Der beste Grafikkartenkühler

Diskutiere Der beste Grafikkartenkühler im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also aber andererseits muss ich auch sagen, das die Lüftermontage auf GPU meisst ziemlich einfach, auch für ungeübte ist... Die Anleitungen sind ziemlich ausführlich! UND ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 37
 
  1. Der beste Grafikkartenkühler #17
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also aber andererseits muss ich auch sagen, das die Lüftermontage auf GPU meisst ziemlich einfach, auch für ungeübte ist...

    Die Anleitungen sind ziemlich ausführlich!

    UND selbst ich, der nicht mal ne 3/4 Tasse Kaffe iner Hand halten kann ohne was zu verschütten, konnte nen Zalman ZM 80 C HP auf meine 9700 Pro von Hercules basteln....

    Naja

    musst du wissen

    Aber ehrlich gesagt wenn du garantie hast dann....

    (Danach kannst immernoch modden)

    FDISK

  2. Standard

    Hallo St. Lucifer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Der beste Grafikkartenkühler #18
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    kleine Vorgeschischte:
    ich habe nach Lieferschwirigkeiten mit einer Verstpäung von 4wochen meine wundervolle PoworColor 9800pro bekommen. juhu!!! Ich zocke fleißig auf hohen auflösungen. hui! Auf einmal machte es paff und der PC war aus. Später ging er wieder, aber das geiche passirte wieder. Weil es schon spät war ließ ich den PC stehen und probierte es am nächsten tag wieder. Als ich den PC anschaltete stieg rauch von meiner aus meiner grafikkarte auf. habe sofort den stecker gezogen! Toll, meine neue Grafikkarte hat knapp 12h gehalten :ca . Hab das teil eingepackt und bin zurück zum händler. Hab nach 2 tagen auch gleich eine neue bekommen. Der verkäufer sagte mir das er die Grafikkarte getestet hat und sie würde funktionieren. Ich bin zuhause, baue die neue grafikkarte ein. schalte den PC ein->nix passiert. kein bild, nur der prozessorlüfter hat sich gedreht. daraufhin nahm ich an das das 350w netzteil einen schlag hätte. Ich ging zu einem händler und kaufte ein neues 350wNetzteil. aber nicht bei dem, bei dem ich die graka kaufte, die hatten keine mehr. Ich ging wieder nachhause und baute das neue netzteil ein. Und der PC ging. hey hey dachte ich mir. ich startete ein spiel, und es machte nach 10min wieder paff. und der PC war wieder aus. Darauhhin brachte ich den PC zum händler bei dem ich die grafikkarte gekauft hatte. Der stellte fest das das netzteil kaputt gegagen ist und meine Festplatten und mein Mainboard mitgerissen hat. toll. Netzteil (nach strapazen die 1monat dauerten) zurückgebracht und mein Geldzurückgeholt, und dafür nen neues 400w netzteil gekauft. Und jetzt sind wir hier...(hab auch neue hd und mainboard gekauft)
    ich weiß deswegen nicht ob ich die grafikkarte wieder ein 2es mal umtauschen kann, weil ich hatte den PC irgendwie 2x beim händer der mir die Graka verkaufte, und der hat die Grafikkarte 1x an seinem sys getestet (direkt nach dem sie umgetauscht wurde und sie ging, und 1x an meinem PC und da hatte er auch einen Benchmark laufen lassen,(als ich mein 400w netzteil bei dem gekauft hatte, da hatte ich den PC wieder bei dem und der hats mit dem neuen nt getestet gehabt) und da gings bei ihm anscheinend auch. er ist wohl davon überzeugt das die grafikkarte geht.
    ich hab oben nen paar kleinigkeiten durcheinander geschmissen weild as alles serh kompliziert war und ich mich nicht mehr 100%ig erinnernkann wie alles abgelaufen ist. das war alles über einen Zeitraum von 2 monaten

  4. Der beste Grafikkartenkühler #19
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Bitte liste doch mal alle Komponenten auf die du drin hast, mit genauen Bezeichnungen...

    RAM
    MOBO
    Netzteil
    Graka wissen wir
    CPU
    CPU/Kühler
    Festplatten (SATA/ATA)
    CD Laufwerk/e

    Und schau mal ins BIOS und poste deine Temperaturen und bitte auch Die Voltages der 5v, 12v und 3.3v schiene.

    Vielleicht ist noch was im argen.

    Hast du das system selber zusammengestellt oder isses vom Händler?

    Schätze mal das issn kleinerer Shop oder?

    CU FDISK

  5. Der beste Grafikkartenkühler #20
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja kleiner fachhandel


    512ddr OEM 333er ram
    PC-Chipds Socakt A M848A series Mainboard
    AMD Athlon XP 2200+
    lüfter hatte ich boxed mit dem prozi
    40GB exelstore 7200ud/m (was ist sate/ata?)
    Urakt sony 8x/4x/32 brenner (cd-lws damals auch kaputt gegangen)
    sonst nix.
    und selbst zusammengestellt
    temparatur und V trage ich gleich nach

    edit:
    CPU Voltage: 1,616
    CPU Temp.: 35°C
    DDR Voltage: 2,560
    mehr stand nicht im Bios hardware monitor :8

  6. Der beste Grafikkartenkühler #21
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Kurze frage....

    hat er dir das mainboard empfohlen? oder wars das billigste?
    ehm weil ich hab von Mainboard schon n paar mal gehört, dass es bei Usern zu ziemlich komischen fehlern kommt.....

    Weiss jetzt net genau lass eerst mal gucken...

    Was heist OEM Ram? das können Samsung, Infineon oder oder oder sein...

    Wir sollten deinen RAM mal auf fehler checken, das heisst:

    DAS HIER RUNTERLADEN

    Auf ne Diskette installieren

    Von laufwerk A: Booten

    mind 5h Durchlaufen lassen, dann sollte er keine Fehler anzeigen Ansonsten, wenn etwas unter Errors steht, dann ist einer oder beide Ram Riegel Defekt.

    Wie siehts mit temps und spannungen aus?

    Ahh du hast die spannungen Editiert... gut Teste doch mal den RAM.

    Ich geh jetzt erst mal schlafen... morgen wird dir sicher weitergeholfen-----

    CU FDISK

  7. Der beste Grafikkartenkühler #22
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also, er hat mir das MB empfohlen, aber ich glaube es war auch das billigste.
    OEM-ram ist NoName-ram
    und Memtest hatte ich letztens schon 15h laufen und der hatte keine fehler.

  8. Der beste Grafikkartenkühler #23
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Wie immer würde ich erst nen paar stunden den In-place Test von Prime95 durchführen. Wenn da Fehler auftreten liegt es am MB oder der CPU, oder dem NT(!!! das könnte es sein ;) ).

    Also auf gehts...wenn der so 6Std läuft is alles klar....

  9. Der beste Grafikkartenkühler #24
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also ich hab das prime95 mal gesaugt und lasse es gerade laufen. wenns fertig ist sag ich was rausgekommen ist


Der beste Grafikkartenkühler

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.