Athlon-C-1.2@1.33

Diskutiere Athlon-C-1.2@1.33 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! Ich wollte mal nafragen, ob noch jemand die erfahrung gemacht hat einen 1.2-Athlon ohne Erhöhung der Spanung mit Multi 10 auf 1.33GHz zu bekommen. ...



 
  1. Athlon-C-1.2@1.33 #1
    tm
    tm ist offline
    Volles Mitglied Avatar von tm

    Standard

    Hallo!
    Ich wollte mal nafragen, ob noch jemand die erfahrung gemacht hat einen 1.2-Athlon ohne Erhöhung der Spanung mit Multi 10 auf 1.33GHz zu bekommen.
    Irgendwie klappt es bei mir ohne Probleme, auch die Temperaturen ändern sich nicht. Normal 45-46°C nach 3DMark2001 47-48°C.
    Ist das normal? Es verwundert mich irgendwie, aber bis jetzt traten keine Probleme auf.
    Vielleicht habt Ihr ja auch so etwas schon mitbekommen.
    habe im MSI-K7T266-Bericht darüber gelesen, dass man die Vcore runtersetzen kann, in der "auto"-Einstellung läuft der 1.2 auch mit 1,725V. Hat eventuell jemand dafür eine Erklärung, weil doch sonst nie etwas ohne Erhöhung der Spannung lief.

    Gruß
    Tino

  2. Standard

    Hallo tm,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon-C-1.2@1.33 #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Erklären kann ich es Dir nicht, aber mein 1200 CAthlon läuft auch problemlos mit 1333 (!33FSB x 10).

  4. Athlon-C-1.2@1.33 #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Liegt an den verschiedenen Revisionen. Ich hab 2 1Ghz Athlons. Der eine ist ein ARQA (oder so ähnlich) der andere ein AY... Den ARQA kriege ich auf 1,133, den AY.. kriege ich auf 1,33 ohne Spannungserhöhung. Laufen dabei stabil. Anscheinend werden beim Wafer von AMD die Dies in den inneren Zonen nicht auf den maximalen Takt getestet oder man traut Ihnen nicht (der Wafer ist ja aus einem Einkristall gesägt), da sind die äußeren Zonen nicht besonders homogen. Dann sollen die inneren Bereiche wenigstens stimmen. Bevor Dies mit höherer Taktfrequenz ausgeliefert werden (z.B. beim 1,2 Ghz waren welche drunter, die bis 1,5 Ghz liefen), ist die Ausbeute anscheinend schon so gut, daß die inneren schon locker 0,2 GHz mehr können, die äußeren aber auch schon die normale Spezifikation erreichen und dann auch wie die inneren Dies spezifiziert werden.
    Aber das hängt wirklich vom Wafer ab und man muß schon Glück haben, einen Die aus der inneren Zone zu bekommen. Die werden normalerweise an Erstausrüster verscherbelt. Bei Überproduktion oder um die Produktion optimal zu nutzen, werden dann für kurze Zeit mehr gefertigt, als man ausliefern muß.
    Kurz, Du hast Glück gehabt.
    Gruß
    smallbit


Athlon-C-1.2@1.33

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.