Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !?

Diskutiere Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe soeben meinen neuen Rechner mit meinem Athlon XP 1800+ zusammengeschraubt, allerdings zeigt mir das BIOS am anfang nur etwa 1100 an (blinkt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe soeben meinen neuen Rechner mit meinem Athlon XP 1800+ zusammengeschraubt, allerdings zeigt mir das BIOS am anfang nur etwa 1100 an (blinkt nur kurz auf, das Board bootet zu schnell...) und SiSoft Sandra sagt mir, dass er nur @ 1,16 GHz läuft. Ich weiss zwar, dass er nicht wirklich mit 1800 läuft, aber 1,16 GHz klingt ein bischen wenig. Darüber hinaus wird er selbst unter Maximalauslastung nur 45°C warm (bei normaler Luftkühlung).
    :5 :8

    Nachtrag:
    Ach ja, hab das Gigabyte 7VRXP Rev2.0



    Last edited by Silpion at 13. Aug 2002, 21:39

  2. Standard

    Hallo Silpion,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    wie wäre es den FSB von 100 auf 133 MHz anzuheben? Geht entweder im Bios oder per Jumper, kommt drauf an welches Board du hast.

  4. Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    *patsch* wieso machen die dafür auch einen Dip-Schalter, bei dem ON 100 MHz bedeutet und die unbeschriftete Stellung 133... da braucht man ja ein Handbuch... :9

    Danke für die Hilfe, jetzt läuft er richtig und wird auch 45-52° warm, je nach belastung.

  5. Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    is zwar off topic, aber ich würde mal wissen was du vorher fürn prozzie gehabt hast, und ob du nen spürbaren leistungschub bekommen hast.

    Unten is ja meine Kiste aufgelistet, würde das teil bei mir ordentlich was bringen?? 1800+ is momentan ja günstig :)

  6. Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? #5
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Huhu,

    also ich habe hier zwei Computer am Start. Der eine hat einen Duron 1200 und der andere einen Athlon 1400C@1533 und ich muss sagen einen Unterschied beim Surfen im Internet oder sonstigen Standardanwendungen merkt man nicht. Nur bei CPU-lastigen Anwendungen wie z.B. Videokomprimierung sind Unterschiede spürbar. Also wenn du nur Standardsachen wie im Internet surfen oder Office betreibst, dann würde ich mir für 99,- € keinen 1800+ (1533 MHz) gönnen.



    Last edited by Martin at 13. Aug 2002, 22:09

  7. Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hatte vorher einen Duron650, der war recht unkompliziert und hätte mir eigentlich auch gereicht, wenn nicht das MB abgeraucht wär... da hab ich dann nicht widerstehen können und hab ein bischen aufgerüstet. Mit 100 € ist er im Moment super günstig, aber wenn du schon 1,3 GHz hast, wirst du wohl nur eingeschränkt nutzen davon haben. Wenn du viel mit Videobearbeitung zu tun hast lohnt es sich evtl. noch aber ob ein Spiel flüssig oder noch ein bischen flüssiger läuft ist zumindest meiner Ansicht nach kein Kaufgrund.



    Last edited by Silpion at 13. Aug 2002, 22:15

  8. Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? #7
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hi,würde auch sagen,daß es nicht viel bringt.Hatte vorher einen TB 1.4 GHz (B Athlon) und habe jetzt einen XP 1800+ merkt man nicht wirklich,daß er schneller geworden ist. :ae

  9. Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !? #8
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    hmm, mein Hauptgrund ist, dass es Leute gibt die mit ihren GeForce4 Ti 4200 mehr als 10000 punkte erreichen. Das kann nur am Prozessor liegen, den beim OC erreich ich soche Werte

    Graka:
    250/513 Standarttakt = 7700 Points etwa
    275/550 Niveau einer Ti4400! = 7800 Points

    Der Unterschied müsste viel größer sein, aber die CPU Skalierung bei der graka is echt enorm.

    CPU overclocken is nicht so gut bei mir wegen schwachen, aber dafür leisen Kühler.
    Außerdem beachte man den Sprung auf FSB 133 bzw. 266DDR, der doch ziemlich die performance steigert....

    (mit punkten meine ich 3dmark 2001 SE)



    Last edited by ProfX at 13. Aug 2002, 22:15


Athlon XP 1800+ @ 1,16 GHz !?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.