Brenner killt DVD-RW Rohlinge

Diskutiere Brenner killt DVD-RW Rohlinge im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mein DVD-Brenner ist der PIONEER DVD-RW DVR-105 Ich habe den Brenner jetzt schon seit 3 Jahren in Betrieb. Kann es sein, dass Brenner irgendwann einmal ...



 
  1. Brenner killt DVD-RW Rohlinge #1
    Junior Mitglied Avatar von assassin_47

    Mein System
    assassin_47's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    4096MB
    Festplatte:
    500GB intern von Samsung und 250GB extern von TEAC
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX8800 GTS
    Soundkarte:
    Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion
    Netzteil:
    BeQuiet 520 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Edition

    Ausrufezeichen Brenner killt DVD-RW Rohlinge

    Mein DVD-Brenner ist der PIONEER DVD-RW DVR-105

    Ich habe den Brenner jetzt schon seit 3 Jahren in Betrieb. Kann es sein, dass Brenner irgendwann einmal fehleranfällig werden, wenn sie in die Jahre kommen? Ich brenne nämlich des öfteren DVD-Images. Vorerst immer mit einer DVD-RW mit Überprüfung.

    Jetzt habe ich meine letzten 4 DVD-RW 2x speed von Bulkpaq wegwerfen können, da bei der Überprüfung Lesefehler am Ende aufgetreten. (Sektor von bis...) Brenne mit Nero Reloaded 6. Als ich die Rohlinge dann für löschen reinhaue, funktioniert das Löschen nicht mehr. Einmal habe ich auch die Meldung erhalten: Geben Sie bitte ein wiederbeschreibbares Medium rein.

    Was kann mit den Brenner los sein? Mit Reinigungsdisc schon ein paar mal gereinigt. Hat aber nichts gebracht...

    Wer kann helfen??

  2. Standard

    Hallo assassin_47,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brenner killt DVD-RW Rohlinge #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Kauf dir mal gescheite DVD-RW's von Verbatim. Wenn ich mir die Empfehlungen bei Dooyoo.de ansehe...

    Wenns damit immer noch nicht geht, dann würde ich das Laufwerk mal auseinandernehmen und die Linse mit Wattestäbchen und Isoprophyl-Alkohol (Apotheke) reinigen. Wenn das alles nix bringt, dann wirds wohl Zeit für ein neues Laufwerk.
    So ein Brenner brennt ja über die Jahre auch nicht besser.

    Von diesen Reinigungs-CD's, am besten die wo so ein Pinsel dran hängt, würde ich ganz die Finger lassen. Damit jagst du die Linse höchstens ganz ins Nirvana. 42x Fache Geschwindigkeit und dann so nen Ding
    Dann lieber per Hand reinigen, wie ich oben schon geschrieben hab.

  4. Brenner killt DVD-RW Rohlinge #3
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Zitat Zitat von assassin_47
    Mit Reinigungsdisc schon ein paar mal gereinigt. Hat aber nichts gebracht...
    Wie hat das ein Kumpel mal so schön gesagt: "Bei den hohen Geschwindigkeiten heutzutage is das wie ein Sandsturm für den Laser..." alles klar?! Diese Reinigungsdinger tun meist nix anderes als den Laser bzw. die Linse zu zerkratzen.
    Ansonsten scheint die Lösung deines Probs ganz einfach > neue RW's kaufen > Verbatim oder Sentinel.

  5. Brenner killt DVD-RW Rohlinge #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Es ist durchaus möglich das der Brenner ein defekt hat, ob das aber an der Linse liegt mag ich mal beweifeln. Produziert ein Brenner zu viele Fehler oder kommt es zu Brennabbrüchen kann auch die Linsenmechanik defekt sein und man kommt um einen Neukauf nicht drumrum.

  6. Brenner killt DVD-RW Rohlinge #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von assassin_47
    Mein DVD-Brenner ist der PIONEER DVD-RW DVR-105

    Ich habe den Brenner jetzt schon seit 3 Jahren in Betrieb. Kann es sein, dass Brenner irgendwann einmal fehleranfällig werden, wenn sie in die Jahre kommen? Ich brenne nämlich des öfteren DVD-Images. Vorerst immer mit einer DVD-RW mit Überprüfung.
    gerade brenner haben bei häufigen gebrauch eine sehr begrenzte lebensdauer
    und durch das prüfen deiner images durch eine dvd-rw verkürzt du die lebnedauer
    quasi noch mal um die hälfte..
    nichts gegen das prüfen von images, aber dann nur wenn es unbedingt nötig ist
    dein nächster brenner wird es dir danken.. nur so als tipp ;)

  7. Brenner killt DVD-RW Rohlinge #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    durch eine dvd-rw verkürzt du die lebnedauer
    quasi noch mal um die hälfte..
    Komisch, das mach ich fast immer. Und trotzdem hält mein alter HP 9300 CD-Brenner schon seit ca. 7 Jahren. Gut, damals nach fast einem Jahr ist er mal kaputt gegangen und ich hatte den im ProMarkt zur reparatur gegeben. Weiß der Geier was die da gemacht haben. Der geht einfach nicht kaputt

  8. Brenner killt DVD-RW Rohlinge #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von assassin_47

    Mein System
    assassin_47's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    4096MB
    Festplatte:
    500GB intern von Samsung und 250GB extern von TEAC
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX8800 GTS
    Soundkarte:
    Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion
    Netzteil:
    BeQuiet 520 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Edition

    Ausrufezeichen Antwort zum Prob.

