A64 oder P4

Diskutiere A64 oder P4 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; @Peter ist ein Palomio (A glaube ich) :dc Also wenn ich nen XP3200+ mit nem P4 3000HT vergleiche, komme ich preislich so bei 10€ Unterschied ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 35
 
  1. A64 oder P4 #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    @Peter
    ist ein Palomio (A glaube ich) :dc

    Also wenn ich nen XP3200+ mit nem P4 3000HT vergleiche, komme ich preislich so bei 10€ Unterschied raus und da hat der P4 doch wohl mehr Leistung, oder? :8

  2. Standard

    Hallo SuperGollom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A64 oder P4 #10
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Und was ist mit dem Board?
    Das kostet auch nochmal ein bißchen Schotter :8
    Der Athlon XP 3000+ kostet ca. 150€,
    der P4 3Ghz kostet ca. 200€.
    Das Nforce 2 Board für den XP kostet ca. 70€.
    Dann noch der Speicher und gut isses. Weiß nicht, was das P4 Board kostet.
    Wo bitte sollen die sich in der Leistung unterscheiden?
    Höchstens mal im Benchmark, die Unterschiede in Anwendungen und Spielen variieren je nach Optimierungsgrad.

    PS: Bin zu Hause, nutze mal die EDIT Funktion :ad

  4. A64 oder P4 #11
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    hi, ich hab seit fast einem jahr mein sys, HT bringt dir nur dann etwas wenn du 2 extreme pogramme gleichzeitig laufen lassen wilst,zb: du wandelst einen film um + zockst dabei UT,zockst du nur wirst du auch net besser dran sein als mit nem amd.
    du kannst dann deinen task manager aufmachen + ein pogramm einer der beiden cpus direkt zuweisen .....
    gruß ara
    im übrigen rate auch ich dir dringend noch zu warten, egal was du jetzt kaufst ist rotz gegen das was du dir am ende des jahres zusammenstellen kannst ,klar ist das man immer noch ein halbes jahr länger warten könnte , aber es war nie so extrem wie im mom

  5. A64 oder P4 #12
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Wie schonmal gesagt, zukunftssicher ist doch sowieso nix, und ich geh nach dem Grundsatz " Mut zur Lücke" die großen Athlon XP sind auch nicht soooo günstig. Hol dir nen Athlon 64 3000+ für knapp 190 Eu´s ein gescheites Board für ca. 120 und Speicher. Dann hast du erstmal genug Power und hast deine Ruhe. Ende des Jahres ist sowieso alles veraltet wenn der ganze neue dreck kommt. Aber das heisst ja nicht das du deinen 64er rausschmeissen musst.

  6. A64 oder P4 #13
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    @Gollum
    Mal ne Frage: Willst du übertakten oder willst du ohne OC sehr viel Leistung???

  7. A64 oder P4 #14
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    :cs , war gerade unterwegs und konnte nicht antworten...

    @Mighty Duck
    da bin ich mir noch nicht so sicher...

    Mittlerweile war ich beim Quasimir gewesen, der glücklicherweise immer ein offenes Ohr für meine ganzen Pc-Probleme hat :co

    Nach dem wir dann P4 3,0 und A64 3000+ verglichen haben musste ich erstaunlicherweise feststellen, dass die Intelboards echt barbarisch teuer sind...

    Da ich mit dem A64 gegenüber dem P4 3000 ne Menge spare und sogar noch das W-Lan on board habe und mir den Preis für die W-Lan-Karte spare, dachte ich mir, dass ich das gesparte Geld lieber in ein paar Corsairs investiere und somit mehr Leistung habe.

    Hier mal mein Sys:

    A64 3000+
    ASUS K8V SE Deluxe, K8T800 (PC3200 DDR)
    Corsair DIMM Kit 1024MB PC3200 DDR CL2-3-3-6-1T (PC400) (TWINX1024-3200C2)
    Irgendso einen neuen Volcano-Kühler :cn
    2x Hitachi Deskstar 7K250 160GB, 8MB Cache (HDS722516VLAS80) im Raid 0
    BeQuiet Blackline 450Watt

    Dann das Toshiba DVD-Rom, meine Sapphire 9800pro und meine Hercules Fortissimo III


    Was haltet Ihr davon? :5

    Läuft die Graka auf dem Board? :5

    Würde es sich lohnen bei den Overclockers den 3000+ auf 2300MgHz zu kaufen? :5

    Denkt Ihr das nach der CeBit die Preise noch stark fallen? :5

    Ein riesengroßes :cb

  8. A64 oder P4 #15
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Hatten ja festgestellt, daß für den "übertakteten" A64 3000+ das Board und der Speicher 230Mhz FSB abkönnen müssen.
    Dies gilt es noch festzustellen.
    Der Kühler sollte doch der "Thermalright SLK 948 U" sein, weiß jemand, ob der auf das Asus Board paßt?

    Quasimir

  9. A64 oder P4 #16
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    :5
    :5
    :5


A64 oder P4

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.