AGP Port austauschen?!

Diskutiere AGP Port austauschen?! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also ich habe hier ein board mit kaputtem agp port...soll heißen, das da mal die kontakte infolge von überspannung verlötet wurden wie es aussieht! jetzt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. AGP Port austauschen?! #1
    osiris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    also ich habe hier ein board mit kaputtem agp port...soll heißen, das da mal die kontakte infolge von überspannung verlötet wurden wie es aussieht!

    jetzt hatte ich die lustige idee, einen intakten port von nem alten board das ich nicht mehr brauche abzulöten und auf das board mit dem defekten agp port drauf zu löten. die spezifikationen der ports auf den boards (cooler reim :4 ) sind die gleichen.

    hat jemand ne ahnung ob so eine kranke idee durchführbar ist...mal vorausgesetzt ich kann gut genug löten um nicht alles zu schrotten :bj

  2. Standard

    Hallo osiris,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AGP Port austauschen?! #2
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Möglich wär das schon, aber was wenn nachher der selbe Fehler auftritt und die Kontakte wieder durchschmoren?
    Aber 128 Lötstellen die nicht größer sind als ein Fliegenschiß, sind mehr als eine Herausforderung für Handarbeiter.

    Die Arbeit würd ich mir schenken.

    Gruß

  4. AGP Port austauschen?! #3
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    es muss ja nicht der port sein der kaputt ist, kann ja auch eine zuleitung zum port sein das der AGP slot nicht mehr funktioniert.

    kleiner kratzer auf einer leiterbahn die dadurch unterbrochen ist oder sowas.....

    aber testen kanst dus wenn du dir die arbeit machen willst

  5. AGP Port austauschen?! #4
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Naja, bevor du das ganze Board wegschmeißt könntest du es schon versuchen. Allerdings halt ich es wie -dom- auch für sehr wahrscheinlich das es nicht umbedingt das Port direkt sein muß.

    Naja wenn das austauschen auch nichts bringt kannste es ja noch bei e-bay reinsetzen mit dem vermerk defekter AGB Port.

    Aber ich persönlich würde mir die Arbeit auch nicht machen. Kommt drauf an was für ein Board es ist. Welches ist es denn ?

  6. AGP Port austauschen?! #5
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Ich denke nicht das das was wird, schließlich müsstest du alle lötstellen gleichzeitig erhitzen, um den gesamten port so abziehen zu können, schleißlich musst du das ja bei beiden bords machen.

    Aber der Versuch zählt :bj

  7. AGP Port austauschen?! #6
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Originally posted by Twin_Four@29. Jun 2003, 18:04
    Ich denke nicht das das was wird, schließlich müsstest du alle lötstellen gleichzeitig erhitzen, um den gesamten port so abziehen zu können, schleißlich musst du das ja bei beiden bords machen.

    Aber der Versuch zählt :bj
    mit einer entlötpumpe könnte das etwas werden...

    naja wenn du meinst der aufwand lohnt sich und du hast noch ein altes board übrig... dann probier es doch einfach mal :bj

  8. AGP Port austauschen?! #7
    osiris
    Besucher Standardavatar

    Standard

    also das board ist nur ein epox 3spa, sockel 370, intel i815 chipset und so weiter und so fort

    und ich denke mal es ist der port, denn bei einer graka hats ja die kontakte an einer stelle geschmolzen...vielleicht beim reinstecken ein paar umgebogen oder so

    und ich wills ja nicht machen, weil es sinnvoll ist, denn das board ist eh nur im server sozusagen und da ist ne 2mb pci graka drin, aber will halt mal gucken, ob das klappt und obs spaß macht :4

  9. AGP Port austauschen?! #8
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Originally posted by osiris@29. Jun 2003, 18:57
    also das board ist nur ein epox 3spa, sockel 370, intel i815 chipset und so weiter und so fort

    und ich denke mal es ist der port, denn bei einer graka hats ja die kontakte an einer stelle geschmolzen...vielleicht beim reinstecken ein paar umgebogen oder so

    und ich wills ja nicht machen, weil es sinnvoll ist, denn das board ist eh nur im server sozusagen und da ist ne 2mb pci graka drin, aber will halt mal gucken, ob das klappt und obs spaß macht  :4
    Das gefällt mir irgendwie als Student der Elektrotechnik... :bj
    Ich glaube ich muss mir auch mal zwei Boards holen und Komponenten austauschen, macht bestimmt Spaß...
    :2

    Wenn du sauber arbeitest sollte es keine Probleme geben... :9

    Gruss, Thanatos.
    :4


AGP Port austauschen?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

agp port loeten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.