Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte!

Diskutiere Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, ich hoffe hier kann mir jemand helfen.. Da unser Fernseher nun schon seit geraumer Zeit den Geist aufgegeben hat, beschloss ich, die Weihnachtszeit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte!

    Hallo zusammen,
    ich hoffe hier kann mir jemand helfen..

    Da unser Fernseher nun schon seit geraumer Zeit den Geist aufgegeben hat, beschloss ich, die Weihnachtszeit zu nutzen um mir eine TV-Karte zuzulegen.
    Nach 3 verschienenen mehr oder weniger kompetenten/verständlichen Beratungsgesprächen griff ich letztendlich zur "FlyDVB Trio" von LifeView, da es mir wichtig war, sowohl SAT (welches ich zu hause nutzen wollte) als auch Kabel in einer Karte zu vereinen. Ehrlich gesagt gabs beim MM nur diese eine karte die das konnte. Schließlich hab ich zugegriffen.

    Als erstes muss ich sagen, dass ich 0 Ahnung von dieser Materie habe, und das ganze für mich absolutes Neuland ist. Ich bitte euch also jetzt schon, verständlich zu erklären, wenn ihr denn helfen wollt und könnt.

    So sieht die Platine mit den anschlüssen aus:


    Wir haben zu hause eine sehr alte Siemens Sat-Schüssel.
    Das Kabel, welches zur Schüssel geht und vorher unseren Receiver beglückt hatte, hab ich also in besten Erwartungen an diesen "Satelite Dish w/ LNB" - Ausgang geschraubt.
    Mit dem mitgelieferten (schlechten) Programm war ich auch erstmal komplett überfordert.
    Nachdem ich eine englische Anleitung auf der CD gefunden hab, wusste ich zumindest, dass ich nach den Sendern suchen muss und wie.

    Kommen wir also zum eigentlichen Problem!
    Ich kann nur eine Hand voll Arabische, Egyptische, Französische(?) Sender auf Astra finden!!
    Es gibt da so viele Einstellungen und ich hab keine Ahnung was das alles bedeutet! Ich mag doch nur die ganz normalen Sender haben, wie wir sie schon am TV mit dem Receiver hereinbekommen haben (Pro7, Sat1, RTL.. etc.)
    Ich hab das Ding vor ein paar Tagen gekauft, und sehr viel Zeit damit verbracht zu googeln und andere Software zu finden, mit der es vielleicht besser geht.
    Die einzige Software die überhaupt noch lief war "ProgDVB". Da war die suche zwar etwas leichter, nur hat das Programm trotzdem nur Haar genau die selben Sender gefunden, wie das Programm, welches dabei war.
    Ich versteh das nichtmehr, ich hab mittlerweile mit haufen verschiedenen einstellungen gesucht, und meist findet er garnichts oder eben die paar programme. Suche ich direkt nach einer frequenz z.b. von Pro7 findet er nichts.
    Mittlerweile hab ich auf dem Sateliten "Hotbird" die ganzen ARD (Phoenix, Hessen, WDR...) Sender gefunden, und sogar MTV! (autosuche)
    Ich weiß echt nichtmehr was ich tun soll, um die ganz normalen deutschen Sender zu empfangen, wie es jeder Receiver kinderleicht kann.
    Das "Suchen"-Fenster sieht so aus:

    Ich hab echt keine ahnung mehr was ich tun soll und kann. Andscheinend haben wir ne Analoge Sat-Anlage. Vielleicht kann die Karte ja nur Digital? Aber waum bekomm ich dann ein paar wenige Sender rein? Und warum wird Premiere gefunden (welches doch nur digital ausgestrahlt wird)? (Kanns natürlich nicht angucken).
    Also entweder ists das, oder der ganze LNB-Einstellungskram den ich nicht verstehe. Die Schüssel funktioniert und empfängt das weiß ich! Schließlich hatte wir in diesem Haus 2 Fernseher in betrieb.
    Aber was sollen nun diese ganzen LNB einstellungen? Die hat der Receiver doch auch nicht gebraucht. Wenn ich auf "Universal" stelle, bekomme ich diese tollen arabischen sender, wenn ich was anderes einstelle, bekomm ich garnichts. Und manuell kann ich nichts sinvolles einstellen, da ich es nicht verstehe.
    Ich bin sogar mittlerweile aufs Dach gestiegen, um diese werte vom LNB abzulesen (stand im handbuch von der TV-Karte, dass die darauf stehen würden), war aber nichts zu finden. Zudem ist die Schüssel zu alt, als dass ich noch ein handbuch etc. davon hätte.
    Im Internet fand ich auch nichts, da ich nichtmal weiß wie das Modell heißt.

