Arbeitsspeicher-Crash

Diskutiere Arbeitsspeicher-Crash im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ja klar, da ist allles in Ordnung, ich denke es muss am Arbeitsspeicher liegen..! ich frag mich nur ob der nun kaputt ist, oder das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. Arbeitsspeicher-Crash #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja klar, da ist allles in Ordnung, ich denke es muss am Arbeitsspeicher liegen..! ich frag mich nur ob der nun kaputt ist, oder das Board, oder nichts, oder beides...

  2. Standard

    Hallo Simb,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arbeitsspeicher-Crash #10
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das wäre schon verdammtes pech, wenn beim wechseln des speichers das mobo oder der speicher kaputt geht
    noch dazu weil ja beide speicher nicht mehr gehen, der alte und der neue
    das würde dann eher auf einen defekt des mobos hindeuten
    erklären kann ich mir das nicht, kannst du den speicher in einem anderen pc testen ?

  4. Arbeitsspeicher-Crash #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ..ne, die pc's "um mich herum" laufen alle noch mit SDRAM...

  5. Arbeitsspeicher-Crash #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    alsoooo nun hab ich nochmal alles ein- und ausgebaut und nun ist es so, dass der Monitor ca. 5 sec angeht, dann aber wieder aus...Seltsam auch das überhaupt keine "Pieps" kommen,,,
    ps: ich hatte auch den prozessorlüfter mal abgebaut und vom staub befreit, anschließend wieder aufgesetzt. Er läuft auch.. damit kann es doch nicht zusammenhängen, oder?

  6. Arbeitsspeicher-Crash #13
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hast du die RAM's in dem Rechner schon mal einzeln laufen lassen? Vielleicht ist der Neue auch defekt.

    Besorge dir mal das Programm Memtest86.
    AMD4ever hat hier ein schönes HowTo zu RAM-Problemen geschrieben, in dem auch die Vorgehensweise von Memtest86 erläutert wird.

  7. Arbeitsspeicher-Crash #14
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Zitat Zitat von mr.sequencer
    Hast du die RAM's in dem Rechner schon mal einzeln laufen lassen? Vielleicht ist der Neue auch defekt.

    Besorge dir mal das Programm Memtest86.
    AMD4ever hat hier ein schönes HowTo zu RAM-Problemen geschrieben, in dem auch die Vorgehensweise von Memtest86 erläutert wird.
    Er hat's ja schon einzeln probiert, funktionierte jedoch nicht. Und ausserdem kann er ja nicht auf den Computer zugreifen, um den Memtest zu machen.

    @Simb
    Nein am Lüfter direkt kann es nicht liegen, da er nicht für den Systemstart von Nöten ist, zumindestens nicht aus der Seite des Mainboards. Dem ist das egal, ob der Lüfter läuft oder nicht. Ich würde eventuel den Speicher in nem kleinen PC-Fachgeschäft bringen und fragen, ob er den Speicher kurz antesten könnte. Würde aber vorher auch sagen, dass dein PC eventuell wegen diesem nicht läuft.

    mfg Fr3gME

  8. Arbeitsspeicher-Crash #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    soooooooo, also jetzt läuft er wieder! Was war kaputt? Der Prozessor !!!! Also überhaupt nix zu tun gehabt mit dem Arbeitsspeicher ! Das kleine Plättchen auf dem Prozessor hat, wodurch auch immer, Schaden erlitten. Folge: neuer Prozessor inkl. Mainboard .. 140 € ..naja.. hauptsache es läuft wieder! Trotzdem danke für eure Hilfe!

  9. Arbeitsspeicher-Crash #16
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Wie wodurch auch immer,da wirst du wohl den Lüfter etwas brutal bzw. verkantet aufgesetzt haben.


Arbeitsspeicher-Crash

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

arbeitsspeicher crashen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.