Anti-Vibrationsrahmen

Diskutiere Anti-Vibrationsrahmen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich hab bei PC-Cooling.de ein paar Anti-Vibrationsrahmen gesehen. Unter anderem für NTs und für 120mm Lüfter. 1. Was haltet ihr davon? 2. Bringen die was? ...



 
  1. Anti-Vibrationsrahmen #1
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Ich hab bei PC-Cooling.de ein paar Anti-Vibrationsrahmen gesehen.
    Unter anderem für NTs und für 120mm Lüfter.
    1. Was haltet ihr davon?
    2. Bringen die was?
    Man macht ja alles um seinen PC leiser zu bekommen. :2

  2. Standard

    Hallo RealSucker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anti-Vibrationsrahmen #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Meinst du die Silikonrahmen?
    Grundsätzlich ist die Idee gut. Alles was die direkte Übertragung der Vibrationen ans Gehäuse dämmt, bringt weniger Gesamtgeräusch.
    Dadurch, dass das Netzteil/die Lüfter aber auch hier mit Schrauben befestigt werden, ist die Lösung nicht optimal, da hierdurch wiederum Vibrationen übertragen werden können.
    Für Lüfter sind sicherlich die bekannten Gummislicks besser geeignet

  4. Anti-Vibrationsrahmen #3
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Also lohnt sich die Investition nicht?

  5. Anti-Vibrationsrahmen #4
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    nö, kannst du dir theoretisch auch selber basteln...
    auch wenn ich pc-cooling cool finde man muss ihnen das geld ja nicht in den (ihr wisst wies weitergeht)...

    cya, crappo

  6. Anti-Vibrationsrahmen #5
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Originally posted by crappo@24. Feb 2003, 15:25
    nö, kannst du dir theoretisch auch selber basteln...
    auch wenn ich pc-cooling cool finde man muss ihnen das geld ja nicht in den (ihr wisst wies weitergeht)...

    cya, crappo
    Ne. muss ja nicht sein. Wollte bloss wissen, ob es sich lohnt so etwas zu kaufen.

    MfG RealSucker

  7. Anti-Vibrationsrahmen #6
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Bevor ich mein cs 601 hatte hab ich zwischen Lüfter und Gehäuse immer kleine Gummischeiben gemacht die ich von einem gummischlauch abgeschnitten habe...

    ansonsten sind die gummislicks für lüfter eigentlich optimal

  8. Anti-Vibrationsrahmen #7
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Ok, dann lass ich von denen mal die Finger!

    Danke, an euch! :bj


Anti-Vibrationsrahmen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.