AMD XP 2500 und Co lohnt sich das noch

Diskutiere AMD XP 2500 und Co lohnt sich das noch im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; 2GB MDT 16 Euro ASUS M2N 55 Euro A64 X2 5000+ 50Euro ATI Radeon 4670 80 Euro Wenn ich noch rechnen kann sind das 201 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. AMD XP 2500 und Co lohnt sich das noch #9
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    2GB MDT 16 Euro
    ASUS M2N 55 Euro
    A64 X2 5000+ 50Euro
    ATI Radeon 4670 80 Euro

    Wenn ich noch rechnen kann sind das 201 Euro. Vorausgesetzt dein Netzteil ist okay und der Rest von deinem Computer auch noch, dann ist das, meiner Meinung nach, die vernünftige Kombo für 200 Euro.

    MfG
    Iopodx

  2. Standard

    Hallo Unregistriert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD XP 2500 und Co lohnt sich das noch #10
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Hallo Herr Unregistriert

    Für 300 wird Schwer

    Mainboard:
    ASUS P5N7A-VM, GeForce 9300 (dual PC2-6400U DDR2) (90-MIB5F0-G0EAY00Z) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    100€

    Onboardgrafik mit Hybrid SLI Heißt wenn du Später ne neuere Geforce Karte Reinsetzt ist die unter Windows ausgeschalten und schaltet sich nur bin Spielen an Spart Strom (ich weis aber nicht wie Ausgereift die Technik schon ist)

    CPU:
    Intel Core 2 Quad Q6600 95W, 4x 2.40GHz, boxed (BX80562Q6600) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    170€

    Ram:
    Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL6 (DDR2-800) (KVR800D2N6K2/4G) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    30€

    macht 300€ plus Versand

  4. AMD XP 2500 und Co lohnt sich das noch #11
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich würde die zusammenstellung von Einstein kaufen, hast du erstmal Onboard Grafik und dann später ne Gute (schnelle) nach kaufen.
    Oder du machst das wie Silent Gambit schreibt warten bis du die 500€ zusammen hast und dann alle 4 sachen Kaufen.
    Axo wenn es nen Quad sein soll dann den Q6600 und "nur" Dual Core den E8400

  5. AMD XP 2500 und Co lohnt sich das noch #12
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Frag mich was an meiner Kombination nicht ausreichend sein sollte, für jemanden der von nem XP 2500 umsteigt... Da liegen ja mittlerweile 3 Generationen dazwischen...

    Ich halte alles was hier für ihn vorgestellt wurde für absoluten Overkill.

    4 Kerne = useless, außer zum Videos enkodieren oder zum Dauerentpacken.
    4 oder gar 8GB = useless unter XP, außer -------"-----------------------

    MfG
    Iopodx

  6. AMD XP 2500 und Co lohnt sich das noch #13
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Iopodx Beitrag anzeigen
    Frag mich was an meiner Kombination nicht ausreichend sein sollte, für jemanden der von nem XP 2500 umsteigt... Da liegen ja mittlerweile 3 Generationen dazwischen...

    Ich halte alles was hier für ihn vorgestellt wurde für absoluten Overkill.

    4 Kerne = useless, außer zum Videos enkodieren oder zum Dauerentpacken.
    4 oder gar 8GB = useless unter XP, außer -------"-----------------------

    MfG
    Iopodx
    Ok wenn er nur 200€ ausgeben will.
    aber wenn ich sehe das er seinen alten PC solange benutzt hat würde ich doch eher die andere zusammen Stellung holen es kann ja auch sein das er ja mal mit neueren Programmen arbeiten will, die sogar 4 Kerne benutzen aber vielleicht auch mit 4GB Ram erst richtig gut laufen, und wenn er schreibt er will erst 300€ ausgeben und dann für 200€ ne Graka holen will bekommt er auch die Konfiguration, und ja es muss "Kein Quadcore sein" aber Dualcore würde ich aber auf jedem fall holen, und wenn er für 200€ ne Grafikkarte holen will kann ja auch billiger sein? Würde ich auch nen Passenden CPU dazu tun der auch die Graka befeuern kann.

    Und wegen Netzteil? er hat zwar geschrieben das er ein fast neues Gehäuse hat aber nicht was er für ein NT drin ist. Das fehlt halt dann noch vielleicht in den Angeboten.


AMD XP 2500 und Co lohnt sich das noch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.