2. Platte eingebaut - doppelt solange Bootzeit?

Diskutiere 2. Platte eingebaut - doppelt solange Bootzeit? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Habe neulich zu meiner 120iger Seagate (2mb) eine zweite dazugekauft (8mb). Nun hab ich das problem, das das booten doppelt so lange dauert (_nach_ ...



 
  1. 2. Platte eingebaut - doppelt solange Bootzeit? #1
    Hardware Freak Avatar von Neo van Matix

    Standard 2. Platte eingebaut - doppelt solange Bootzeit?

    Hallo,
    Habe neulich zu meiner 120iger Seagate (2mb) eine zweite dazugekauft (8mb).

    Nun hab ich das problem, das das booten doppelt so lange dauert (_nach_ bootvis). Läuft wie folgt ab:

    Ich mach den rechner an, mir werden die Systemkomponenten angezeigt, der Takt, die IRQs, usw.
    Dann folgt ca. 20 Sekunden lang ein schwarzer Bildschirm. Danach sehe ich den Ladebalken, den man von Win2k kennt. Darauffolgend der XP-bootscreen mit dem Logo und dem blauen Balken.

    Kann mir jemand sagen woran das liegt?

    Was ich mir vorstellen könnte: Ich habe beide platten neu partitioniert, beim booten mit Partitionmagic (der die größe ändern sollte) gab es einen fehler, der mir die Buchstaben der Laufwerke etwas durcheinander gebracht hab. Aber dazwischen hab ich schon wieder 3 x C: formatiert, und mittlerweile gibts derartige fehler nicht mehr.

    Trotzdem stört es mich, das ich anfangs 3 x solange, jetzt nurnoch 2 x solange zum booten brauch, als früher mit einer Platte.

    Lösungsvorschläge?

  2. Standard

    Hallo Neo van Matix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

2. Platte eingebaut - doppelt solange Bootzeit?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.