Antec Trueblue480 instable

Diskutiere Antec Trueblue480 instable im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; guten tag teccers! ich hab mir nun ein das oben genannte antec gegönnt, um das vermeintlich letzte aus der kiste zu kitzeln und um etwas ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 46
 
  1. Antec Trueblue480 instable #1
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    guten tag teccers!

    ich hab mir nun ein das oben genannte antec gegönnt, um das vermeintlich letzte aus der kiste zu kitzeln und um etwas mehr ruhe zu bekommen.
    hatte vorher ein levicom blackline 450 blue verbaut, bei 220 x 12 und 1,95 V primestable...
    hab jetzt das antec drin, dieselben settings, aber sobald ich den torture-test auch nur anschmeisse, werde ich für die investierten 100 eier mit nem bluescreen belohnt.
    ehrlich gesagt geht mir das jetzt schon gewaltig auf die eier, hat jemand ne idee???

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antec Trueblue480 instable #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    naja gib das alte levicomwieder rein und schau ob du geld zurück bekommst da deine cpu auch nicht viel höher gehen wird als 2672mhz !!!
    hat kaum sinn ein neues netzteil zu nehmen! probir mal ohne laufwerke das ganze nochmal also chdrom laufwerke abstecken vielleicht gehts ja dann!

  4. Antec Trueblue480 instable #3
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    hab hier noch nen screeny, im hintergrund läuft prime torture test "blend"...

    settings : 213 x 12 @ 1,85 V...

    idle :


    load :


    ohne worte... bisher dachte ich ich kann den angaben von mbm net trauen...

  5. Antec Trueblue480 instable #4
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    naja, aber es sind dieselben settings wie unter dem levicom... da kann ich doch verlangen dass es bei einem fast doppelt so teurem nt der "klasse antec" auch mit allen anderen geräten läuft... vielleicht, oder eher wahrscheinlich tausche ich es wirklich um...

  6. Antec Trueblue480 instable #5
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    TOLL !!!



    ich schicks wieder zurück oder? weil für normal hält das von euch wahrscheinlich auch keiner... 15 min... bei runtergetakteten einstellungen...
    das nt hat ne macke oder???
    weil bisher alle gesagt haben, hinterher liefs besser als vorher...

  7. Antec Trueblue480 instable #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    wo ist eigentlich bei den spannungen das prob?

  8. Antec Trueblue480 instable #7
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    naja, dass es eben bei eingestellten 1,85 nur 1,78 bis 1,79 sind... und nicht stabil läuft...

  9. Antec Trueblue480 instable #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    dann stell doch ne höhere vcore ein mann, die anderen spannungen sind doch top!


Antec Trueblue480 instable

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.