9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen

Diskutiere 9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin Gemeinde Ich habe keine Ahnung ab das Thema hier rein gehört, da es sich aber IMHO um kein reines Grakaprob. handelt schreib ich es ...



 
  1. 9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen #1
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Moin Gemeinde

    Ich habe keine Ahnung ab das Thema hier rein gehört, da es sich aber IMHO um kein reines Grakaprob. handelt schreib ich es halt mal hier rein!

    Wie ihr in meiner Sig ersehen könnt habe ich mich zu einer Hercules Gullimond 9800Pro entschieden!

    Mit OC via fsb auf 150 mhz komme ich in 3DMark2003 auf 5426 Pkte! Ich hab das auch im Loopverfahren eine Stunde laufen lassen, alles ist bestens! CPU Temp nach dem Testlauf 51 C. Soweit so gut! Wenn ich nun Raven Shield starte geht in der Auflösung 1024x768x32 alles bestens. Mit Standarteinstellungen und auch im mit 4FSAA und 6 Anisofiltern!

    Bei 1240x1024x32 geht es mit den Standarteinstellungen bestens, aber wen ich auf 4xFSAA und 6x Anisofiltern gehe geht die Framerate bei Spezialeffeckten wie Rauch oder Tränengas total in die Knie! :8

    Bei 1600 x 1200 kackt die Kiste-egal welche Settings- mit einem Kapitalchrash ab! :ae


    Ich will ja nicht unverschämt sein aber eigentlich müsste das System das alles abkönnen!

    Was ich bisher probiert habe! OC raus, Defaulteinstellungen auch VCore auf 1.6 V. Sidebandadressing OFF, Fastwrites OFF, div. Treiberneuinstallationen des Catalyst 3.4, AGP Apeture Size-Settings mit 32 MB bis 128 MB probiert aber immer 4 x AGP

    Interessant dabei das ähnliche Fehler in hohen Auflösungen auch bei UT2k3 auftretten. Kann es sein das die Ureal Warfarengine, die ja auch von RaSh genutzt wird mit der Karte oder/und dem Catalyst nicht zurecht kommt?????

    Oder aber kann es sein das es sich um ein Stromprob handelt?

    Ich hab zwar ein Enermax mit 431 W, da hängen aber 2 x 120 mm Noisblockerlüfter an 7 V dran sowie 2 x 80 mm Noisblocker an 7 V! Ausserdem nimmt die Eheimpume ihren Strom direkt von Netzteil ab und auch die Innenraumbeleuchtung geht über einen 12 V Anschluß!

    Mir fällt nix mehr ein! :8

    Hat irgendwer eine Idee???

    Gruß Michl :)

  2. Standard

    Hallo michl,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen #2
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Wenn du glaubst, dass ein Stromproblem verantwortlich ist, dann klemm doch mal alles abe, was nicht wirklich gebraucht wird (Laufwerke, Lüfter, Licht usw) und probiers nochmal.

  4. 9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @tiberius, daran hab ich schon gedacht. Werde das mal am Weekend checken. Mittlerweile hab das alles aber auch im RaSh-Forum gepostet und da wird mir von ähnlichen Trubles berichtet. Offenbar hat die Warfare-Engine die ja von UT2K3 und RaSh genutzt wird Probs mit der ATI-Karten und dem Catalyst 3.4 in hohen Auflösungen und mit FSAA und Ansiotropischem Filtern.

    Na mal sehen was rauskommt beim Stromtest!

    Gruß Michl :)

  5. 9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen #4
    Junior Mitglied Avatar von Acker

    Mein System
    Acker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 CPU 6600 @ 2.40GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair DDR2-667 CL5
    Festplatte:
    2x250GB Hitachi Deskstar SATA2
    Grafikkarte:
    MSI GeForce 8800GTS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Benq FP91GP 19"
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremeEngine 3T schwarz
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 550Watt
    3D Mark 2005:
    13650
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1xDVD-Rom (Philips); 1xDVD-Brenner(LG)

    Standard

    Hi,

    also ich habe ne Radeon 9700 pro und bei mir gabs noch nie probs mit ravenshield (bei 1280 x x1024 x32, bei 16x FA und 6x
    AA)
    Nur wenn ich das Nachtsichtgerät angemacht habe, fing es an zu ruckeln.. (nur noch auf 10-15 fps).
    Ich denke nicht, dass es an den Catalyst liegt oda an der Engine.
    is bei mir noch nie abgestürzt....
    Das Prob habe ich manchmal bei BF 1942, dass mitten im spiel ein das bild einfriert (ton läuft weita)! In der letzen zeit kam das net mehr (vielleicht wegen neuem treiber oda neuen BF-update)
    versuch ma, alle neuen treiber und updates zu benutzen!
    mfg
    Acker

  6. 9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Jungs, ich glaub mein Schwein pfeift!!!!

    Habe alles so gelassen wie oben beschreiben lediglich den neuesten VIA Hyperion 4in1 4.47 hab ich installiert! Seit dem läuft alles wie am Schnürchen!

    RaSh geht im SP sogar mit 1600x1200 4x FSAA und 6fach Aniso! Ab und an -z.B Raucheffeckte- bricht zwar die Framrate ein aber immerhin! Zumindest kein "BRZZZZZ" und Bluescreen wie vorher! :9

    Die Karte wird zwar Sauheiss hab aber gestern etwa eine 3/4 Stunde in 1600 x 1200 gezockt aber alles absolut stabil!?

    Seltsam, aber so steht es geschreiben! *ggg*

    Hat wer eine Erklärung für das Phänomen?


    Gruß Michl :)

  7. 9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen #6
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    hi , wieviel grad (auch geschätzt egal) sind bei dir sauheiß ,?ich frage weil ich mir demnächst auch ein neues system zulegen will + habe mich eigentlich auf ne 9700 pro eingeschossen , aber man weiß ja nie g+
    thx + gruß ara
    edit , ach ja wäre subber wenn du preis + shop noch nennen könntest :1

  8. 9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @aratak

    Tjo also gemessen hab ich die Temps nicht. Ich kann nur sagen das ich noch nie ne Graka hatte die an der GPU-Rückseite so heiss wurde. Allerdings wie gesagt in 1600 x 1200.

    Shops: Ich rate dir mal unter www.geizkragen.de nachschau zu halten. Mein Versandhandelspartner seit eh und je ist www.kkedv.net. Schnell, pünktlich, zuverlässig! Für eine 9700er wirst du so um die 450 bis 490 hinlegen müssen! Mein Rat, achte darauf das Speicher und GPU gut gekühlt sind falls du Übertackten willst.

    Gruß Michl :)

    P.s habe nun auch mit der Gothic II- Enige probiert und geht ebenfalls einwandfrei! :)) (Patch 1.30)


9800Pro Abstürze in hohen Auflösungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.