Bildschirm bleibt schwarz!

Diskutiere Bildschirm bleibt schwarz! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey! Nächste Devise: Vor dem Verbauen von Mainboards aus nicht gesicherter Quelle immer die Batterie mal rausnehmen um gefährliche Bios-Einstellungen vorher zu löschen, bzw. zurückzusetzen. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 31
 
  1. Bildschirm bleibt schwarz! #17
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Nächste Devise: Vor dem Verbauen von Mainboards aus nicht gesicherter Quelle immer die Batterie mal rausnehmen um gefährliche Bios-Einstellungen vorher zu löschen, bzw. zurückzusetzen.

    Achja: Der Postcode 26 ist nicht wirklich dokumentiert (warum eigentlich nicht?), tritt meiner Erfahrung nach aber gerne nach dem Aufrüsten eines Rechners auf und lässt sich fast immer umgehen, wenn man die Bios-Einstellungen löscht CMOS-Clear.

    Cu

    P.S.: Wie hat denn der ebay-Verkäufer bisher reagiert?

  2. Standard

    Hallo Neo2005,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bildschirm bleibt schwarz! #18
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by Guest@31. Jul 2003, 16:19
    Also die CPU ist auf jedenfall schon mal frott, habe Sie beim PC Händler um die Ecke Testen lassen. Sie hat zuviel Saft bekommen und ist geschossen. Meine Befürchtung der Mainboardkonfiguration ist als eingetreten. Das als Restposten ausgewiesene Board war also wirklich schon in gebaruch und war wahrscheinlich für eine andere CPU Konfiguriert (Übertaktet?)

    Nunja mal schauen was EPOX zu dem Board sagt!

    Nie wieder bei www.qtec24.de über EBay was ersteigern ist meine neuen Devise!
    Wahrscheinlich war die VCore zu hoch eingestellt. Bin mir nicht ganz sicher, aba mittels Widerstand-Messung kann man rausfinden, ob irgendein elektrisches Bauteil außerhalb der Spezifikationen gelaufen ist. Daher galube ich nicht, dass EPoX dein Board umtauschen wird. Bin mir aba nicht ganz sicher, daher vergisst du diesen Satz lieba ganz schnell. :1


    Off Topic
    Meine Sig ist wieda da. :2

  4. Bildschirm bleibt schwarz! #19
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    Oh Jungs ich verwzweifel bald!

    Habe jetzt ne neue CPU ins System gepackt und alles abgeklemmt bis auf Grafikkarte und Power Switch. Vorher CMOS Clear und Batterie entfernt.
    Nix is, das gleiche Symptom wie vorher, der Bildschirm bleibt schwarz.
    Nächster versuch war Grafikkarte wechseln.
    Wieder nix.
    Anschließend die Arbeitsspeicher in nem anderem Rechner getestet, die laufen da ohne probs und die ausgewechselte Grafikkarte auch.
    Gut, dann habe ich mal aus Spaß die alte CPU, die kaputt sein sollte in den zweiten Rechner eingebaut, nix passiert Bildschirm bleibt schwarz.
    Gut also CPU definitiv im arsc.....

    Alte CPU wieder ins zweitsystem eingebaut, System läuft wie gehabt und ohne Probs.

    Ich weiß nicht was ich noch machen soll, es wird ja wohl das zweite Mobo nicht platt sein oder?

  5. Bildschirm bleibt schwarz! #20
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    Originally posted by tiberius16@31. Jul 2003, 16:43

    P.S.: Wie hat denn der ebay-Verkäufer bisher reagiert?
    Ich soll das Board einfach zu EPOX schicken, stand auch dick auf der Rechnung drauf!
    Wenn das mal alles keine verarscherei ist.
    Der Händler ist ebenfalls in Pegnitz niedergelassen, genau wie der Deutsche Sitz von EPOX. Angeblich arbeiten die sehr eng mit denen zusammen.

    Das hab ich dann dick Fett bei EPOX im Anschreiben mit eingebracht. Mal schauen ob da ein Komentar von EPOX kommt!

  6. Bildschirm bleibt schwarz! #21
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Ich soll das Board einfach zu EPOX schicken, stand auch dick auf der Rechnung drauf!
    Wenn das mal alles keine verarscherei ist.
    Ist ja nicht schlimm, wenn du das Board an Epox schickst. Aber der Händler sollte wenigstens deine Auslagen (Versandkosten) übernehmen. :ae

    Cu

  7. Bildschirm bleibt schwarz! #22
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    Na das ist ja nicht das Problem, EPOX nimmt die Ware im Garantiefall ja "unfrei" an !

  8. Bildschirm bleibt schwarz! #23
    Senior Mitglied Avatar von larac4

    Standard

    Also ich habe da ja einen ganz anderen Lösungsvorschlag den du probieren könntest.
    Falls das Board einen Hitzeschutz hat, kann es sein das es mit einem Lüfter der eine zu niedrige Drehzahl hat nicht läuft.
    Das gleiche Prob hatte ich mit meinem Zweitrechner. Ein Soyo-Board mit einem Arctic-Cooling Lüfter.
    Habe dann den Northbridge-Lüfter Ersatzweise angeklemmt das das Board hochlief und habe den Autoprotect ausgeschaltet.
    Oftmals kann man den auch mit einem Jumper deaktivieren.
    Phänomen war das gleiche wie bei dir. Nach 5 sek. hat er sich immer selbstständig Ausgeschalten.

  9. Bildschirm bleibt schwarz! #24
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    hört sich ganz nach defekter CPU an, wenn die nämlich nicht mehr geht, sagt das Board auch keinen Ton mehr. Tausch sie einfach mal aus.


Bildschirm bleibt schwarz!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

northbridge ecke abgebrochen

lg flatron l227wt bleibt schwarz

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.