aufrüstungsoptionen

Diskutiere aufrüstungsoptionen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; servus beinand! hoffe, das, ich hier richtig bin mit meiner frage. habe ein mittlerweile betagtes system und habe mir nun überlegt aufzurüsten. diesbezüglich würde ich ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. aufrüstungsoptionen #1

    Standard aufrüstungsoptionen

    servus beinand!

    hoffe, das, ich hier richtig bin mit meiner frage.
    habe ein mittlerweile betagtes system und habe mir nun überlegt aufzurüsten. diesbezüglich würde ich gerne die optionen, die mir zur verfügung stehen, abklären.

    leider lässt sich meine dxdiag nicht hochladen, sie ist angeblich zu groß. daher hier meine eckdaten:

    windows 7 64bit home premium
    prozessor AMD Phenom(tm) II X3 720 Processor (3 CPUs), ~2.8GHz
    Memory: 4096MB RAM ddr2
    grafikkarte AMD Radeon HD 6800 Series (6850)
    mother board asrock A780FullHD am2+ sockel

    ich hab mir meine pcs, wie diesen vor drei jahren, schon immer selbst zusammengebaut und möchte daher behaupten, dass ich soweit damit keine probleme habe. allerdings hab ich die letzten drei jahre die neuesten errungenschaften auf dem pc-markt verpasst =) daher nun meine frage, was sich nun für 200-300 euronen machen ließe?

    mein erster gedanke wäre jetzt lediglich neue cpu und graka.

    bin auf die rat- und vorschläge gespannt!

    grüße aus dem verschneiten süden.

  2. Standard

    Hallo Panzergrenadier,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aufrüstungsoptionen #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard aufrüstungsoptionen

    Sersn,

    etwas genauer müsstest du mit deinen Wünschen schon noch werden!
    Was willst du mit dem neuen Rechner/Komponenten erreichen oder wozu nutzen?

    Noch als kleine Anmerkung, wäre es hilfreich wenn du deine Schift-Taste öfter mal finden würdest und die Groß-/Kleinschreibung etwas mehr achten könntest.

    MfG - Frank

  4. aufrüstungsoptionen #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard aufrüstungsoptionen

    servus,

    zunächst danke für die rasche antwort.

    ich hab einfach die textzeilen aus der dxidag rauskopiert, also bitte verzeihe mir meine bequemlichkeit, die kopierten zeilen nicht meiner üblichen kleinschreibung -wie ich es nun mal in foren favorisiere- angepasst zu haben. durchaus weiß ich, wo sich die shift-taste befindet. wenn du tatsächlich auf orthographie aber so einen großen wert legst, dann sei angemerkt, dass konditionalsätze -eingeleitet mit "wenn"- ein komma beanspruchen. ;)

    nun aber zum wesentlichen, da du ja durchaus recht hast in sachen spezifikation:

    ich möchte den computer in meiner freizeit zum spielen verwenden, für die uni benutze ich einen laptop. sehr angetan bin ich beispielsweise von der total war reie, battlefield 3 und skyrim, um eine art messlatte für die anforderungen liefern zu können.

    herzlichen dank für die bemühungen.

  5. aufrüstungsoptionen #4
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard aufrüstungsoptionen

    Mahlzeit,

    Zitat Zitat von Panzergrenadier Beitrag anzeigen
    wenn du tatsächlich auf orthographie aber so einen großen wert legst, dann sei angemerkt, dass konditionalsätze -eingeleitet mit "wenn"- ein komma beanspruchen. ;)
    Danke für den Hinweis! Werde ich versuchen demnächst zu beachten.
    Und ja, ich finde es einfach besser lesbar und auch eine Art von Höflichkeit, vor allem in der heutigen Zeit, sich nicht der Bequemlichkeit hin zu geben!

    Gut dann zum Wesentlichen....

    Was genau fehlt dir denn an der aktuellen Konfiguration? Hast du Leistungseinbrüche oder willst du einfach in höherer Auflösung mit mehr Details spielen?
    Oder soll es einfach "nur" was Neues werden?

