470W genug?

Diskutiere 470W genug? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi! ich habe in meinem aktuellen Rechner ein BeQuiet 470Watt NT. Ich möchte damit einen neuen Rechner mit: *Asus P5Q-E *bis zu 8GB Ram *Q6600 ...



 
  1. 470W genug? #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard 470W genug?

    Hi!

    ich habe in meinem aktuellen Rechner ein BeQuiet 470Watt NT.

    Ich möchte damit einen neuen Rechner mit:
    *Asus P5Q-E
    *bis zu 8GB Ram
    *Q6600 OC (FSB 400..)
    *HD 4870
    *4 HDDs (2x Samsung F1 500GB, 2x Hitachi T7K500 250GB)

    passt das noch oder bin brauche ich ein neues?

  2. Standard

    Hallo SirSydom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 470W genug? #2
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    XFX_GTX280_XT's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 @ 3700 Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4 Rev.2.1
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB OCZ Reaper @ FSB 1150
    Festplatte:
    2 x 500GB Seagate 7200.11 RAID0, 2 x 200GB Seagate 7200.10
    Grafikkarte:
    XFX 280 GTX XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    22" Samsung Syncmaster 226 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 831
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower Pro 650W
    Betriebssystem:
    VISTA x64 probeweise nach dem Juli-Patch läufts wohl jetzt so geschmeidig wie XP x86
    Laufwerke:
    1xDVD-RW LG H30N, 1xDVD-RW Samsung SH203N
    Sonstiges:
    1xIEE1394 Card, 1xE-Sata, Zalman ZM-MFC2 Lüftersteuerung, Thermalright IFX-14 Kühler

    Standard

    Passt auf jeden Fall, schau dir mal meine Config an, ich brauch in der Spitze 350W (gemessen!) und die GTX280 zieht doch noch etwas mehr als die 4870, also kommst mit deinem 470W BeQuiet (egal ob DarkPower oder StraightPower) sehr gut hin.

    Ich weiss nur nicht so recht, ob du den Q6600 von 266 FSB, also 2,4Ghz auf 3,6 Ghz bekommst, die Q9xxx-Serie soll da wohl aufgrund der unterschiedlichen Fertigung mehr mitmachen?!?

    Greetz

  4. 470W genug? #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Ich hab ganz vergessen: mein 470W ist einmal abgeraucht und ich habe dafür ein 500W bekommen:

    ich habe jetzt ein BQT E5-500W, 30 A auf 3.3 und 5V, 34A auf 12V.

    OB ich den Q6600 auf 3.6 bringe ist sicher fraglich. Da muss VCore sicher ordentlich rauf. Wakü ist vorhanden.. Ich wollte halt das Max. angeben bis zu dem ich gehen will (wenn es geht). Evtl wirds dann halt nur 3GHz..

  5. 470W genug? #4
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    XFX_GTX280_XT's Computer Details
    CPU:
    C2D E6850 @ 3700 Mhz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS4 Rev.2.1
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB OCZ Reaper @ FSB 1150
    Festplatte:
    2 x 500GB Seagate 7200.11 RAID0, 2 x 200GB Seagate 7200.10
    Grafikkarte:
    XFX 280 GTX XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    22" Samsung Syncmaster 226 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 831
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower Pro 650W
    Betriebssystem:
    VISTA x64 probeweise nach dem Juli-Patch läufts wohl jetzt so geschmeidig wie XP x86
    Laufwerke:
    1xDVD-RW LG H30N, 1xDVD-RW Samsung SH203N
    Sonstiges:
    1xIEE1394 Card, 1xE-Sata, Zalman ZM-MFC2 Lüftersteuerung, Thermalright IFX-14 Kühler

    Standard

    Zitat Zitat von SirSydom Beitrag anzeigen
    Ich hab ganz vergessen: mein 470W ist einmal abgeraucht und ich habe dafür ein 500W bekommen:

    ich habe jetzt ein BQT E5-500W, 30 A auf 3.3 und 5V, 34A auf 12V.
    Das BQT E5-500W reicht auf jeden Fall aus, wenn du wieder mal ein neues Netzteil kaufst, würd ich aber auf die DarkPower Pro Serie von BeQuiet umsteigen, sind qualitativ deutlich besser und bieten aufgrund des modularen Anschlusskonzepts einen hohen Komfort.


470W genug?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.