Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

Diskutiere Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich stehe im Moment vor der Frage ob ich aufrüsten soll oder nicht und kann sie mir nicht so recht beantworten, da ich mal ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage! #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

    Hi,

    ich stehe im Moment vor der Frage ob ich aufrüsten soll oder nicht und kann sie mir nicht so recht beantworten, da ich mal das eine, mal das andere höre....

    ich habe folgendes System:

    i7 2600
    gtx 770
    8gb Ram

    ich überlege folgendes upzugraden:

    i7 6700
    gtx 970
    16gb Ram

    würde sich dieses upgrade lohnen oder wäre das Geld einfach nur raus geworfen? Bzw., würde ich einen deutlichen Unterschied bemerken oder nicht?

  2. Standard

    Hallo RenoFF,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage! #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Trahax

    Mein System
    Trahax's Computer Details
    CPU:
    Intel I7 4790k (Sockel 1150) @ max.4,4 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte ga z97x soc force
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill Sniper DIMM Kit 16GB (4x4), DDR3-1866
    Festplatte:
    120GB SanDisk SSD (System)/500GB Samsuns 850 EVO 500GB Toshiba Sata III / 1TB Samsung Spinpoint HD103UJ Sata 2
    Grafikkarte:
    GeForce ® GTX 1070 Xtreme Gaming 8G
    Soundkarte:
    OnBoard :-( Logitech 5.1 Soundsystem X-530
    Monitor:
    Samsung SyncMaster S24B300B (Digital)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B16
    Netzteil:
    Tagan Pipe rock TG800-B2
    Betriebssystem:
    Win 10 Pro 64 bit
    Laufwerke:
    1x Samsung SH-S223Q Writemaster/1x ASUS BW-16D1HT, Schwarz [interner Blu-Ray Brenner]
    Sonstiges:
    CPU Kühler ZALMAN CNPS X10 Extreme

    Standard Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

    Hallo RenoFF!

    Es stellt sich ja - wie so oft - die Frage, welche Anwendungen Du mit Deinem Rechner so machst (oder beabsichtigst zu tun!).
    Dein jetziger Rechner reicht in den nächsten Jahren sicher noch für Office-Anwendungen, zum surfen, um mal 'ne DVD oder Blueray zu schauen und nicht zu letzt auch um so manches Game in erträglichen Details und Auflösungen zu zocken...

    ABER wenn Du beabsichtigst aktuelle und kommende AAA-Spiele in höchsten oder gar Ultra-Settings (z.B.4K etc.) zu spielen, oder Du anspruchsvolle Bild- und Filmbearbeitungs-Software benutzt, dann kann es natürlich nicht schaden, wenn Du aufrüstest...

    Dein jetziger Rechner ist natürlich nicht schlecht, aber es wird immer häufiger der Fall sein, das die Rechenleistung und Performance bei anspruchsvollen Programmen (3d rendering, High-End-Games, o.ä.)dann in Zukunft evtl. oftmals nur (noch) die Mindest-System-Vorraussetzungen erfüllt (Was allerdings natürlich auch für Dein aufgerüstetes Flagschiff dann irgendwann gilt).

    Also je nachdem was Du in Zukunft vor hast mit Deinem PC - wenn er immer in der oberen Liga mitspielen soll braucht es von Zeit zu Zeit ein Update (Hardware -Technisch).

    Greetz "Trahax"

    Edit:
    Mir ist gerade noch eingefallen, Du brauchst ja beim aufrüsten auf "Skylake"
    dann natürlich ein neues Motherboard und wahrscheinlich einhergehend dann auch entsprechenden DDR4 Arbeitsspeicher das solltest Du im Vorfeld noch beachten...

  4. Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage! #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

    Hey,
    vielen Dank für die Antwort :)
    naja, ich studiere Medienkonzeption... bedeutet ich mache einiges mit Bild und Filmbearbeitung. Im Moment ist da mein jetziger Rechner schon öfter mal eine Bremse.
    Ich habe mir jetzt allerdings aufgrund der Preisdifferenz den i5 6600k bestellt.
    Mit der Grafikkarte warte ich noch ein wenig, da die gtx 770 ja immer noch schneller als eine gtx 960 ist und aktuelle Spiele in hoch/ultra schafft. Ich denke aber mit der nächsten Generation, werde ich diese auch aufrüsten.

  5. Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage! #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Trahax

    Mein System
    Trahax's Computer Details
    CPU:
    Intel I7 4790k (Sockel 1150) @ max.4,4 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte ga z97x soc force
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill Sniper DIMM Kit 16GB (4x4), DDR3-1866
    Festplatte:
    120GB SanDisk SSD (System)/500GB Samsuns 850 EVO 500GB Toshiba Sata III / 1TB Samsung Spinpoint HD103UJ Sata 2
    Grafikkarte:
    GeForce ® GTX 1070 Xtreme Gaming 8G
    Soundkarte:
    OnBoard :-( Logitech 5.1 Soundsystem X-530
    Monitor:
    Samsung SyncMaster S24B300B (Digital)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B16
    Netzteil:
    Tagan Pipe rock TG800-B2
    Betriebssystem:
    Win 10 Pro 64 bit
    Laufwerke:
    1x Samsung SH-S223Q Writemaster/1x ASUS BW-16D1HT, Schwarz [interner Blu-Ray Brenner]
    Sonstiges:
    CPU Kühler ZALMAN CNPS X10 Extreme

    Standard Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

    Hey!
    Ich weiss nicht, ob Du es beachtet hast - hatte meinen Beitrag von eben noch editiert und hinzugefügt, das Du ja wahrscheinlich noch entprechenden DDR4 RAM benötigst...
    Gibt aber wohl auch Boards die weiterhin mit DDR3 RAM zurechtkommen solltest nur beachten, das Du Dir das "richtige" Board kaufst...