    Ich hoffe wirklich sehr, dass mir irgendwer der sich in dem Bereich auskennt, helfen kann!! Ich versteh einfach nicht, warum es am TV mit nem receiver so leicht ist, und ich mit dem PC einfach nicht die Sender bekomme die ich haben will!

    Was kann ich tun, um noch was vom Weihnachtsprogramm mitzubekommen?

    Danke für eure (wirklich nötige) Hilfe!

  2. Standard

    Hallo ItsPayne,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! #2
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    erstmal willkommen im forum..

    holft dir vllt nicht viel weiter, aber die karte kann Digital und Analog empfangen.. also daran liegt es nicht..

    http://www.lifeview.com.tw/de/html/p...lydvb_trio.htm

    weiter weis ich leider auch nicht..
    habe nur ne kabel karte.
    hast du es denn mal über kabeö probiert? oder habt ihr nur SAT! ansonsten würde ich sie umtauschen. gibt ja ne 14 tage geld-zurück garantie...

    und mir vllt. eine von Pinacle oder Hauppauge holen...
    also einen Namenhaften hersteller.. dieser ist mir nämlich nicht geläufig und auf der Hompeage findet man auch nix dazu, diese Karte einzustellen.

    mfg
    seb

  4. Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wir haben hier nur SAT, ja

  5. Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! #4
    Mitglied Avatar von Q-Li

    Standard

    Ah, kenn ich doch, die Probleme! Also, ich hatte vor geraumer Zeit auch Ähnliches zu bewältigen, und konnte nach Tagen der Suche keine Lösung finden. Bei mir wollte das Programm doch kein Pro7 finden. Zumindest soviel wußte ich, dass ich mit dem Problem nicht alleine war. Einfach mal googlen. Folgende Lösungsmöglichkeiten habe ich damals ins Auge gefasst:

    1. Steht in der Nähe des PCs/Kabels zur Sat-Schüssel ein Funktelefon? Falls ja, einfach mal abklemmen und wegstellen. Das war bei mir der Grund, warum ich kein Pro7 reinbekam. Funktelefone sollen die gleiche Frequenz wie der Transponder von Pro7 haben und bei schlechtem Kabel gibt das Störungen in der Signalqualität. (Wurde mir so gesagt und hat auch geholfen)

    2. Ist das Kabel zur Sat-Schüssel doppelt abgeschirmt? Sat Karten sind empfindlicher als Receiver und schlagen schneller auf Störungen an.

    3. Von wann ist deine Transponderliste? Zu alt? Falls du es nicht weißt, schau dir hier mal die Daten für einen Transponder mit deutschen Sendern an, trag sie manuell ein und lass ihn absuchen? Erfolgreich? Ach ja, der Link: http://markets.ses-astra.com/market/...rogramme.shtml

    Hier noch einige Links von guten Satellitenseiten, wo es evtl. noch Hilfe gibt:

    http://www.satlex.de/de/home.html

    http://www.tg-satellit.de/anleitung.php

    Melde dich doch kurz, ob du mit den Hinweisen weitergekommen bist.

    Gruß

    Q-Li

  6. Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! #5
    Mitglied Avatar von Q-Li

    Standard

    Noch was, du schreibst, dass du beim Hotbird ein paar Sender gefunden hast. Das verwirrt mich etwas, sind doch die meisten Schüsseln auf Astra 19,2 Grad ausgerichtet. Hast du das geklärt, auf welchen Satelliten eure Schüssel schaut? Hotbird oder Astra?

  7. Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! #6
    Mitglied Avatar von Q-Li

    Standard

    So, einmal bin ich es noch!

