9800 XT oder 6600 GT?

Diskutiere 9800 XT oder 6600 GT? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Die Geforce ist meiner Meinung nach nur etwas schneller als die Radeon 9800 Pro die ich vorher hatte, sonst aber schlechter! Ich glaube nicht, dass ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. 9800 XT oder 6600 GT? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die Geforce ist meiner Meinung nach nur etwas schneller als die Radeon 9800 Pro die ich vorher hatte, sonst aber schlechter!
    Ich glaube nicht, dass die 9800XT 30% schneller ist als die 9800Pro (um soviel müsste die XT ja schneller sein, um die 6600GT zu überflügeln)... Und "etwas schneller als die 9800Pro" kommt auch nicht hin, denn 25% sind ja doch mehr als "etwas".

    Zum Thema Lautstärke: Die 6600GT von MSI ist doch leise (außer der Lüfter hat einen Lagerschaden), verfügt ja auch (neben ein paar anderen 6600GTs) über einen größeren und langsameren Lüfter als das Referenzdesign...

  2. Standard

    Hallo .pTi´,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 9800 XT oder 6600 GT? #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    WO is denn die 6600GT schneller als die 9800XT? RICHTIG, in Benchmarks! Bei Games siehts GANZ anders aus, wegen der viel besseren RAM-Anbindung der 9800er. Und ob die Qualitätsprobleme von Nvidia mit den 6600er GPUs mittlerweile gelöst sind, bin ich mir auch nich so sicher...

  4. 9800 XT oder 6600 GT? #11
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Noch ne Alternative wäre sowas wie ne ASUS 6800GT / TD ...ist mit SDRAM bestückt und auch laut...zumindest unter LinuX, da hier, wie sollte es anders sein, die entsprechenden Schwuchteln für die "Treiber-Programmierung" entsprechende Features wie unter XP nicht vorgesehen haben. Kostet Dich 25 Euro, wenn Du die dann leise haben willst...und DANN ist sie LEISE....;-)...Kostet so um die 250 Euro...kann ich nur empfehlen...rennt astrein und ist meilen schneller als eine 9800xy...

  5. 9800 XT oder 6600 GT? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    WO is denn die 6600GT schneller als die 9800XT? RICHTIG, in Benchmarks!
    Ich rede aber von Games und nicht von Theorie-Benches!!! Habe auch nachgesehen, die 9800XT ist gerade mal ca. 10% schneller als die 9800Pro. Und wie soll dann die XT schneller sein als die 6600GT, wenn die 6600GT 25% (bei Spielen!) schneller ist als die 9800Pro?
    Die schmale RAM-Anbindung wird mit hohen Taktfrequenzen wieder etwas "ausgeglichen", bei höheren FSAA-Einstellungen macht sich die schmale RAM-Anbindung wieder bemerkbar.

    Und ob die Qualitätsprobleme von Nvidia mit den 6600er GPUs mittlerweile gelöst sind, bin ich mir auch nich so sicher...
    Das WAR mal (vor 3-4 Monaten)...

  6. 9800 XT oder 6600 GT? #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Ich rede aber von Games und nicht von Theorie-Benches!!! Habe auch nachgesehen, die 9800XT ist gerade mal ca. 10% schneller als die 9800Pro. Und wie soll dann die XT schneller sein als die 6600GT, wenn die 6600GT 25% (bei Spielen!) schneller ist als die 9800Pro?
    Die schmale RAM-Anbindung wird mit hohen Taktfrequenzen wieder etwas "ausgeglichen", bei höheren FSAA-Einstellungen macht sich die schmale RAM-Anbindung wieder bemerkbar.

    Das WAR mal (vor 3-4 Monaten)...
    GENAU DAS isses mit den Qualitätseinstellungen v.a. bei Auflösungen so 1280x1024, aber GENAU SO macht ja zocken erst Spaß - zumindest, wenn man nen gescheiten, großen Moni hat!

    Wennse die Probs jetzt im Griff haben, freuts mich - denn eigentlich gibts ja sonst nix aktuelles in der 200€-Klasse... - oder is die X700er für AGP jetzt endlich raus?!?

  7. 9800 XT oder 6600 GT? #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die X700Pro ist so schnell wie die 9800Pro (laut PCGames Hardware, habe auch von dort auch meine Angaben, testen tun die mit 3 Spielen (Doom3, FarCry und NfSU2, also keine Theorie-Benches) mit 1024er und 4x AA / 8:1 AF), also doch lieber eine 6600GT...
    Die X700Pro ist die PCIe-Variante, die AGP-Version ist noch nicht draußen.

  8. 9800 XT oder 6600 GT? #15
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    hab mal gehört das ATI jetzt nur noch auf PCI-X setzt und nur noch die x800XL mit AGP rausbringen will. nur noch nvidia soll angeblich noch ne weile auch agp-karten rausbringen.
    hab ich gehört. kann das jmd bestätigen ???

  9. 9800 XT oder 6600 GT? #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Nööö - ganz im Gegenteil! ATI hat kurz vor der Cebit verlauten lassen, dasse (fast, bis auf OEM-Produkte) alle Karten in den kommenden zwei Jahren noch für AGP UND PCIe rausbringen wollen...


9800 XT oder 6600 GT?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lanparty ut nf4 ultra-d gtx 9800

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.