19" TFT höhere Auflösung als 1280x1024?

Diskutiere 19" TFT höhere Auflösung als 1280x1024? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Joachim Müller aslo ich würd dir auf jeden fall ein DVI kabel empfehlen = kein adapter mehr nötig + viel bessere quali! und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. 19" TFT höhere Auflösung als 1280x1024? #9
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim Müller Beitrag anzeigen
    aslo ich würd dir auf jeden fall ein DVI kabel empfehlen = kein adapter mehr nötig + viel bessere quali!

    und mit den richtigen treiber sollte eigendlich auf dem desktop eine auflösung von 1600 möglich sein.
    kommt immer auf den monitor an, gute (meist teure) können das eigendlcih da immer gute treiber beiliegen.
    in spielen geht das natürlich nicht.
    Das mit der Auflösung des TFTs liegt doch nicht am Treiber... 19-Zöller können einfach nicht mehr als 1280x1024, fertig...

  2. Standard

    Hallo Sabre,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 19" TFT höhere Auflösung als 1280x1024? #10
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim Müller Beitrag anzeigen
    und mit den richtigen treiber sollte eigendlich auf dem desktop eine auflösung von 1600 möglich sein.
    kommt immer auf den monitor an, gute (meist teure) können das eigendlcih da immer gute treiber beiliegen.
    Aber eben nur bei konventionellen Röhrenmonitoren, wenn diese eine entsprechende Auflösung unterstützten.

    TFTs sind da sehr begrenzt. Prinzipbedingt kann ein TFT eingentlich nur eine einzige Auflösung darstellen. Bei 17 und 19 Zöllern hat man sich auf 1280 x 1024 Bildpunkte geeinigt. Eine höhere Auflösung geht garnicht, weil das Panel eines TFTs eben nur über exakt diese Anzahl an Bildpünktchen verfügt.
    Niedrigere gehen nur über einen Trick: Je nach gewählter Auflösung wird ein darzustellender Bildpunkt von zwei oder mehr Einzelbildpunkten des TFTs dargestellt. Allerdings sieht in diesem Fall das Bild, je nach Verhältnis der gewählten Auflösung zur nativen des TFTs, dann leicht unscharf/matschig aus. Für diesen Trick ist eine Berechnung nötig, die der TFT intern durchführt; sie wird als Interpolation bezeichnet und wie gut oder schlecht ein TFT dies bewerkstelligt wird meist mit seinem "Interpolationsverhalten" beurteilt. Teurere TFTs haben meist auch ein besseres Interpolationsverhalten.

  4. 19" TFT höhere Auflösung als 1280x1024? #11
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    @ Joachim Müller:

    DVI-Kabel lassen sich nicht einfach so verwenden ;) Nicht nur die Grafikkarte muss das DVI Kabel unterstützen, auch der Monitor muss mit einem DVI Anschluß auf DVI ausgelegt sein.

    Aber es lohnt sich.. :)

    Gruß


19" TFT höhere Auflösung als 1280x1024?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

neuer tft warum kann ich h

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.