Altersschwache SD-RAMS im Blutrausch??

Diskutiere Altersschwache SD-RAMS im Blutrausch?? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich nutze neben meinem normalen Rechner noch hin und wieder einen betagten pII-400 zur MP3 und DVD Wiedergabe. Leider ist mir dieser gestern mitten ...



 
  1. Altersschwache SD-RAMS im Blutrausch?? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi, ich nutze neben meinem normalen Rechner noch hin und wieder einen betagten pII-400 zur MP3 und DVD Wiedergabe. Leider ist mir dieser gestern mitten im Betrieb stehengeblieben, und ist seitdem ist er auch nicht mehr zum Laufen zu kriegen. Er geht zwar an (alle Lüfter, HD), bootet aber nicht mehr, und schickt auch gar kein Signal zum Monitor mehr.
    Da ich natürlich wissen wollte, was da kaputtgegangen ist, habe ich ihn auseinandergebaut und die Einzelteile auf meinem Hauptrechner getestet. Also: HD ist ok, die Graka auch. Anscheinend sind die alten Siemems SD-RAMS verantwortlich. Denn seitdem ich einen dieser 32MB-Riegel in mein Hauptsystem eingebaut habe, geht dort leider auch nichts mehr. Es sind die selben Symptome - Rechner geht an, aber kein booten, kein Signal am Monitor.
    Leider war ich so nachlässig, und hab den 32MB neben meinen okayen 256MB gesteckt. Dieser scheint jetzt auch kaputt zu sein (könnte aber auch nur das Mainboard sein).
    Langer Text, kurze Frage: Ist es echt möglich, das ein alter Riegel gleich das ganze RAM-System killt? Ich dachte bisher immer, das Hardware ohne Mechanik superstabil ist, wenn man es mit dem OC nicht übertreibt. Anscheinend habe ich mich geirrt?

    Da fällt mir grad noch was ein - die alten Siemens sind ja PC66, während der 256MB ein PC133 war. Der FSB war auf 133. Aber einen PC66-Riegel müsste das System eigentlich verkraften?

  2. Standard

    Hallo leboef,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Altersschwache SD-RAMS im Blutrausch?? #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich will wirklich nicht spammen, aber der Titel dieses Topic liest sich wie eine Kategorie aus You Dont Know Jack!

    Grundsätzlich sollte ein PC66 Bustakt einen PC133 SDRam verkraften, der Riegel schläft dann halt förmlich dabei ein... es sind jedoch nicht unbedingt Defekte am Board auszuschließen, da gabs schon die dollsten Dinger wie "Überspannungsschaden", Kurzschluss ect...


Altersschwache SD-RAMS im Blutrausch??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.