asus board einschicken

Diskutiere asus board einschicken im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo! ich hab ein asus a7v333 eingebaut , ausgebaut und danach liefen lüfter an aber sonst nicht also kein bidl tod! so hab mir schon ...



 
  1. asus board einschicken #1
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    hallo!
    ich hab ein asus a7v333 eingebaut , ausgebaut und danach liefen lüfter an aber sonst nicht also kein bidl tod!
    so hab mir schon neues board geholt epox 8rda+ läuft einwandfrei!
    jetzt würdich das alte asus board trotzdem gern einschicken!
    muss ich das von einm pc händler einschicken oder selbst?!

  2. Standard

    Hallo Wuarzel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. asus board einschicken #2
    MagicVoodooable
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hi,

    natürlich kannst du das Board auch zu einem Händler geben, er es für dich einschicken soll, zum hersteller. Auf die Art kannst du dir die versandkosten sparen (Händler -> Hersteller). Aber wenn du das Ding selber einschicken tust, sind die meisten bzw. alle Hersteller kulanter, d.h. drücken mal eher ein Auge zu und denken sich, schicken wir dem ein neues board (kostenlos) und haben dadurch ein gute Mundpropaganda. Wenn du das Board nicht grad in flammen :ab aufgehn hast lassen, würde ich es selber einschicken! :bj

    gruz
    bernhard

  4. asus board einschicken #3
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ASUS hat KEINEN RMA Support, das musst du über den Händler abwickeln, bei dem du das Board gekauft hast...und stell´sich schon mal auf ne laaange Wartezeit ein :ab

    ..der "Support" von ASUS verdient nicht mal den Namen


    ...mfg, Garfield

  5. asus board einschicken #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    wartezeit ist mir eigentlich egal! da ich das board nicht brauche aber ich kanns ja manchmal zum testen verwenden !!!
    Also muss ich es beim Händler einschicken!


asus board einschicken

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus board einschicken

asus mainboard einschicken

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.