AMD Prozessor mit Mainboard

Diskutiere AMD Prozessor mit Mainboard im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Was wäre für euch jetzt die beste Konfiguration vom Mainboard und (AMD-) Prozessor, die das beste Preisleistungsverhältnis bietet? Ich denke da so z.B. an ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. AMD Prozessor mit Mainboard #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi


    Was wäre für euch jetzt die beste Konfiguration vom Mainboard und (AMD-) Prozessor, die das beste Preisleistungsverhältnis bietet? Ich denke da so z.B. an AMD Athlon XP2100-2200+.....



    MFG


    Joh


    P.S.: Ich möchte keinenfalls mehr als 200 Euro ausgeben

  2. Standard

    Hallo Icewind15,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD Prozessor mit Mainboard #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    XP 2100+ und MSI KT3 ULTRA 2 -R :bj

  4. AMD Prozessor mit Mainboard #3
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Das MoBo hab ich auch. Kann es nur empfehlen :ad

  5. AMD Prozessor mit Mainboard #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja, schaut nicht schlecht aus. Weil ich grad gelesen hab:

    Du hast deine CPU auf 2400 übertaktet, das geht schon über die Leistung eines Athlon XP3000+ --> ist deiner schneller als der oder hat er einfach nur mehr MHZ und wie viel Aufwand war es, ihn zu übertakten?

    Ist eigentlich das empfohlene Board zum übertakten geeignet?


    MFG

    JOH

  6. AMD Prozessor mit Mainboard #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    muss AMD4ever beipflichten.
    Habe das direkte Vorgängerboard und betreibe darauf einen unlocked XP2400+, funzt prima!

    Wenn Du auf den RAID-Schnickschnack verzichten kannst, dann kann ich das K7N2 von MSI empfehlen.
    In der einfachsten Variante mit LAN kostet das gerade mal €100. Es setzt auf den NForce2 Chipsatz auf und bietet damit für den Speicher Einstellungen bis über 400MHz FSB.
    Ich persönlich habe das K7N2-G ILSR bei einem Freund verbaut: Sehr Gut!

    Alle anderen preisen das ASUS A7N8X als das ausgereifteste und performanteste Board und ist in der Deluxe-Version unbestritten auch das am besten ausgestattete.
    Wenn Du noch Netzwerkkarten, eine extra Soundkarte usw. brauchen würdest, sind die etwas über €160 hierfür bestens investiert.

    So long...

  7. AMD Prozessor mit Mainboard #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    http://www.geizhals.at/?cat=cpuk7sa


    Hier sind alle möglichen CPU's aufgelistet. Was ist der Unterschied zwischen boxed und nicht boxed?

    @Bau-Man: Was ist RAID?? :5




    Aja, was für ein Lüfter??

  8. AMD Prozessor mit Mainboard #7
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Beim einer boxed CPU (PIB) hast du einen zertifizierten Lüfter (nicht gerade leise und schlechte Kühlleistung) dabei und 3 Jahre Garantie von AMD.

  9. AMD Prozessor mit Mainboard #8
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @Icewind15

    RAID ist eine Funktion, die es erlaubt, z.B. zwei Festplatten als eine große zu betreiben (RAID-0), oder die 2. Platte ist eine exakte Kopie der 1. (also Datensicherheit = RAID-1). Einige Kontroller, die auf Mainboards zu finden sind erlauben auch eine Kombination aus beiden Modi (RAID-0+1), nämlich vier Platten, wobei jeweils zwei eine Große bilden und die anderen eine exakte Kopie der ersten beiden sind.
    Es gibt noch mehr RAID-Modi, doch die berherrschen die einfachen RAID-Chips auf den Mainboards nicht.

    Theoretisch ist mit RAID-0 eine höhere Festplattenperformance möglich, als dies mit nur einer HD möglich ist. Tatsächlich sind die auf den Mainboards verlöteten RAID-Chips oft durch ein einfacheres BIOS in ihrem Funktionsumfach beschnitten. Hier bedarf es sogenanter MOD-BIOS, von Amateuren veränderten BIOSen, die den vollen Funktionsumfang dem Endanwender zugänglich machen.

    Die gesteigerte Performance kommt jedoch nur wenigen Anwendungen zu gute. Ich z.B. habe von Berufswegen mit CAD und Rendering-/Animationsprogrammen zu tun. Bei den dabei anfallenden Datenmassen habe ich einen kleinen Vorteil.
    Bei fast allen anderen Anwendungen reicht konventionelle HD in einer Ausführung mit 8MB Cache (gibt es von WD und IBM/Hitachi) aus. Habe eine solche 120GB Platte von IBM einem Freund eingebaut, rennt wie S*u...

    C'ya


AMD Prozessor mit Mainboard

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.