Aufrüsten - welche Komponenten

Diskutiere Aufrüsten - welche Komponenten im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ist ja ähnlich wie in diesem Thema: klicken Da hab ich folgendes gepostet, und das meine ich auch so Die Wahl hast Du momentan zwischen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Aufrüsten - welche Komponenten #9
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Ist ja ähnlich wie in diesem Thema:
    klicken
    Da hab ich folgendes gepostet, und das meine ich auch so
    Die Wahl hast Du momentan zwischen P4, A64, Athlon XP. P4 ist zu teuer. A64 mit Sockel 754 wird nicht mehr lange bestand haben, bzw. nur noch "Low Cost" Prozessoren beherbergen, wenn der Sockel 939 draussen ist, ist daher auch schon "überholt". Warum kaufst Du nicht für günstiges Geld ein schnelles und mittlerweile wirklich stabiles Sockel A System? Das gesparte Geld stopfst Du in nen Top-Speicher und ein Raid-System. Was will man mehr  Du weißt ja von meinem System, daß es momentan nichts gibt, was dieses ausreizt.
    Dann könntest Du auch Dein OS weiternutzen 
    Also ein Abit NF7, nen 3200+, nen Thermaright SLK800U guten Speicher, fertig :2
    Stabil , schnell und günstig :bj :bj

  2. Standard

    Hallo Dein Vater,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aufrüsten - welche Komponenten #10
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Dein Vater@15. März 2004, 10:47
    Na das ist doch schonmal eine Aussage :) Allerdings kann man wohl davon ausgehen, dass die neuen Sachen beim Erscheinen schweineteuer sein werden. Wer weiß was dann noch alles dazukommt weil die alten Sachen nicht mehr laufen. z. B. die "alten" Festplatten., etc.
    eben das ist ja der knackpunkt, wenn du heute nen grossen sprung machen willst kannste vom alten grad noch den brenner + das gehäuse nehmen ,also behalt ihn lieber als 2t pc oder vercheck ihn dann komplett,klar das die neuerungen sauteuer sein werden, aber die sollst du dir dann ja eben nicht kaufen sondern immer eins drunter bleiben,ich schätze mal das du dann nen 3,4 gig pentium 50% billiger bekommst,aber du bekommst bestimmt schon ein gutes MB auf das dann auch die next generation cpus passt ...........
    gruss ara

  4. Aufrüsten - welche Komponenten #11
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dein Vater

    Standard

    Also ich bekomme jetzt von nem Kumpel noch ein ordentliches Sümmchen für mein A7V333 mit XP2400+, 1 GB RAM, Silent-Lüfter und das Netzteil. Gegen ein bißchen Aufpreis wollt ich mir jetzt was neues holen. Ich hatte jetzt an die Kombi: P4 3Ghz, 1 GB 400er-Infinion orig., P4C800-E Deluxe das 450 Watt Netzteil von BE Quit Blackline und n passenden CPU-Lüfter gedacht. Warte ich noch ein bisserl bis die Cebit vorbei ist. Vielleicht wirds dann noch billiger. Was könnte ich denn als Alternative für Komponenten nehmen (AMD) die in etwa die gleiche Leistungsklasse haben wir oben genanntes Beispiel (oder besser). Ich denke ich hol nochmal ordentlich was raus aus der Möhre, damit sich meine Radeon nicht langweilt und Anfang 2005 gibts dann was komplett neues. Danke für Eure Vorschläge :1

  5. Aufrüsten - welche Komponenten #12
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also das System ist zweifelsohne gut! Vergleichbar um den Preis bekommst nen XP 3200+. Allerdings ist für den das Board günstiger! Auf der gleichen Preislage würde schon ein A64 System liegen! Das denke ich macht aber im Moment keinen Sinn.
    Ansonsten, das Sys ist top, allerdings wenn du übertakten willst, kann keinen synchronen Takt mehr laufen lassen, da der Speicher wahrscheinlich kaum Luft nach oben hat!

  6. Aufrüsten - welche Komponenten #13
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dein Vater

    Standard

    joa, hast schon recht. Aber ich sehe irgendwie nicht ein, dass ich mehr geld für´n Corsair oder GEIL ausgeben als der Prozessor gekostet hat :) Wofür brauch ich eigentlich so nen ollen Gigabyte-Ethernet-Anschluss? Ich meine, ich hab doch eh nur n 100Mbit-Switch an meinem Rechenknecht hängen. Oder hab ich da jetzt was nicht gecheckt? *gg*


Aufrüsten - welche Komponenten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.