    Zitat Zitat von LoneWolf
    Kauf dir mal gescheite DVD-RW's von Verbatim. Wenn ich mir die Empfehlungen bei Dooyoo.de ansehe...

    Wenns damit immer noch nicht geht, dann würde ich das Laufwerk mal auseinandernehmen und die Linse mit Wattestäbchen und Isoprophyl-Alkohol (Apotheke) reinigen. Wenn das alles nix bringt, dann wirds wohl Zeit für ein neues Laufwerk.
    So ein Brenner brennt ja über die Jahre auch nicht besser.

    Von diesen Reinigungs-CD's, am besten die wo so ein Pinsel dran hängt, würde ich ganz die Finger lassen. Damit jagst du die Linse höchstens ganz ins Nirvana. 42x Fache Geschwindigkeit und dann so nen Ding
    Dann lieber per Hand reinigen, wie ich oben schon geschrieben hab.

    Danke für den Tipp mit den Verbatim Rohlingen. Werd mir mal welche zulegen müssen, denn jetzt habe ich alle verbraten (Sogar mein EMTEC RW ist jetzt draufgegangen)...

    Das mit den Laufwerk auseinandernehmen, schaue ich mir auch mal an. Wenn ich den PC das nächste mal herunterfahre werd ich mal gleich einen Versuch starten

    Das mit den Reinigungs-CD's ist mir vollkommen neu, aber danke für den Tipp. Für was sind die dann überhaupt geeignet? Für meinen DVD-Player von Sony hab ich die nämlich auch verwendet?! FEHLER??

    Zitat Zitat von Icefox
    Wie hat das ein Kumpel mal so schön gesagt: "Bei den hohen Geschwindigkeiten heutzutage is das wie ein Sandsturm für den Laser..." alles klar?! Diese Reinigungsdinger tun meist nix anderes als den Laser bzw. die Linse zu zerkratzen.
    Ansonsten scheint die Lösung deines Probs ganz einfach > neue RW's kaufen > Verbatim oder Sentinel.
    Das mit den Reinigungsdiscs werd ich mir für immer merken u. den Spruch auch

    Aja u. wegen die Sentinel werd ich mal gucken... Ist das nicht auch der Name eines Films?

    Zitat Zitat von Twin_Four
    Es ist durchaus möglich das der Brenner ein defekt hat, ob das aber an der Linse liegt mag ich mal beweifeln. Produziert ein Brenner zu viele Fehler oder kommt es zu Brennabbrüchen kann auch die Linsenmechanik defekt sein und man kommt um einen Neukauf nicht drumrum.
    Naja, ich beschreibe dir mal folgendes Problem. Ich habe ein DVD Image mit VOB, Inf u. BUB Dateien. Dieses brennen ich vorher immer mit einer DVD-RW 2x Speed mit Überprüfung bei Nero Reloaded 6. Der Brennvorgang ist immer erfolgreich, aber immer am Schluss bei der Überprüfung bei 96-100% mit der RW kommen dann hunderte Lesefehler bei Sektoren u. der Speed beim überprüfen geht ins unerträgliche runter.

    Stattdessen mit der DVD-R mit 4x Speed u. Überprüfung verläuft alles erfolgreich. Komisches Phenomen, nicht?!


    Zitat Zitat von Tufix
    gerade brenner haben bei häufigen gebrauch eine sehr begrenzte lebensdauer
    und durch das prüfen deiner images durch eine dvd-rw verkürzt du die lebnedauer
    quasi noch mal um die hälfte..
    nichts gegen das prüfen von images, aber dann nur wenn es unbedingt nötig ist
    dein nächster brenner wird es dir danken.. nur so als tipp ;)
    Also, ich hab mit den Brenner sicher schon an die 3000 Rohlinge gebrannt, ist das viel? Wieviele Rohlinge kann normal brennen?

    Aja, u. warum verkürzt das die Lebensdauer? Kannst mir das erklären?

  9. Brenner killt DVD-RW Rohlinge #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    ich weiß jetzt jetzt nicht für wieviel brennvorgänge so ein laser ausgelegt ist
    3000 brennvorgänge kommen mir schon viel vor, ich glaub das ist schon viel holz
    so ein laser verbraucht sich natürlich auch mal, und je mehr er brennen muss
    desto eher ist er mal am ende


Brenner killt DVD-RW Rohlinge

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.