computer geht nicht mehr an

Diskutiere computer geht nicht mehr an im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi ich habe hier ein problem mit meinnen rechner es ist ein amd athlon 1800+ auf ein elitegroup k7sem board mit grafik. on board oc ...



 
  1. computer geht nicht mehr an #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi ich habe hier ein problem mit meinnen rechner es ist ein amd athlon 1800+ auf ein elitegroup k7sem board mit grafik. on board oc h habe ihn abend runter gefahren ohne fehlermeldungen oder son irgend etwas den morgen dannach konnte ich mein system nicht mehr hochfahren er ging garnicht mehr an di e lüfter sprungen beibettätigung der power taste an das wars aber schon ich habe eien andere grrafik karte rein getan das problem blieb kein piepsen ganrichts hat von sich gegeben rams schon ausgewechselt fesrtplatte und sonstiges auch schon abgeklemm tower gewechselt also ganz rausgeholt um sicher zu gehen das er kein kontakt zum gehäuse hat als ich dann noch ein neues 350 watt netzteil dran gemacht hatte kam auf einmal ein piepsen ein langes was sich dann immer wieder wiederholt aber kein bild kein garnichts dann wiede die krafik karte gefewchselt nun kommt bei mneuen netzteil auch kein piepsen mehr geht aber immer noch nicht an ich hoffe ihr werdet hier schlau aus mein unübersichtlich geschriebenden text wäre für jede hilfe dankbar
    gruß dominik

  2. Standard

    Hallo domiboss,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. computer geht nicht mehr an #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    hmm... Kann echt vieles sein. Haste mal im Handbuch geguggt und die "pieps-sprache" entziffert? Oder mach ma CMOS-Clear.... Wie alt isn der Rechner und erzähl mal mehr über die anren Komponenten. Für mich hört sich das wie ein Board-Defekt an...., des ist aber nur ne Vermutung...

  4. computer geht nicht mehr an #3
    Volles Mitglied Avatar von Mosi

    Standard

    Als erstes mal einen CMos-Clear versuchen -> im Handbuch nachschauen

  5. computer geht nicht mehr an #4
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ..laut Bioskompendium, kommen entweder die CPU oder der Speicher in betracht ( je nach Biosversion)...also, alles nochmal auf korrekten Sitz, oder Beschädigungen prüfen (am besten auf einem anderen Board)


    ..mfg, Garfield

  6. computer geht nicht mehr an #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi,

    kan def. nur board oder cpu sein, da es keine piepstöne mehr von sich gibt. bei speicher graka, etc. würde das baord sich melden (vorr. das die cpu i.o. ist)
    aber bevor wir dich in die irre führen erst mal cmos clear und wenn das nix geholfen hat, cpu auf nem andren board testen

  7. computer geht nicht mehr an #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke werde das mit den cmos clear jetzt mal ausprobieren werde mcih dannach wieder melden thx

  8. computer geht nicht mehr an #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    geht immern och net

  9. computer geht nicht mehr an #8
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    Mehrere RAM-Module verbaut? Mal nur mit einem und dann nem anderen Versuchen.


computer geht nicht mehr an

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.