Arbeitsspeicher spinnt?

Diskutiere Arbeitsspeicher spinnt? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo leute, zu erst wollte ich euch alle mal herzlichst grüßen, bin gerade eben erst auf dieses Forum gestoßen....... Ich komme mal gleich zu meinem ...



 
  1. Arbeitsspeicher spinnt? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Arbeitsspeicher spinnt?

    Hallo leute, zu erst wollte ich euch alle mal herzlichst grüßen, bin gerade eben erst auf dieses Forum gestoßen.......

    Ich komme mal gleich zu meinem Problem, ich bin nicht grad der PC-Checker, deswegen verunsichert mich grad alles ein bisschen.
    Ich war gerade im Computerladen um mir mal ein bisschen mehr speicher zu holen, was ich auch getan habe.

    Zuerst mal meine Komponenten die mit dem Problem zusammen hängen könnten:
    Board: Intel 865PE Neo2 FIS2R 800Mhz FSB
    Prozessor: Pentium 4 2,80c GHz Supports Hyper-Threading Technology
    Bisheriger Speicher: 512MB Kingston PC3200 400MHz
    Neu zugelegter Speicher: 512MB MDT PC3200 400MHz

    jetzt zu meiner Frage, ich habe den neuen Speicher im ersten DIMM-Slot von Channel A angeschlossen, den alten Speicher im ersten DIMM-Slot von Channel B, wenn mich nicht alles täuscht, müssten meine Speicher jetzt im Dual-Channel Mode laufen und somit das ganze System mit 800MHz, aber Everest ließt mir was total anderes aus:

    Front Side Bus Eigenschaften:
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 200 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 800 MHz
    Bandbreite 6400 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp Dual DDR SDRAM
    Busbreite 128 Bit
    Tatsächlicher Takt 160 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 320 MHz
    Bandbreite 5120 MB/s

    wieso ist mein tatsächlicher Takt: 200MHz??? ist das normal, habe ich alles richtig gemacht, läuft mein System jetzt mit den besagten 800MHz?

    Ich glaube ich werde daraus nicht schlau, deswegen ziehe ich euch zur hilfe, deswegen schonmal danke im voraus.

    Greetz

    Robby

  2. Standard

    Hallo Robswift,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Arbeitsspeicher spinnt? #2
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Das passt schon, wegen DDR. Habe vom P4 System net so die Ahnung, aber der Prescott 3.0, ASUS P4P800 vom Kumpel zeigt das ebenso an.
    Wobei das hier, irgendwie rätselhaft ist:

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp Dual DDR SDRAM
    Busbreite 128 Bit
    Tatsächlicher Takt 160 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 320 MHz
    Bandbreite 5120 MB/s

    ???

  4. Arbeitsspeicher spinnt? #3
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    200 MHz FSB sind schon Normal, 800 MHZ werden es nur durch Intels "Quad Pumping" oder wie das heißt. Soll heißen der reelle FSB (richtig: Referenztakt) ist 200 MHz, der Systembus ist 800 MHz (4 x 200)

    Wegen dem Speicher, Schau mal im Bios, welcher Wert bei dem RAM Takt angegeben ist un korrigiere ihn Gegebenenfalls auf 400 MHz. Oder du hast Pech und es besteht eine Inkompatibilität zwischen den RAM und/oder Board. Man sollte immer Speicer gleicher Geschwindigkeit, Marke und Kapazität reintun.


Arbeitsspeicher spinnt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ddr takt 320

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.