Computer im Auto verbauen

Diskutiere Computer im Auto verbauen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, wollte mal fragen ob einer von euch schon einen PC im Auto verbaut hat, problem wäre ja wo man das Mainboard und so weiter ...



 
  1. Computer im Auto verbauen #1
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard Computer im Auto verbauen

    Hi, wollte mal fragen ob einer von euch schon einen PC im Auto verbaut hat, problem wäre ja wo man das Mainboard und so weiter unterbringt ? Die micro Mainboards sind ja schon gewaltig klein aber wüsste gerade nicht wo ich es verbauen könnte. Handschuhfach wäre zwar eine idee aber das braucht man ja eigentlich ...

  2. Standard

    Hallo Integra,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Computer im Auto verbauen #2
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    Unterbringung wäre kein Problem...ich denke als erstes an Erschütterungen welche der Festplatte einen ziemlich schnellen Tod bescheren...als nächstes die Witterungsverhältnisse...usw

  4. Computer im Auto verbauen #3
    Senior Mitglied Avatar von -[-MANNI-]-

    Mein System
    -[-MANNI-]-'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 3200+
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF2 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT im DC
    Festplatte:
    Seagate 120GB ; Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Palit XpertVision 6600GT mit 256MB
    Soundkarte:
    Sound onboard
    Monitor:
    Belinea 15"TFT
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Midi Silber
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 430W
    3D Mark 2005:
    4204
    Betriebssystem:
    Win XP Home SP 1.5a
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk und LG DVD-Brenner

    Standard

    Mit den Festplatten wäre kein Problem, schwingend gelagerte 2,5" Festplatten wären da kein Problem. Vlt. kannst du unterm Sitz den Pc einbauen, und wenn nicht im Kofferraum mit Touch-Screnn in der Mittelkonsole.

  5. Computer im Auto verbauen #4
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Unterbringung wäre echt kein Problem, denn ich gehe mal davon aus, dass du nen Kofferraum hast und die Möglichkeit das ganze unterm Sitz zu machen is wie schon gesagt ja auchnoch da, musst nur mal Platzverhältnisse checken, ob das hinkommen würde.

    Also die Idee ist ganz nett und wär sicherlich auch interressant sowas zu verfolgen wenn du dich dazu entschliessen solltest.

    Beschreib dochmal wie du dir das ganze vorstellst ?
    Stromversorgung, was für ein System ...

    In was für ein Auto soll das ganze denn überhaupt ?


    MFG

  6. Computer im Auto verbauen #5
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Schau dir dasda an, sehr hilfreich und gut bebildert

  7. Computer im Auto verbauen #6
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Wegen dem Festplattenproblem, wenn du unendlich Kohle hast (was ich nicht vermute *g*) wäre das hier vllt. was >> Flash-Festplatten mit bis zu 128 Gb Kapazität | 1,900 US-Dollar (8 GB-Version)

    PS: den Post hier net so wirklich ernst nehmen...^^

  8. Computer im Auto verbauen #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Standard

    Unter http://www.car-pc.info/ solltest du alles wissenswerte dazu finden.


Computer im Auto verbauen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.