12V combine oder split für ATX 2.0 ?

Diskutiere 12V combine oder split für ATX 2.0 ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich vermute mal, dass der Hotliner von Tagan sich da vertan hat. Die Split-Einstellung macht bei neueren Systemen durchaus Sinn, da hier entsprechend Leistung ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. 12V combine oder split für ATX 2.0 ? #9
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    ich vermute mal, dass der Hotliner von Tagan sich da vertan hat. Die Split-Einstellung macht bei neueren Systemen durchaus Sinn, da hier entsprechend Leistung auf der 12V-Schiene vom Netzteil verlangt wird. Die zwei getrennten Schienen wurden meines Wissens nach eingeführt damit nicht alle 12V Komponenten, vor allem die beiden Stromfresser CPU und Graka, an einer Schiene hängen. Dadurch sollte sich eigentlich die Stabilität der Spannungen auf beiden Schienen erhöhen, weil halt die Last auf beiden niedriger ist, da sie geteilt wird.

    Bei älteren Systeme ist der Verbrauch nicht so hoch, von daher sollte es da weniger Probleme mit stabilen Spannungen geben.


    Gruß
    Jan

    P.S. Eigentlich jedes Mainboard neueren Datums entspricht ATX2.0 oder höher

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 12V combine oder split für ATX 2.0 ? #10
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Eine der neuerungen der ATX 2.0 Spezifikation ist doch, dass die NT's zwei getrennte 12V Leitungen beherbergen müssen!?!?

    Also sollte man wohl auch bei ATX 2.0 MB das NT auf zwei getrennten Leitungen schalten.

  4. 12V combine oder split für ATX 2.0 ? #11
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Eure Meinungen haben mich bekräftigt das Netzteil auf split zu stellen und es ist wirklich ein Unterschied!
    Ich zocke momentan Prince of Persia-WW und hatte mich an einer bestimmten Stelle immer gewundert das es trotz 45fps anfängt zu ruckeln, nun nach der Umstellung habe ich an der Stelle 55fps (ich kann maximal 60 wegen vsync!) also echt der Hammer das hätte ich nicht gedacht!

    Nun freu ich mich noch mehr darüber das ich mein BQT gegen das Tagan ausgetauscht habe zumal es meine Kiste 3-4° kühler hält!

    Vielen Dank!

    Gruß, Adonay.

  5. 12V combine oder split für ATX 2.0 ? #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das hat aber nichts mit dem Netzteil zu tun, das ist unmöglich...

  6. 12V combine oder split für ATX 2.0 ? #13
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Das hat aber nichts mit dem Netzteil zu tun, das ist unmöglich...
    Das hab ich mir ja auch nicht vorstellen können aber wenn ich es auf combine zurückstelle ist es wieder wie vorher und umgekehrt... :hööh

    Woran kann es denn liegen das es schon leicht ruckelt (auch bei NFSU2) wenn ich unter 50fps komme?

  7. 12V combine oder split für ATX 2.0 ? #14
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Das hat aber nichts mit dem Netzteil zu tun, das ist unmöglich...
    Wenn du das doch genau weißt warum begründest du es dann nicht bitte mal?
    Es gibt bestimmt noch mehr Leutz hier die nicht genau wissen warum das unmöglich ist!

    Von jemandem der sich solch ein Sys aufbaut wie du eins hast hätte ich außerdem auf nen Tip zu der Sache mit den 50 fps gehofft...

  8. 12V combine oder split für ATX 2.0 ? #15
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    Woran kann es denn liegen das es schon leicht ruckelt (auch bei NFSU2) wenn ich unter 50fps komme?
    für dieses Problem einfach mal den neuen Grakatreiber draufhauen..
    dann müsste es weg sein.. den fehler hatten schon viele. wurde auch hier diskutiert..

    mfg
    seb

  9. 12V combine oder split für ATX 2.0 ? #16
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Wenn du das doch genau weißt warum begründest du es dann nicht bitte mal?
    Es gibt bestimmt noch mehr Leutz hier die nicht genau wissen warum das unmöglich ist!

    Von jemandem der sich solch ein Sys aufbaut wie du eins hast hätte ich außerdem auf nen Tip zu der Sache mit den 50 fps gehofft...
    Weil es keinen Zusammenhang zwischen Performance und Netzteil geben kann, entweder es läuft oder es läuft nicht!


12V combine oder split für ATX 2.0 ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.