    Gruss

  6. Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage! #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RenoFF's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 2600K
    Mainboard:
    Gigabyte Z68P DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB ADATA DDR3 RAM
    Festplatte:
    2,25TB
    Grafikkarte:
    MSI N580GTX TwinFrozrII
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Medion 22" FullHD
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano silber
    Netzteil:
    Corsair 650w
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium
    Laufwerke:
    DVD
    Sonstiges:
    2x 12cm, 1x8cm lüfter, Coolermaster Hyper 212 plus

    Standard Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

    Ja, habe auch den DDR4 mitbestellt.
    Sag mal, ich habe gerade gelesen, dass die neue Nvidia Serie erst mitte nächsten Jahres kommt. Soll ich dann vielleicht doch zur gtx 970 greifen und meine gtx 770 bei eBay raus hauen?

  7. Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage! #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Trahax

    Mein System
    Trahax's Computer Details
    CPU:
    Intel I7 4790k (Sockel 1150) @ max.4,4 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte ga z97x soc force
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill Sniper DIMM Kit 16GB (4x4), DDR3-1866
    Festplatte:
    120GB SanDisk SSD (System)/500GB Samsuns 850 EVO 500GB Toshiba Sata III / 1TB Samsung Spinpoint HD103UJ Sata 2
    Grafikkarte:
    GeForce ® GTX 1070 Xtreme Gaming 8G
    Soundkarte:
    OnBoard :-( Logitech 5.1 Soundsystem X-530
    Monitor:
    Samsung SyncMaster S24B300B (Digital)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B16
    Netzteil:
    Tagan Pipe rock TG800-B2
    Betriebssystem:
    Win 10 Pro 64 bit
    Laufwerke:
    1x Samsung SH-S223Q Writemaster/1x ASUS BW-16D1HT, Schwarz [interner Blu-Ray Brenner]
    Sonstiges:
    CPU Kühler ZALMAN CNPS X10 Extreme

    Standard Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

    Also, wenn Du sagst, das Dein jetziger Rechner mitunter schon eine Bremse darstellt, kann man sicher drüber nachdenken die Karte auch gleich mit zu tauschen, im Moment bekommt man ja auch sehr viel mehr Euronen für die 770er als es im nächsten Jahr der Fall sein wird...
    Ich weiss natürlich nicht, wie gross letztendlich der Sprung von 770 zu 970 ist, aber denke er wird Spürbar sein, nicht zuletzt schon wegen des 3,5GB + 500MB grossen DDR5 VRam Speichers...vorallem wenn Du viel mit Bild und Videobearbeitung zu tun hast - und Deine im Betrieb befindliche 770er "nur" 2GB Ram zu Verfügung haben sollte...
    Ich weiss nur, das ich mit meiner Inno 3D GTX970 Airboss Ultra schlag mich tot absolut zufrieden bin (die ist ja ab Werk auch schon etwas übertaktet und kommt fast an eine GTX980 heran)...

  8. Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage! #7
    Newbie Standardavatar

    Standard Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

    Ich würde das System nur auf rüsten... meiner Meinung nach...


Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!

Ähnliche Themen zu Aufrüsten oder lassen.... das ist hier die Frage!


  1. Festplatte - Ist das hier eine Transportsicherung?: Hallo. Bin gerade mit meinem Problem auf Euer Forum gestoßen. Also, ich habe vor kurzem eine brandneue Festplatte gekauft Hitachi HTS541660J9AT00 mit 60GB 8MB 2,5"...



  2. --Was kann ich machen oder kaufen das der pc hier---: hoi jo was kann ich machen um mit diesem pc zocken zu können..z.b das neue Moha Game hier habe ich ma nen paar daten sollte das nicht reichen,sagen was ihr...



  3. Eine Frage an die Experten hier: Neues Bios/Probleme: Moin Ich wollt mir heute mal ein neues Bios installieren... hab das hier genommen: 1.D2 Beta&MODs fürs K8N Neo2 Platinum für mein MSI K8N Neo2 Platinum Wifi 54G. ...



  4. Mal wieder die Frage, womit aufrüsten ??: Moinsen, ich habe momentan eine Geforce 5950 Ultra in meinem Athlon 3000er System laufen. Ram liegt bei 1 GB. Ich denke momentan daran meine Graka gegen eine aktuellere...



  5. Hier ist das .........: Ich habe in den letztten tagen so viel rumgesurft, das ich jetzt durch bin. Glaubt ihr mir nicht ??? Seht doch selber: http://www.ende.de/


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.