    MfG - Frank

  6. aufrüstungsoptionen #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard aufrüstungsoptionen

    Und ja, ich finde es einfach besser lesbar und auch eine Art von Höflichkeit, vor allem in der heutigen Zeit, sich nicht der Bequemlichkeit hin zu geben!
    Als Linguist kann ich dich natürlich verstehen und begrüße es, dass du Wert auf korrekte Umgangsformen legst. Daher will ich deinem Wunsch entsprechen und der schönsten Sprache der Welt mit Groß- und Kleinschreibung nachkommen.

    Zum Thema:

    Ich bin eigentlich bisher sehr zufrieden mit meinem System, trotz des Alters bestreitet mein rüstiger Gefährte alle von mir geforderten Programme und Spiele gut bis sehr gut. Dennoch bin ich ein Freund von technischer Prävention, um mir nicht zum Zeitpunkt des totalen Leistungseinbruchs überteuerte Hardware neu anschaffen zu müssen. Das Ganze vielleicht etwas konkretisiert:

    Lohnt sich bei meinen Komponenten denn eine Aufrüstung oder muss ich aufgrund des betagten Systems - u.a. das Motherboard - eine komplette Neuanschaffung in Erwägung ziehen?

  7. aufrüstungsoptionen #6
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard aufrüstungsoptionen

    Zitat Zitat von Panzergrenadier Beitrag anzeigen
    Als Linguist kann ich dich natürlich verstehen und begrüße es, dass du Wert auf korrekte Umgangsformen legst. Daher will ich deinem Wunsch entsprechen und der schönsten Sprache der Welt mit Groß- und Kleinschreibung nachkommen.
    Na das freut mich aber!

    Prävention ist eine clevere Einstellung und sehr zu begrüßen!

    Lohnt sich bei meinen Komponenten denn eine Aufrüstung oder muss ich aufgrund des betagten Systems - u.a. das Motherboard - eine komplette Neuanschaffung in Erwägung ziehen?
    Eine komplette Neuanschaffung wird sicher nicht gleich nötig sein, nur sollte wenn wohl das Motherboard, der Prozessor und auch der Arbeitsspeicher einem ordentlichen Upgrade unterzogen werden. Fraglich wäre dann noch, wie es um das Netzteil und dessen Leistung bestellt ist? Eine SSD wird aktuell sicher auch noch nicht im System drin stecken oder?

    MfG - Frank

  8. aufrüstungsoptionen #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard aufrüstungsoptionen

    Daraus lässt sich herauslesen, dass die Graka also noch halbwegs tauglich ist?
    Ich schließe ferner aus deiner Nachricht, dass ein am2+ Sockel schon ordentlich überholt ist?

    Puh das Netzteil, da hast mich jetzt erwischt..wie finde ich das raus, ohne den PC aufschrauben zu müssen?

    Edit: PS: Was ist SSD?? Bitte um eine kurze Aufklärung :D

  9. aufrüstungsoptionen #8
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard aufrüstungsoptionen

    Mahlzeit,

    Daraus lässt sich herauslesen, dass die Graka also noch halbwegs tauglich ist?
    Diese sollte vorerst mal noch ordentlich Leistung auch für aktuelle Titel bieten, ja! Kommt aber auch immer ein wenig auf die Ansprüche des Einzelnen an.

    Ich schließe ferner aus deiner Nachricht, dass ein am2+ Sockel schon ordentlich überholt ist?
    Naja, als völlig "überholt" würde ich ihn jetzt nicht bezeichnen aber in Anbetracht des geforderten Einsatzzweckes schon etwas betagt. Da könnte dann der Sockel oder auch die darauf montierte CPU schon mal die Grafikkarte ausbremsen. Eine schnelle Unterstützung für Arbeitsspeicher und Festspeicher werden sicher auch noch nicht auf dem Board zu finden sein!?

    Puh das Netzteil, da hast mich jetzt erwischt..wie finde ich das raus, ohne den PC aufschrauben zu müssen?
    Ohne aufschrauben wirds wohl nichts werden, die Leistungswerte heraus zu bekommen. Außer es gibt vllt. noch eine Rechnung, wo alles genauer beschrieben steht.

    Was ist SSD?? Bitte um eine kurze Aufklärung :D
    SSD = Solid-State-Drive (schneller aber immer noch recht teurer Festspeicher auf Flash-Basis, der die Performance auch älterer Systeme ordentlich pushen kann)
    Wikipedia hilft da sicher noch weiter....

    MfG - Frank


aufrüstungsoptionen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.