Mein Abschied von AMD

Diskutiere Mein Abschied von AMD im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hatte bis vor kurzem ein AMD-System, mit dem ich eigentlich zufrieden war, was stabilität usw. anbelangte. Doch irgendwie sagte meine innere Stimme, "Jetzt kaufst Du ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 34 von 34
 
  1. Mein Abschied von AMD #33
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hatte bis vor kurzem ein AMD-System, mit dem ich eigentlich zufrieden war, was stabilität usw. anbelangte.
    Doch irgendwie sagte meine innere Stimme, "Jetzt kaufst Du Dir einen schnelleren Intel und ein Board mit Intel Chipsatz".
    Als ich dann mein P4PE und den PIV2,53 zusammengebaut habe, lief auch alles wunderbar. Bis am nächsten Morgen, als ich die Kiste anschaltete, und mir die sympatische Asus-MB-Stimme säuselte, dass der CPU-Test fehlgeschlagen sei.
    Also noch mal ausgeschaltet, und alles überprüft. Fehler habe ich keine gefunden, und der PC startete plötzlich absolut klaglos.
    Am Morgen darauf, meinte die Stimme zu mir, das die CPU übertaktet werden würde, und der Bildschirm blieb abermals schwarz.
    Um es abzukürzen: Weder div. Foren, noch Asus konnte mir Gründe nennen. Ein Austausch des Boards, des Speichers sowie der GraKa brachten keinen Erfolg.
    Jetzt habe ich wieder ein AMD/Asus (VIA) Gespann im Einsatz.
    Das läuft seit drei Tagen problemlos!!!

    Warum bin ich bloß auf die blöde Werbung hereingefallen???
    Und das Gerücht, wenn Prozessor und Chipsatz vom gleichen Hersteller sind, hat man weniger Probleme, ist wie erwiesen auch nur ein doofes Gerücht..

  2. Standard

    Hallo bibo_13,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mein Abschied von AMD #34
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    also ich bin jetzt auch zu intel gewächselt denn das geräusch der lüfter war ja nicht mehr zu ertragen habe knapp 200 € für leise lüfter ausgegeben aber es ist halt immer noch lauter als nen ordendlicher intel rechner auch die stabilität von intel hat mich überzeugt bei meinem AMD rechner mußte ich des öfteren mal ne neue pci karte zum händler zurückbringen weil der via shit damit nicht klar kam zb: AVM Fritzcarddsl, und die pinacle tv card man war das mal wieder peinlich beim händler zu sagen das es bei mir nicht funzt und er hat nur gelächelt und gesagt amd mit via wa? naja jetzt funtzt es ändlich richtig gleich von anfang an und meine ohrenstöbsel kann ich jetzt och wegschmeißen also ich kann nur sagen P4 Rockt :4


Mein Abschied von AMD

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.