Computer bringt keine Leistung

Diskutiere Computer bringt keine Leistung im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; wie gesagt, das DMA war hinfällig, da ich überlesen hatte, das du ne SATA HDD hast ... sorry, mein Fehler ......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 48
 
  1. Computer bringt keine Leistung #17
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    wie gesagt, das DMA war hinfällig, da ich überlesen hatte, das du ne SATA
    HDD hast ... sorry, mein Fehler ...

  2. Standard

    Hallo justY,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Computer bringt keine Leistung #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    öhm wegen dem synchron takten, ich habe die cpu wieder auf 220 mhz gestellt, aber wo ich die ram einstellen kann keine ahnung, hab nur den modus von wegen (266mhz, 333mhz oder 400mhz) und die timings aber sonst nix....

  4. Computer bringt keine Leistung #19
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    kann das was mit den rams sein? weil ich meine zum beispiel bei lock on, da kann ich einiger massen sauber spielen so mit 30 frames und ab und zu plötzlich reisst es die frames auf 3 herunter und schliesslich mit 3 frames ist das ne diashow....

  5. Computer bringt keine Leistung #20
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    wie gesagt, ich denke das es an der Auslagerungsdatei und der einzelnen HDD
    liegt. Kannst aber auch mal schauen das du mit Grafikintensiven
    Benchmarkproggis deine Graka stressen tust, vielleicht liegts ja auch an der, das
    die vielleicht zu warm ist ... weil Frameeinbrüche ... k.a. ob das auch durch ne
    "überlastete" HDD geht

  6. Computer bringt keine Leistung #21
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Synchron takten bedeutet CPU auf 200Mhz, RAM ebenfalls auf 200Mhz, da du DDR RAM hast muesstest du das in deinem BIOS auf 400 stellen.


    Aber was mir dazu noch auffällt, so wie du geschrieben hast, hast du nur 1
    Festplatte, das bedeutet das WINXP die auslagerungsdatei von selbige lesen
    und schreiben muss, während es zusätzlich noch daten für das Spiel
    ranschauffelt .... dadurch können die ruckler dann auch kommen.
    Das wuerde ich ausschließen, da das bei unzähligen Usern der Fall ist.
    Du kannst die Auslagerungsdatei natuerlich mal vergroessern und schauen ob sich was aendert,
    aber ich glaubs nicht.
    Defragmentier mal deine Platte das dürfte die Ladezeit etwas verkuerzen.

    Und schalt mal Zone Alarm aus wenn du zockst (natuerlich nur OFFLINE) um das auszuschließen, das macht so manchen Rechner lahm...

    Edit: Und poste mal bitte mit was fuer Einstellungen du die Games spielst.
    Aufloesung, Details ... hast du AA und AF angestellt ?

  7. Computer bringt keine Leistung #22

    Standard

    meiner meinung nach solltest du einfach mal versuchen zonealarm auszuschalten und dir eine neue firewall besorgen...
    ich sprech da aus erfahrung und hab damals auch viele leute in foren gefunden die das selbe problem hatten, das ein bestimmter prozess von zonealarm teilweise über 90% der cpu leistung geschluckt hatte
    folge: der ganze pc lief total lahm

    mfg
    zoco

  8. Computer bringt keine Leistung #23
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So,

    @Grafikkarte

    Ich habe beim Benchmark 2001SE
    16200 Punkte erreicht, aber keine ahnung ob das viel oder wenig ist.

    @Firewall

    Vorher hatte ich mal keine Firewall dann mal den Norton Internetsecuurity und jetzt Zonealarm. Und es war von anfang an das selbe problem.

    @Synchronisieren

    Synchron laufen sie jetzt. Die Ram und die CPU.



    Keine ahnung was das ist. ich hab mal so ein CPU Performance test gemacht, und es mit einem bisschen schlechteren system verglichen, und hab überall weniger punkte gehabt. Begreif nicht an was das liegt, irgendwas zieht alles runter...

  9. Computer bringt keine Leistung #24
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Originally posted by justY@15. Juli 2004, 01:57
    Ich habe beim Benchmark 2001SE 
    16200 Punkte erreicht, aber keine ahnung ob das viel oder wenig ist.

    der wert ist für deine graka OK
    daran liegts wohl nicht


Computer bringt keine Leistung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.