Case ;; Kaufberatung,... "It has to become cool"

Diskutiere Case ;; Kaufberatung,... "It has to become cool" im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Jeck-G Man muss aber erwähnen, dass Designgehäuse oftmals schlechte Kühl- oder Erweiterungsmöglichkeiten haben. Bei mir zählen eher technische Aspekte (wobei das Mesh (silber ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Case ;; Kaufberatung,... "It has to become cool" #9
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Man muss aber erwähnen, dass Designgehäuse oftmals schlechte Kühl- oder Erweiterungsmöglichkeiten haben.
    Bei mir zählen eher technische Aspekte (wobei das Mesh (silber mit schwarzem Gitter) ja auch nicht gerade schlecht aussieht), also führt bei mir kaum ein Weg an Chieftec vorbei (sind auch recht günstig)...

    Das Stacker soll schlechte Erweiterungsmöglichkeiten bieten? Und schelcht zu kühlen sein? Kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen. Nie hatte ich ein kühleres Case! Und vorher hatte ich das Thermaltake Xaser II 5000, welches ja bekanntermaßen auf das Cheiftec 601 basiert.

  2. Standard

    Hallo Teeny,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Case ;; Kaufberatung,... "It has to become cool" #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Meinte ja auch nicht das Stacker...
    Habe aber schon etliche Designgehäuse (wobei das Design ja Geschmackssache ist) gesehen, wo man nur 2 Festplatten oder 2 80er Lüfter (was bei den heutigen Anforderungen nicht mehr reicht, zumindest wenn es auch noch halbwegs leise sein soll) reinbekommt...

  4. Case ;; Kaufberatung,... "It has to become cool" #11
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Dann musst du das aber deutlicher ausdrücken. Denn ich habe gedacht, das sei auf den Link im Post vor deinem bezogen. Also nix für ungut.

  5. Case ;; Kaufberatung,... "It has to become cool" #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Teeny

    Standard

    Hab jetzt mal das Cooler Master - Stacker mit dem Thermatake - Armor VA8000 verglichen, und von den Eigenschaften wäre das Thermaltake doch die bessere Wahl, oder?
    Das Thermaltake hat 2 Festplattenkäfige a 3 Steckplätzen und das Stacker nur 1 Festplattenkäfig mit 3 Steckplätzen, das Erscheint mir leicht wenig, außerdem sind doch beide Gehäuse in etwa von Belüftung und Geräumigkeit gleich, oder irre ich mich da?

  6. Case ;; Kaufberatung,... "It has to become cool" #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei dem Stacker kann man sich weitere Käfige dazukaufen...


Case ;; Kaufberatung,... "It has to become cool"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.