An alle die ein Enermax 350Watt haben

Diskutiere An alle die ein Enermax 350Watt haben im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi.. @Michael, welche Board hattes du im Versuch, und an welchem Fan-Stecker hattest du es angeschlossen. Ich habe das Epox8KTA3 und es ist am dem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 28 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 222
 
  1. An alle die ein Enermax 350Watt haben #49
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Michael, welche Board hattes du im Versuch, und an welchem Fan-Stecker hattest du es angeschlossen. Ich
    habe das Epox8KTA3 und es ist am dem Fun angeschlossen, wo ich es im BIOS sehen kann. Den Power -Fun benutze ich nicht das es dann noch schneller dreht, und ohne das selbe.

  2. Standard

    Hallo Pfeffi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. An alle die ein Enermax 350Watt haben #50
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    auch mein Netzteil EG365P-VE dreht nach ca. 10min bei 3.300ups.

    An ein Epox 8KTA3+ aangeschlossen.

    wie ist die Nummer von Enermax?

    (Geändert von evilernie um 18:10 - 31. Mai 2001)

  4. An alle die ein Enermax 350Watt haben #51
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi Michael,
    könntest du es mal an ein Epox 8KTA3+ hängen.
    Ich habe das Kabel der Drehzahlanzeige auf dem Epox-Board unten rechts angeklemmt, dort werden mir am Anfang so 1500-1700U/min angezeigt und drei min später steigt es auf 2800-3100U/min.
    Sollte ich vielleicht das Kabel zur Drehzahlüberwachung abmachen.
    Sobald ich es oben rechts anklemme werden mir über 5000U/min gezeigt.
    Am Kabel von der Steckdose zum NT kanns ja nicht liegen, oder???
    Wäre echt nett von dir wenn du es mal am EPox ausprobieren könntest.
    Da ich die NTs morgen oder Sa zurückschicken wollte.
    Vielen vielen Dank schon mal im voraus, ich hoffe ich nerve nicht allzu sehr, aber ich würde schon gern ein Enermax nehmen, aber nicht bei der hohen Lautstärke.
    Ciao Pfeffi

  5. An alle die ein Enermax 350Watt haben #52
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    die anzeige kommt daher, daß der Port imho versucht, den Multiplikator zu erkenne. Bei eingen ist es 2. Also pro Impuls 2 Umdrehungen.

    Habe ich auch gemacht. Mal geht er auf 6000ups, dann wieder auf 3300ups. Bei Motherboard Monitor kann ich dann den Multi einstellen. Dann ist es 3300ups.

  6. An alle die ein Enermax 350Watt haben #53
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hatte schon mal jemand bei Listan das Problem beschrieben. Da ist mein Enermax her. Und ich habe mein altes 330er verkauft.

  7. An alle die ein Enermax 350Watt haben #54
    Lex
    Lex ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    leute! ihr sprecht mir aus der seele!
    hab mir gestern genau dieses enermax eg365p-ve gekauft, weil ich noch den letzten schliff für ein leises system haben wollte ... und dann??? SCHOCK! das is lauter gewesen als mein alter winfop32 bei offenem gehäuse! ich hab alle 3 fan-connectoren versucht ... kein unterschied! der scheiss is immer auf hundert. mein altes netzteil ist zwar noname aber geräuschmäßig um welten besser, auch wenn ich dann 35°c statt 29°c cpu-temperatur habe ...

    das ist garantiert ein serienfehler!
    wenn irgendwer was erfährt bitte sofort posten. es ist ein schlechtes gefühl sein geld für sinnloses auszugeben.
    greez
    lex

  8. An alle die ein Enermax 350Watt haben #55
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also mir reichts jetzt endlich !!!!!!

    ICh habe heute das EnerMax 350 Watt aufgemacht und mal reingeschaut.

    Folgendes:

    Das Kabel was an das Mainboard rankommt macht nichts weiter als die Drehzahl des AUSSENLüfters anzuzeigen (was bei mir von ~1500 ---> 3000 in 5 Minuten passiert)

    Beide NT-Lüfter sind per  2-poligen Stecker (noch nie gesehen) an der Platine befestigt.  Ich konnte also nirgengds den Temperatur-Sensor finden.

    Falls ihn jemand von euch gefunden hat - wäre es toll wenn ihr mir davon erzählt. Bzw. ob man damit überhaupt was machen kann.

    Ich habe auf jeden Fall mein EnerMax wieder AUSGEBAUT !!!!!!  Und mein Altes  300 Watt PowerMan Netzteil eingebaut. Das hat zwar nur einen Lüfter - aber es ist nicht annähernd SOOOOO LAUT wie das ENERMAX !

    Zumal - ich bei meinem alten NEtzteil jetzt den Temperatur-Sensor einfach von den Kühl-Körpern abgemacht habe und in "kühlere" Gegenden gepackt habe.

    Also wenn bis Mitte nächste Woche immer noch niemand einen Rat oder eine Lösung weiss - werde ich mein EnerMax 350 Watt. Zurückbringen.

    Ich habe übrigens ein  ASUS A7V Board.

  9. An alle die ein Enermax 350Watt haben #56
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi SirHenry,
    habe mal gelesen das der Temp.sensor ein gelbes Kabel sein soll, welches mit einem Kabelbinder befestigt ist.
    Kann ich mir zwar nicht so recht vorstellen das es mit einen Kabelbinder festgemacht wurde.
    Schau mal nach dem gelben Kabel.
    Ciao Pfeffi


An alle die ein Enermax 350Watt haben

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

kapasitor enermax eg301p-ve

Ziddidas

netzteil powerman fan

eg301p-ve

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.