    Die aktuellen Treiber zu Karte und die aktuelle Software hast du dir natürlich aus dem Internet besorgt oder? Falls nicht schau mal hier:

    http://www.lifeview.com.tw/de/html/d.../downloads.htm

    Da ist deine Karte zwar nicht aufgeführt, aber das Programm sollte doch bei den Karten identisch sein. Treiber habe ich jetzt keine gefunden. Schau also, welche Software du genau hast, z. B. DTV. Das scheint in der Version 1.4.28 aktuelle zu sein. Dazu gibt es noch die Transponderliste aktuell. Ich habe die Daten von der Standard DVB-S Karte genommen, die du hier findest:

    http://www.lifeview.com.tw/de/html/d...ns/flydvbs.htm

    Frohe Festtage noch und nicht aufgeben!

  8. Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo, danke schonmal für deine Hilfe!

    Ich hab alles versucht zu was du mir geraten hast, finde aber nicht einen einzigen Sender mit manueller suche!
    Selbst sender die er automatisch findet, finde ich nicht, wenn ich manuell danach suche.

    Das kabel läuft eigentlich nur über den balkon direkt in mein zimmer. Der PC steht quasi an der außenwand, darum sollte es nicht möglich sein, dass irgendwelche störquellen im weg sind. Das telefon hab ich mal zum test ausgesteckt, hat sich aber wie er wartet nichts geändert.
    Ansonsten weiß ich nicht was du mit doppelter abschirmung meinst, es ist halt ein normales kabel dieser sorte.

    Das aktuelle softwareprogramm habe ich. Die andere software hatte auch genau das selbe gefunden, drum wirds weniger daran liegen.
    Updates für meine karte gibt es ja nicht.

    Ich geh zu 98% danach aus, dass die schüssel auf Astra ausgerichtet ist. Kann mir zwar keiner mehr sagen, wie das vor ca. 8 jahren(?) gemacht wurde, aber wenn wir schießlich über TV die ganzen Astra-Sender empfangen konnten muss das schon so passen.

    Hier mal ne kleine Liste was ich empfangen kann (nur die unverschlüsselten aufgelistet).
    Über suchen auf Astra:
    2M Marok
    Al Jazeera
    ARTE (nicht das deutsche).
    ESC1 - Egypt
    RAI 1
    RTPI
    TV5
    TV7
    TVEi

    Über suchen auf Hotbird:
    ARTE
    Bayrisches FS
    BR-Alpha
    CNN INT.
    Das Erste
    HR-Fernsehn
    MTV Central
    Phoenix
    BW
    Test-R
    WDR

    Ist nur seltsam, dass laut diesen Frequenzlisten diese sender garnicht über Hotbird laufen?!

    Das einzige was mir zu alldem noch einfällt ist, morgen mal den PC im Wohnzimmer aufzubaun und das 2. Sat-Kabel an der karte anzuschließen. Wenn das keine neuen erkenntnisse bringt, bin ich komplett mit meinem latein am ende, warum sämtliche receiver im haus problemlos funktionierten, und diese TV-Karte aber nicht...

    EDIT: Vielleicht bin ich ja einfach nur zu blöd die suchkriterien richtig einzugeben.
    Vielleicht kann mir jemand mal genau sagen, was ich bei folgenden attributen angeben muss, um z.b. Pro7 zu finden:

    Frequenz (in kHz):
    Symbol Rate (Sym/s):
    FEC Rate: (zur Auswahl: 1/2, 2/3, 3/4, 3/5, 4/5, 5/6, 5/11, 7/8, Nicht definiert)
    Modulation: (QPSK war eingestellt)
    Spektral Inversion: (zur Auswahl: Automatisch, Nicht definiert, Normal, invertiertes I/Q)
    Polarisation/Übertragung: (Zur Auswahl: Horizontal, Vertikal, Links Zirkulär, Rechts Zirkulär).

    Bei diesen frequenztabellen stehn nämlich nicht alle werte dabei, die diese programme haben wollen.

  9. Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte! #8
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Q-Li, du bist lange genug hier und den ÄNDERN-BUTTON müsstest auch du schon gefunden haben.
    Drei Postings direkt hintereinander will ich nicht noch mal sehen!


Brauche dringend Hilfe bei TV-Karte!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

receiver programme suchen

progdvb modulation kabel bw

progdvb modulation

universal tv karte treiber autosuche

receiver rai1

lifeview flydvb trio lr319

tv-karte pci lr319 treiber

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.