ATHLON 64

Diskutiere ATHLON 64 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wer von euch ist so gierig auf dieses Teil, dass er plant es sich innerhalb der nächsten Tage zu besorgen. Mich juckts sag ich ehrlich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 40
 
  1. ATHLON 64 #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wer von euch ist so gierig auf dieses Teil,
    dass er plant es sich innerhalb der nächsten Tage zu besorgen.

    Mich juckts sag ich ehrlich ....

  2. Standard

    Hallo DiggeBabba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATHLON 64 #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Auf keinen Fall der Athlon64 ist mir viel zu langsam... ich hol mit den doch nicht und in maximal 2 Monaten wieder alles neu für den FX...

  4. ATHLON 64 #3
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    mal kurz ausleihen zum testen werd ich sicher. aber kaufen wrd ich mir erst den fx mit 939er sockel

  5. ATHLON 64 #4
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Schade ums Geld!! Das Dingens is ja teilweise langsamer als ein Barton 3200 !! ...mal ganz vom Intel abgesehen!! Ist doch Scheisse!

    Da warte ich lieber auf den Athlon FX, vielleicht kann der ja ja noch kräftig zulegen, muss er aber auch, wenn AMD solche Dinger verkaufen will!

    P.S. wenn der nicht mal dem aktuellen P4 das Wasser reichen kann (außer in einigen Games Benchmarks), was passiert den erst, wenn Intel den neuen Prescott draussen hat...... :ci

  6. ATHLON 64 #5
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Originally posted by andi@DT@27. Sep. 2003, 12:47
    mal kurz ausleihen zum testen werd ich sicher. aber kaufen wrd ich mir erst den fx mit 939er sockel
    Jo, so ähnlich werde ich das auch machen! Ich warte bis nächstes Jahr, bis mein ABI vorbei ist(Anfang Juli) und schau dann, was am günstigsten ist!
    Entweder den Athlon FX mit Sockel 939(der dann wohl auch erstmal 1-2Jahre aufrüstbar sein wird...) oder aber den Prescott auf dem Sockel T mit DDR2 Ram!
    Je nach dem, was Preis/Leistungs-Mäßig am günstigsten ist(auch bezogen auf OC mit meiner WaKü :) ). Dann kann ich dann auch gleich eine neue Graka dazu holen(z.B. Radeon 9900 für 200€ :) )


    Der Athlon FX ist im Vergleich zum Athlon 64 ca 10% schneller, hat aber auch eine 10% höhere Taktrate! Ich denke, dass ein Athlon 64 auf 2200MHZ kaum langsamer ist(1-5%) als ein Athlon FX!

  7. ATHLON 64 #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    @ZUBO : Laut diversen pro MHz tests ist der FX doch um einiges schneller als der 64, mit dem Athlon 64 erreicht man @OC momentan in etwa die gleichen Werte wie mit einem P4@OC und das ist mir zu wenig,, da muss der FX schon her...

  8. ATHLON 64 #7
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Matusch@27. Sep. 2003, 13:11
    Schade ums Geld!! Das Dingens is ja teilweise langsamer als ein Barton 3200 !! ...mal ganz vom Intel abgesehen!! Ist doch Scheisse!

    Da warte ich lieber auf den Athlon FX, vielleicht kann der ja ja noch kräftig zulegen, muss er aber auch, wenn AMD solche Dinger verkaufen will!

    P.S. wenn der nicht mal dem aktuellen P4 das Wasser reichen kann (außer in einigen Games Benchmarks), was passiert den erst, wenn Intel den neuen Prescott draussen hat...... :ci
    Hmm...ich glaube du hast die falschen Benchmarks gesehn :)

    Der Athlon 64 ist im Großteil aller Games vorne(Vor dem P4 3.2GHZ). Nur in Benchmarks, in denen es knallhart auf MHZ ankommt ist der Athlon 64 langsamer als der P4 aber nur in GANZ WENIGEN Tests langsamer als der Barton 3200+(MP3 encoding und synthetische Benchmarks(CPU) ).

    In 99% der realen Anwendungen ist der Athlon 64 schneller als der Barton und und in 1/3 aller Tests(davon wiederrum 80% Games) schneller als der P4 3.2GHZ!

  9. ATHLON 64 #8
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@27. Sep. 2003, 13:17
    @ZUBO : Laut diversen pro MHz tests ist der FX doch um einiges schneller als der 64, mit dem Athlon 64 erreicht man @OC momentan in etwa die gleichen Werte wie mit einem P4@OC und das ist mir zu wenig,, da muss der FX schon her...
    Ja...aber nicht immer. In manchen tests, wo die 3 Hyper-Transport Einheiten von Vorteil sind mag das Stimmen, in allen anderen Tests nicht...


ATHLON 64

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.