Auflösung nicht anwählbar!

Diskutiere Auflösung nicht anwählbar! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Monitor/Graka/Treiber.. Habe einen neuen Monitor angeschlossen, Ich konnte eine Auflösung von 1600x1200 benutzen. Als ich später am spielen ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Auflösung nicht anwählbar! #1
    Unregistriert
    Besucher Standardavatar

    Standard Auflösung nicht anwählbar!

    Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Monitor/Graka/Treiber.. Habe einen neuen Monitor angeschlossen, Ich konnte eine Auflösung von 1600x1200 benutzen. Als ich später am spielen war und die Grafik einstellen wollte, bemerkte ich das ich auf einmal eine 2048x1536er auflösung benutzen kann, was auch funktionierte (auf als desktop auflösung). Nach meiner Formatierung nun geht wieder nur 1600x1200.. wenn ich per nvidia-systemsteuerung auf "Auflösung ändern" und dort auf "Auflösungen hinzufügen" klicke ist dort eine Liste bis 2048x1536 32bit (Ausgegraut alles). Wenn ich dann auf "Auflösungen aktivieren,die auf der Anzeige nicht verfügbar sind" klicke, den haken bei 2048 setze ist die Auflösung benutzbar. Auch unter Rechtsklick-Eigenschaften für die Desktop-Auflösung. Mein Problem ist, das ich diese Auflösung nicht in Spielen verwenden kann! (Was vorher auf wundersame Weise funktionierte) Hoffe ihr könnt mir helfen :) (Treiber sind installiert)

    Mein PC:
    Amd X2 6000+
    Zotac Gtx 275AMP!
    6GB Ram
    Windows XP 64 Bit

    Vielen lieben dank schonmal :)

  2. Standard

    Hallo Unregistriert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Auflösung nicht anwählbar! #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Welcher Monitor?

  4. Auflösung nicht anwählbar! #3
    Unregistriert
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo :) Ging ja schnell.
    Ein Asus. In der Nvidia-Systemsteuerung steht Relisys 796.
    MFG
    Bar

  5. Auflösung nicht anwählbar! #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Was steht hinten auf dem Aufkleber des Monitors? Das was die Systemsteuerung sagt muß nicht mit dem Monitor übereinstimmen.
    Ist das ne Röhre oder nen TFT?

    Wobei es eigentlich egal ist. Weder Röhre noch TFT kann eine so hohe Auflösung von 2048x1536 fahren. Oder es wäre nen absolutes High-End Teil, was ich kaum glaube.

  6. Auflösung nicht anwählbar! #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    So, habe mich mal angemeldet.

    Auf dem Aufkleber steht Relisys TE796B 17 Zoll Röhre.
    Und die Auflösung kann er ja benutzen. Habe ich auch und ich kann sie jetzt auch benutzen, allerdings nur auf dem desktop..

    Kann leider keinen Link zum Screenshot posten. Er kann diese Auflösung benutzen.

  7. Auflösung nicht anwählbar! #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Nen 17Zoller kann niemals so eine Auflösung fahren. Virtuell ja, das würde aber bedeuten daß man nur einen Teil des "Riesenbildschirms" sieht und darin herumscrollt.
    1600x1200 ist schon ne harte Auflösung wo manche 19Zoller schon schlapp machten oder die Darstellung war zermatscht ohne Ende.

  8. Auflösung nicht anwählbar! #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Er tut es aber anscheinend wäre es okay wenn ich dir den link per PM sende?
    Er zeigt alles an..

  9. Auflösung nicht anwählbar! #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hat niemand eine Ahnung ?


Auflösung nicht anwählbar!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.