1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen

Diskutiere 1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; So...ich werde mir bald neuen Speicher zulegen, unzwar den hier: Corsair DIMM XMS Kit 1024MB PC3200 DDR CL2-2-2-5-1T (PC400) (TWINX1024-3200XL) Nun gibt es den in ...



 
  1. 1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen #1
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard 1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen

    So...ich werde mir bald neuen Speicher zulegen, unzwar den hier:

    Corsair DIMM XMS Kit 1024MB PC3200 DDR CL2-2-2-5-1T (PC400) (TWINX1024-3200XL)

    Nun gibt es den in 3 verschiedenen Versionen:

    1.) Mit schwarzen Heat-Spreader ohne weitere Angaben
    2.) Mit silbernen Heat-Spreader und der angabe platinum
    3.) Mit schwarzen Heat-Spreader und der angabe Revision 1.1

    Da die Preise nahezu identisch sind frage ich mich, welche davon wohl die "besten" sind...

  2. Standard

    Hallo Zubo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Da gibt es sogar 4 Versionen davon, die ersten beiden (1. und 2.) sowie die Version mit dem schwarzen Kühlkörpern und den LEDs (Auslastungsanzeige, 3200XL-Pro) unterscheiden sich bezüglich der Speicherchips nicht, bei der 1.1 weiß ich nicht, was da wieder drin ist.

    Ich finde die LEDs ganz lustig, wenn man ein Window hat, kann man die Speicherbelastung sehen.

  4. 1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen #3
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Von der Chips sollten sie alle gleich sein! Auch bei den älteren PC400 mit den CH-5-Chips gab/gibt es die drei Versionen! Bei den 1.1 bon ich mir aber nicht sicher wat das wieder sein soll!

    Die besten Heatspreader sollte daher der 3. haben. Das ist das Teil mit den LED´s oben drauf und der Kühler ist sehr massiv und dick

  5. 1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen #4
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich hab bei Overclockers.de gefragt. Die sagten mir die Revision 1.1 ist die neuere mit anderen/besseren Chips.

    Der Ram mit den LEDs heißt XL-Pro und kostet glaich mal nen Zwanziger mehr :)

    Nur wegen den Lichtern geb ich das aber nicht aus :)

  6. 1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei der Partnerseite "Hardwareluxx" haben die den Corsair getestet, ist laut Bildern die Version 1.1. Als Chips dienen die Samsung TCCD (soll heute als das gelten, was früher der Winbond BH-5 war). Hier der Test .


1024 Unterschiedliche Ram-Revisionen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.