Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...???

Diskutiere Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...??? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, gerade rief mich ein Bekannter an, der immerzu unter der "Performance" seiner Kiste litt...und natürlich ich auch, wenn ich da mal dran hock...;-(... Nun ...



 
  1. Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...??? #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...???

    Hi,

    gerade rief mich ein Bekannter an, der immerzu unter der "Performance" seiner Kiste litt...und natürlich ich auch, wenn ich da mal dran hock...;-(...

    Nun meinte er, er habe einfach mal die Auflösung runtergeschraubt...und nun rennt die Kiste wie Sau...??? Hm, ich hab schon einiges durch, aber SOWAS?

    Habe ich noch nicht vermerkt. Das komische ist, sein LinuX kann mit 1600xirgendwas OHNE Performance-Probleme umgehen...nur unter WIN hatte er die immer.....Karte RADEON 9700 (ohne MODS und dergleichen), aktuellste ATI-Treiber drauf...kann das jemand nachvollziehen?

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...??? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mir fiel noch nie ein Geschwindigkeitsunterschied bei anderen Auflösungen unter Windows auf. Und so alt scheint der Rechner auch nicht zu sein, wüsste jedenfalls nicht, wie man ne Radeon in einen 486er reinbekommt (bei solchen alten Rechnern könnte ich mir schon vorstellen, dass die langsamer werden).

    Vielleicht eher Treiber-Gau oder Windows will mal wieder neuinstalliert werden...

  4. Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...??? #3
    Volles Mitglied Avatar von Elyzium

    Standard

    Was für nen PC hat er, was für ein Windows hat er? Genauere Infos wären sinnvoll

  5. Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...??? #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hm, DAS hat er schon gemacht, das mit dem Neuinsten. Ist ein Programmierer. Unter seiner "alten" Installation konnte er ne bestimmte Entwicklerumgebung nicht insten, also neue Partition geschaffen, XP neu installiert NUR fürs proggen und auch da die gleichen Performance-Einbußen. Erst nach runterschrauben der Auflösung rennt die Kiste. Ist ein 2800XP, 1 GB RAM und SATA-Platten im RAID. Als Soundkarte ne Audigy sowieso....und es ist nachweislich so, wie er gerade meinte....ich persönlich habe sowas auch noch nie gesehen geschweige den gehört....

  6. Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...??? #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    mit dem windows-standard-treiber gibts sowas - aber du schreibst ja schon
    aktuellste ATI-Treiber drauf
    hat er tausend symbole aufm desktop und mit irgendeinem lustigem tweak-programm an den caches geschraubt ?

    ich mein,ich hatte ne 9600xt mit 2x1280x1024 oder 1x1280x1024 + 1600x1200 und habe keinerlei probleme (trotz unsauberem desktop)

    oder hat er active desktop an und irgendwas rechenintensives drin ?
    das kann performance kosten


    edit:
    bei vielen sprachen braucht man frameworks (ala .net und wie die alle heissen) - vielleicht zickt die sich mit dem grafiktreiber,der auch den .net braucht ?
    probiert es mal den grafiktreiber ohne das ccc-modul zu installieren

  7. Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...??? #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nix dergleichen hat er. Ist ein Ordnungsfanatiker...kaum Symbole auf dem Desktop und wenn er etwas hasst, dann Tweak-Tools die angeblich die Kiste schneller machen....


Auflösung bestimmt Win-Geschwindigkeit...???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.