Arbeitsspeicher

Diskutiere Arbeitsspeicher im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute! Ich habe ein Prblem und Hoffe hier Hilfe zu bekommen also folgendes: Ich habe bei meinem Dell den Arbeitsspeicher ausversehen auf null gesetzt ...



 
  1. Arbeitsspeicher #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Arbeitsspeicher

    Hallo Leute!

    Ich habe ein Prblem und Hoffe hier Hilfe zu bekommen also folgendes:
    Ich habe bei meinem Dell den Arbeitsspeicher ausversehen auf null gesetzt nun hat das leider zu folge das ich ihn nicht mehr hochfahren kann und wenn doch kann ich aber nichts auf meinen Desktop öffnen wenn ich dies tun will dann zeigt er mir an das mein Arbeitsspeicher zu gering ist ich habe auch schon versucht XP neu zu instalieren bisher aber ohne erfolg. Wer kann mir weiterhelfen???

  2. Standard

    Hallo Schnuffel1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arbeitsspeicher #2
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Hi,
    eine Frage vorneweg: Wie hast du es geschafft den Speicher "auf Null" zu setzen? Was heisst denn überhaupt "auf Null"?

    Ansonsten mach mal einen CMOS CLEAR und starte neu. Nun sollte es klappen.

    CMOS Einstellungen können folgendermassen gelöscht werden. Motherboards mit CMOS CLEAR Jumper:

    1. Stromversorgung abschalten.
    2. Setzen Sie JP1 auf „CLEAR“ (Jumper-Lokalisierung siehe Manual).
    3. Danach 5 bis 10 Sekunden warten.
    4. Setzen Sie Jumper zurück auf „NORMAL.“
    5. Strom wieder einschalten.
    6. Geben Sie in das BIOS CMOS ein und stellen Sie die entsprechenden
    Einstellungen oder Load Standardwerte ein.

    Zum Löschen des CMOS auf Motherboards ohne CMOS CLEAR Jumper verfahren Sie wie folgt:

    1. Strom abschalten und Stromkabel entfernen.
    2. Entfernen Sie vorsichtig die runde silber-farbige Batterie und schliessen Sie die + und – Stecker für ein paar Sekunden kurz.
    3. Legen Sie die Batterie wieder ein und fahren Sie das System wieder hoch.
    4. Das CMOS sollte nun eine Fehlermeldung “Battery Fail” oder “Checksum Error Message” erzeugen.
    5. Drücken Sie die "Entf" Taste, um in das CMOS Setup zu gelangen und die CMOS Standard Einstellungen wieder zu laden.
    Quelle Elito Epox FAQ

    Klappt es nicht, dann melde dich hier nochmal, am besten mit der genauen Beschreibung des Fehlers, z. B. genaue Bildschirmausgabe, wenn Fehler auftritt. :thumb:


Arbeitsspeicher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.