2. Rechner - Ich verstehs nicht...

Diskutiere 2. Rechner - Ich verstehs nicht... im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo... Ich besitze einen 2. Rechner. Angaben... Pavillion A872 (von HP ^^.). Und jetzt spezifisch... 1 ghz, P3 256 SD Ram, imho Inifneon Seagate HDD, ...



 
  1. 2. Rechner - Ich verstehs nicht... #1
    Hardware Freak Avatar von Neo van Matix

    Standard 2. Rechner - Ich verstehs nicht...

    Hallo...
    Ich besitze einen 2. Rechner. Angaben... Pavillion A872 (von HP ^^.).
    Und jetzt spezifisch...

    1 ghz, P3
    256 SD Ram, imho Inifneon
    Seagate HDD, 10 Gigs, imho 5400 rpm
    Windows 2000

    So, zu meinem Problem... imho ist der Rechner sehr, sehr langsam. Zum booten braucht er zwar nicht unbedingt sehr lange, aber sobald man sich in Windows einloggt, lädt er erstmal ca. 3-4 Minuten, obwohl garnicht soviel drauf ist. Nur Office-Anwendungen und Spiele (Warcraft 3, Steam, AOE2) und z.b. Firefox, ... aber eben keine Programme, die im Autostart sind, oder beidenen ein Common-Client geladen wird (wenn doch: wurde vom bootvorgang entfernt).

    Genauso hat er jetzt nen Tick, das wenn man ihn hochfährt, und irgendwo nen Rechtsklick macht, damit sich ein Kontext-Menü öffnet, er erstmal 2-3 Minunten hängt, und man garnix machen kann. Danach funktioniert alles einwandfrei, auch erneuter Rechtsklick geht sofort.

    Ansich könnte man sagen, das das bei so nem Rechner ganz normal ist.

    Stimmt nicht. Ich besitze noch nen 3. Rechner, 400 mhz, 2 ghz SCSI-Platte (7200), 256 sdram, und der bootet mindestens 2, wenn nicht 3 x schneller. Auch das Herunterfahren geht deutlich schneller (Auslagerungsdatei wird beim Herunterfahren NICHT gelöscht). Und wohl gemerkt: Auf diesem ist Windows XP drauf ~

    Nun wollte ich mal fragen was mit meinem 2. rechner los sein kann. Hab schon öfters WinXP oder drunter versucht. Mit XP wird er noch langsamer, und alles unter 2k macht probleme in bezug auf Treiber für Sound & Co.

    Festplatte kann auch nich kaputt sein, sonst würde ich z.b. bei HDTach Einbrüche o.ä. verzeichnen. Auch sonst hat er noch bei keinem Test wie Prime zicken gemacht.

  2. Standard

    Hallo Neo van Matix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2. Rechner - Ich verstehs nicht... #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    NUR OFFICE.....aha. Dann starte mal Outlook (AUCH, wenn Du es nicht nutzt....). In Outlook kannste die Indexerstellung (Autoarchivierung) abstellen. Das sollte man machen, da Office "leider" immer mitschreibt, wer wann wielange warum welche Datei zwischen hatte......;-((((.
    Auch die Indexerstellung, falls NTFS formatiert, abstellen......bringt NULL.
    Dann kannste mit Tools wie XQSetup (Hat nun nen neuen Namen, der mit nicht einfällt.....) das Auslagern des Kernels, das mitschreiben vom OS, wer wann wielange warum welche Datei zwischen hatte ausschalten, die Dokumentenschnell-lade-Option und diverse Speicheranpassungen vornehmen. Zu guter letzt sollte die NIC eine FESTE IP erhalten........so, mach mal und berichte....;-)....

    MFG
    Fetter IT

  4. 2. Rechner - Ich verstehs nicht... #3
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Also, mit Office meinte ich mehr zu Zeugs zum Arbeiten... Outlook hab ich imho deinstalliert und dafür Thunderbird drauf gemacht, auch sonst den restlichen Müll deinstalliert, was man halt nicht brauch (um speicherplatz zu sparen).

    1) Wo deaktiver ich die Indexerstellung? :)
    2) Der Rechner hat ne feste IP, so wie jeder in meinem Netzwerk. Muss sein - Routerbedingt ;9
    3) Werd mir mal das prog XQSetup suchen, bzw. eben das neue. Thx ;)

  5. 2. Rechner - Ich verstehs nicht... #4
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Hm, scan den Rechner doch auch mal nach Spyware, vielleicht hat sich da was eingenistet.

    Die Indexerstellung kannst du so deaktivieren: Alle Ordner eines Laufwerks auswählen, Rechtsklick auf Eigenschaften, und dann unten bei den Häkchen steht "Dateien für schnellere Suche indizieren" oder so. Da den Haken entfernen.

  6. 2. Rechner - Ich verstehs nicht... #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Uhhh, Rechtsklick, ja? :D :D :D

    Nein, Spy oder Adware is nich drauf... lass öfters Spybot & AdAware drüber laufen.

  7. 2. Rechner - Ich verstehs nicht... #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Beobachte auch mal die laufenden Prozesse(STRG+ALT+ENTF), ob sich dort irgendeine Anomalie eingeschlichen hat... :icon_deal

  8. 2. Rechner - Ich verstehs nicht... #7
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Nein, wie gesagt, der Rechner is total Clean. Keine Spyware, keine komischen Prozesse. Auch hab ich schon Dienste ausgeschalten, die ich nicht brauch (Glaube mit GameXP oder nem vergleichbaren).

    Leider find ich auch das obige empfohlene Programm nicht.

    Defragmentiert hab ich schon, nach Fehlern auch schon gescannt. Alles ok ...

  9. 2. Rechner - Ich verstehs nicht... #8
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von Neo van Matix
    Also, mit Office meinte ich mehr zu Zeugs zum Arbeiten... Outlook hab ich imho deinstalliert und dafür Thunderbird drauf gemacht, auch sonst den restlichen Müll deinstalliert, was man halt nicht brauch (um speicherplatz zu sparen).
    DAS ist gut, musst aber Outlook wieder insten, wenn Du noch andere Office-Komponenten drauf hast...weil, nur in Outlook kannste die AUTOARCHIEVIERUNG ausschalten...;-(.......


    1) Wo deaktiver ich die Indexerstellung? :)
    Wurde ja schon mitgeteilt.....

    2) Der Rechner hat ne feste IP, so wie jeder in meinem Netzwerk. Muss sein - Routerbedingt ;9
    Hm...welcher Router muss den Clients mit statischer IP haben...??...EGAL, ist auf alle Fälle besser....

    3) Werd mir mal das prog XQSetup suchen, bzw. eben das neue. Thx ;)
    Jepp.....do it aber VORSICHTIG...damit kannste Dir auch die ganze Kiste schrotten.....

    MfG
    Fetter IT


2. Rechner - Ich verstehs nicht...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.