Athlon XP + FSB

Diskutiere Athlon XP + FSB im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi folgendes: Ich hab mir vor ein paar TAgen eine neues System zugelegt XP1700+, MSI Board, PC333 Ram usw. Jetzt habe ich festgestellt, das alle ...



 
  1. Athlon XP + FSB #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi

    folgendes:

    Ich hab mir vor ein paar TAgen eine neues System zugelegt XP1700+, MSI Board, PC333 Ram usw.

    Jetzt habe ich festgestellt, das alle Diagboseprogramme als CPU-Takt nur 1100 MHz anzeigen statt 1466 MHz. Es wird angezeigt das der Multiplikator auf 11 steht. Dann hab ich im Bios nachgeguckt, und da steht als FSB 100 MHz eingestellt.

    Ok also 11*100=1100 und 11*133=1466, also müsste ich dann wohl den FSB auf 133 stellen, aber es wundert mich doch sehr das bei einem neuen System das Board vom Werk zuerst auf 100 MHz FSB eingestellt sein soll ?

    Das Board ist ein MSI KT3-Ultra2...

    BTW: gibt es Athlons mit 1100 MHz Takt ? wenn ja könnte es ja auch sein das die mir einfach nen falschen Prozi geschickt haben.

    Naja vielleicht hat einer von euch sowas auch mal erlebt oder weiss Rat.

    THX
    Andy

  2. Standard

    Hallo tweeper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP + FSB #2
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    die standard einstellung ist 100, da es auch prozzis gibt (durons) die mit 100mhz fsb laufen. wenn das board auf 133 eingestellt wär, würden diese aber nicht anlaufen.

  4. Athlon XP + FSB #3
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    musste eben auf deinem Board den entsprechenden Jumper auf 133mhz stellen. bei mir war bisher auch jedes board was ich hatte ab werk auf 100mhz eingestellt, wahrscheinlich wohl aus dem Grund, den voodoo78 genannt hatte, irgendwie logisch :)


    nochmal ne frage am rande, die damit auch was zu tun hat:

    ich habe einen 1300 B Prozessor, also mit 100mhz FSB. Nun hab ich den schonmal mit 133mhz FSB laufen lassen, also im BIOS auf 133 mhz gestellt, wobei der Jumper auf dem Board immer noch in der 100mhz stellung is. Hat das irgendwelche auswirkungen? ich denke da an diese Teiler vom FSB die den agp und pci takt bestimmen. Könnte ich auch einfach mal den Jumper auf 133 setzen oder wird die CPU dann nicht mehr laufen? weil ohne das man den multiplikator senkt, wäre so ein vorhaben ja ziemlich zum scheitern verurteilt: 133x13 wären ja schon 1733mhz.... also grillparty :D 133x10=1333mhz sind ja noch gesund.

  5. Athlon XP + FSB #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Du sagst du hast auf dem Board den Jumper auf fsb 100 stehen und per Bios auf 133 fsb gestellt?

    Dann wird dein Board sicherlich nicht im Jumperfree- Modus laufen, sonst wäre dir die Kiste schon abgeschmiert. Das heißt die Einstellung im Bios ist wirkungslos.

    Den Multiplikator verändern bringt nichts, wenn die CPU über die Brücken nicht unlocked ist.

    Joda



    Last edited by Joda at 1. Sep 2002, 17:37

  6. Athlon XP + FSB #5
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    also ich kann bei mir im Bios beim FSB einfach 133 eintippen, dann senke ich den Multiplikator auf 10 oder 10.5 (läuft auch) und dann werden beim nächsten reboot auch FSB 133 bzw. DDR 266 angezeigt. Läuft problemlos, obwohl der Jumper aufn Board immer noch in der FSB 100 mhz stellung is.


Athlon XP + FSB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.