430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H

Diskutiere 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Klare Fragestellung: Reicht mein Tagan 430 Watt Netzteil für einen Phenom II X4 940 + Gigabyte GA-MA790GP-DS4H + Powercolor Hd4870 512 MB Der Prozessor hat ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H

    Klare Fragestellung: Reicht mein Tagan 430 Watt Netzteil für einen

    Phenom II X4 940 +
    Gigabyte GA-MA790GP-DS4H +
    Powercolor Hd4870 512 MB

    Der Prozessor hat alleine eine Leistung von über 100W, die ATI ist auch nicht gerade sparsam.

    ???

  2. Standard

    Hallo -Black-Bird-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H #2
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Warum sollte es nicht?

    Phenom 100 Watt (oder so)
    Graka 250 (oder so)

    dann bleiben noch 90 Watt für Festplatte(n), RAM, Mainboard, Lüfter, Laufwerke und sowas übrig.

  4. 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    Ich möchte es ja nun nicht drauf ankommen lassen.

    Für mein jetziges System reicht es ja aus (X24800, hd4870 und das andere Gigabyte).

    Was sich praktisch ändert ist ja nur der Prozessor und Mainboard.

  5. 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H #4
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Solang du bei einer Grafikkarte bleibst und den Prozessor nicht grillst reicht dein Netzteil völlig aus, wie Mr.T dir ja bereits vorgerechnet hat.

    EDIT:
    Auf Magiceye hören

  6. 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.T Beitrag anzeigen
    Warum sollte es nicht?

    Phenom 100 Watt (oder so)
    Graka 250 (oder so)

    dann bleiben noch 90 Watt für Festplatte(n), RAM, Mainboard, Lüfter, Laufwerke und sowas übrig.
    Oder eher nicht so.
    Das ist ne Milchmädchenrechnung.

    Graka und CPU werden aus der 12V-Leitung versorgt. Und nur, wenn die 12V-Schiene des unbekannten Tagan-Netzteils mindestens diese (ungefähr stimmenden) 350W bietet (wenn mehrere 12V-Leitungen, dann die Gesamtleistung (NICHT Summe)).

    Mein 380er Tagan hat z.B. nur 264W bei 12V, der Rest entfällt auf die inzwischen kaum noch benötigten 5V und 3,3V.

  7. 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H #6
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Stimmt hab ich gar nicht dran gedacht.

    Das Tagan NT Tagan TG430-U15 hat 2 12V Schienen mit je 20A. Jetzt weiß ich aber leider nciht wie man die zusammenrechnet.
    Bei meinem hab ich 3x 25A gibt dann zusammen 40A, also 480Watt. Aber wie kommt man da hin?

  8. 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Normalerweise sollte auf dem Typenschild unter den beiden 12V-Leitungen noch eine Angabe stehen - wie hier z.B. mit 336W (was dann eher in die Kategorie "könnte gerade so reichen..." fallen würde):

  9. 430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von -Black-Bird-

    Mein System
    -Black-Bird-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual 4800+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA69G-S3H, 690G
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024 DDR2 DDR-RAM
    Festplatte:
    Seagate ST360012A 55 GB, Samsung 80 Gb, Samsung 250 GB
    Grafikkarte:
    Powercolor Radeon HD4870
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 223bw
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition SP 2.0
    Laufwerke:
    Intern: justlink CD-R/RW; AOpen DVD-R | Extern: BenQ DVD-R/RW

    Standard

    Das bedeutet also, das mein Netzteil (TG430-U15) welches eine Gesamtleistung auf der 12V Schiene von 312 Watt bietet, wahrscheinlich nicht ausreicht?


430 Watt für Phenom II + Giga GA-MA790GP-DS4H

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

tagan 430-u15 on phenom 2 940

tagan tg430 u15 on phenom2 940

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.