Absturz mit CardReader

Diskutiere Absturz mit CardReader im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Servus erstma! Ich hab seit dem heutigen Format ein Problem. Es kennt sicherlich jeder diese Card Reader 6in1 Geräte da. Meins hat immer wunderbar funktioniert ...



 
  1. Absturz mit CardReader #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Servus erstma!

    Ich hab seit dem heutigen Format ein Problem. Es kennt sicherlich jeder diese Card Reader 6in1 Geräte da. Meins hat immer wunderbar funktioniert bis heute. Hab heute formatiert und seit dem geht das Gerät nicht mehr. Ich steck es ganz normal in den USB 1.1 Slot und dann findet er auch die Hardware "USB Mass Storage Device" was ja auch stimmt. Aber sobald er dann die Laufwerke in den Arbeitsplatz einfügen will, also als normale Wechseldatenträger, gibts n hübschen klack und ich bin wieder im BIOS. Grade so als hätte ich Reset gedrückt.
    Also zur Info ich habe Win XP und das Gerät funktioniert jetzt weder an den 2.0 USB noch an den 1.1 USB Steckern.
    Andere Geräte wie Maus, Win TV USB, etc... funktionieren ja auch, deshalb weiss ich nicht mehr worans liegen kann. Brauch das Gerät eben für Digitalkamera :5

    THX

  2. Standard

    Hallo \daniel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Absturz mit CardReader #2
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Hast du es mal damit probiert, zuerst die Treiberinstallation durchzuführen und danach den Card Reader einzustecken ?
    Evtl. die restlichen USB Devices mal entfernen, um Unverträglichkeiten auszuschließen.

  4. Absturz mit CardReader #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    habs gerade so probiert. Alles raus und nur den rein und Absturz.
    Und da ich dachte das vielleicht der reader kaputt ist, hab ich ihn bei meiner mum und bei meinem dad probiert und beides mal funktionierts. Nur die rechner sind zu scheisse um das gerät da zu nutzen :9
    ich weiss ehrlich gesagt auch nicht mehr was los ist. :ae

  5. Absturz mit CardReader #4
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    hast du mal im gerätemanager geschaut, obe da ein hardwarekonflikt vorliegt?
    evntl teilt sich der usb-port ja auch nen irq mit einem anderen gerät... auch nicht unbedingt das wahre.

    es hört sich für mich so an, als würdest du das gerät im laufenden betrieb einstecken... :ac machst du aber nicht oder?

  6. Absturz mit CardReader #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also ein hardware konflikt liegt nicht vor aber ich stecke das gerät normalerweise an den USB 2.0 stecker ein, der beim mainboard dabei war... und der macht auch nach jedem format Probleme...
    muss da immer extra treiber suchen und installieren, usw.

    aber was ich sagen wollte ist, in SiSoft Sandra wird für den USB 2.0 Root ein fehler ausgegeben.
    "Hub is not Bus powered!"
    Ich weiss nicht obs daran liegt aber die anderen USB Stecker zeigen das Problem nicht... :ae

    @crappo: Jo is ja ein USB gerät? Ich dachte das soll der Witz dabei sein das man es während dem Normalbetrieb einstecken kann? :ad
    Naja aber die andere Variante tut auch nicht, denn erkannt wird das ganze sowieso im Windows, ob vorher eingesteckt oder währenddessen :ae


Absturz mit CardReader

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

absturz kartenleser

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.