2 Monitore anschließen und konfigurieren!

Diskutiere 2 Monitore anschließen und konfigurieren! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; So... Ich hab jetzt zwei Monitore an meinen Monitor angeschossen. Funktioniert auch soweit alles... Aber ich will, dass ich z.b. wenn ich in einem Spiel ...



 
  1. 2 Monitore anschließen und konfigurieren! #1
    Volles Mitglied Avatar von DjEimo

    Standard 2 Monitore anschließen und konfigurieren!

    So... Ich hab jetzt zwei Monitore an meinen Monitor angeschossen. Funktioniert auch soweit alles...

    Aber ich will, dass ich z.b. wenn ich in einem Spiel bin, mit einer Tastenkombie oder so auf den anderen Monitor wechseln. Und zwar ohne, dass ich aus dem Spiel raus gehn muss... Das muss doch irgendwie gehn, oder?

    Wäre Klasse, wenn mir das jmd erklären könnte, wie es geht...

  2. Standard

    Hallo DjEimo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2 Monitore anschließen und konfigurieren! #2
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    :) Also bei Windows kannst du mit ALT+TAB zwischen Anwendungen hin- und herschalten. Die Anwendungen müsstest du, damit sie maximiert am laufen bleiben im Fenstermodus konfigurieren. (Windowed Mode) Sofern möglich, sonst minimieren die Anwengunden auch wenn du 2 Monitore verwendest.

    Bei den Grafikkarteneinstellungen solltest du den Monitor als primären Monitor wählen, auf dem die 3D Anwendungen gestartet werden sollen. Beispielsweise bei NVIDIA kannst du dann auch um die Performance zu erhöhen, wenn du nur 3D auf dem Primären brauchst bei den Erweiterten Einstellungen die Beschleunigung auf "1 Screen" Stellen.

    ich hoffe das hilft dir weiter.

    also bei mir kann man sich das in etwa dann so vorstellen:

    Counterstike Source auf Monitor 2 im fenstermodus und nebenher auf screen 1 Windowstaskleiste und Icons und Internetexplorer Messenger TS oder keine Ahnung was da so alles dann rumfliegt. Wenn ich ALT+TAB drücke, dann bleibt CSS zwar maximiert am laufen, aber ich kann auf screen 1 dann eben mit der Maus arbeiten wie ich lustig bin. Leider bieten nicht ALLE spiele eine gute Möglichkeit zum konfigurieren des Fenstermodus.

    gruss

    R

  4. 2 Monitore anschließen und konfigurieren! #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DjEimo

    Standard

    Naja... Geht das echt nur wenn ich die Anwendung im Window mode starte? Also, ich sagmal, ich stells mir halt so vor, dass ich mit ner Tastenkombi den anderen Monitor steuern kann. Also, kp....

  5. 2 Monitore anschließen und konfigurieren! #4
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    naja also die Sache die ich mein, ich steh nicht so auf tools die in der Taskleiste mitlaufen. Ich schätze mal bei NVIDIA sind die Keystone Features für sowas gedacht, oder?

    Aber beim Taskwechsel im Vollbildmodus minimiert sich die aktuell laufende Anwendung normalerweise. Deswegen eben das Konfigurieren im Fenstermodus.

    3D Anwendungen Minimieren und Maximieren kostet viel Rechenpower. Und führt meistens zum Highpingkick.

    Ahso: moment! Hast du die 2 Monitore an der Grafikkarte angeschlossen und etwa als Bigdesktop konfiguriert? Also Wenn du eine Arbeitsfläche über 2 Monitore hast und mit der Maus zwischen den Monitoren Fenster hin und herschieben kannst, dann ist die Einstellungsmöglichkeit die ich zu schildern versucht habe, wahrscheinlich ganz sinnvoll.

    gruss

  6. 2 Monitore anschließen und konfigurieren! #5
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von DjEimo
    So... Ich hab jetzt zwei Monitore an meinen Monitor angeschossen. Funktioniert auch soweit alles...
    sofern das kein Tippfehler ist wüsste ich gern folgendes, bei welchen Monitoren kann man weitere Monitore anschließen? Hört sich gan interessant an

    mfg
    Lucky

  7. 2 Monitore anschließen und konfigurieren! #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DjEimo

    Standard

    Sry, war wohl echt en kleiner Fehler^^ Hab die zwei Monitore natürlich an meiner Graka dran... Und das ist eben das Problem, dass es viel Spaicher bedarf, eine 3D Anwendung zu minimieren und so... Und kp, muss mal die ganzen Nvidia-tools durchstöbern...

    Aber thx mal soweit!


2 Monitore anschließen und konfigurieren!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.