Computer hängt sich auf

Diskutiere Computer hängt sich auf im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, seit ca. 2 Tagen habe ich folgendes Problem: Mein PC friert einfach so ein, egal was ich mache, sei es in einem Game oder ...



 
  1. Computer hängt sich auf #1
    Volles Mitglied Avatar von coja

    Unglücklich Computer hängt sich auf

    Hallo,

    seit ca. 2 Tagen habe ich folgendes Problem:

    Mein PC friert einfach so ein, egal was ich mache, sei es in einem Game oder sogar nur im Internet surfen, auf einmal bleibt alles stehen, nichts geht mehr, ich muss dann mit dem Resetknopf neustarten oder ihn ganz ausschalten.

    Ich fing dann an, einige Komponenten auszuschliessen:

    Grafikkarte...wurde vom Staub befreit und läuft auch sonst einwandfrei.
    CPU/Kühler...wurden auch gesäubert, zudem die Temp. überwacht, ergo lag es nicht an Überhitzung.

    Dann nahm ich einen Arbeitsspeicher raus, könnte ja sein, dass einer der beiden kaputt ist, 512mb rausgenommen...einige Zeit lief der PC dann auch aber dann fing das ganze von vorne an. Ich habe zusätzlich die Speicher jeweils in einem anderen slot eingesteckt, um auszuschliessen, dass da vielleicht einer kaputt sein könnte. Aber dem war auch nicht so.

    Festplatte wurde auch per Diagnoseprogramm untersucht und ergab auch keine Fehler.

    Somit bleibt mir nur eine Lösung...kann es am Mainboard liegen? ergeben solche probleme einen sinn, wenn das mainboard kaputt sein könnte?

    Ein Freund meinte, es kann auch an sog. Stromfressern liegen...er sagte, es sei möglich dass das Netzteil nicht genug Leistung erbringen kann, wenn zuviele Geräte am Computer angeschlossen sind, Drucker oder Soundsysteme...ist da was dran?

    Systemdaten:

    AMD Athlon XP 2000+
    1024mb Arbeitsspeicher..zur zeit 512mb(da einer rausgenommen)
    Asus A7V8X Mainboard
    GeForce4 Leadtek Ti4400
    Windows XP Professional

    danke im vorraus

    Coja

  2. Standard

    Hallo coja,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Computer hängt sich auf #2
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    du schreibst doch selbst, dass ex evtl. am Netzteil liegen könnte... dann musst du uns aber auch sagen, WAS für ein Netzteil du hast...

    und am besten auch gleich einen Screenshot der Spannungswerte aus Everest anhängen....

  4. Computer hängt sich auf #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von coja Beitrag anzeigen
    Ein Freund meinte, es kann auch an sog. Stromfressern liegen...er sagte, es sei möglich dass das Netzteil nicht genug Leistung erbringen kann, [...] ist da was dran?
    Ja, da ist was dran; allerdings hieran:
    wenn zuviele Geräte am Computer angeschlossen sind, Drucker oder Soundsysteme...
    kanns nicht liegen, denn all diese Geräte haben eine eigene Stromversorgung.
    Ich tippe mal auf Altersschwäche beim NT...

  5. Computer hängt sich auf #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von coja

    Standard

    hier ein screenshot
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -everest.jpg  

  6. Computer hängt sich auf #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von coja

    Standard

    habe mal ein anderes netzteil eingebaut, der Fehler trat erneut auf....meiner meinung nach, kann es nur noch das mainboard sein :-(

  7. Computer hängt sich auf #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Speicher (beide Module einzeln und dann beide zusammen) mit Memtest (das Verlinkte nehmen und kein Anderes!) getestet? Sollte mindestens zwei Durchgänge (Pass) machen ohne dass unten was rot (bedeutet Fehler) wird, besser über Nacht.

  8. Computer hängt sich auf #7
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Schau dir mal die Elkos auf deinem Mainboard an, wenn die so aussehen (ausgelaufen oder aufgequollen) dann liegst du mit deiner Vermutung ziemlich richtig:


Computer hängt sich auf

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.