kein einziges Programm gibt was ACDSee gleich kommt.

    Ich gurke immer noch mit dem alten V2.41 rum. Der neue ACDSee gefällt mir nicht mehr so. Ist mir zu aufgebläht und ich will nen Bildbetrachter und kein Bearbeitungsprogramm.


Problem mit ACDSee - Alternativen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.