Computer stützt dauernd ab

Diskutiere Computer stützt dauernd ab im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi, jedesmal wenn mein PC eine höhere Leistung aufbringen muss, z.B. beim Spielen immer bleibt der PC hängen(friert einfach ein) und ich muss den neustarten. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. Computer stützt dauernd ab #1
    Newbie Standardavatar

    Daumen runter Computer stützt dauernd ab

    hi,

    jedesmal wenn mein PC eine höhere Leistung aufbringen muss, z.B. beim Spielen immer bleibt der PC hängen(friert einfach ein) und ich muss den neustarten.

    Am Arbeitsspeicher (RAM) liegt es nicht,weil den habe ich schonmal gewechselt.

    bin verzweifelt und muss den Rechner bis zum WOchenende fertig kriegen Sad

    system:
    epox k89a2n
    athlon xp 1800
    hdd 60 + 200
    netzteil 400 watt ( 2x lüfter )
    temperaturen: cpu bei geringer belastung 45-50 Grad, bei richtiger so 50-60
    Systemtemperatur: wenn ich neustarte nach absturz manchmal bestimmt 37 Grad
    cpu lüfter: coolermaster, vorher war nen halb so großer drauf von thermalthake. die temperatur.alter : keinen Monat
    war da dann schon locker mal bei 65 Grad,aber nicht EIN Absturz! alter: 3-4 jahre
    Gehäuselüfter: ka 3-4 Jahre alt.
    2 Laufwerke. 1x DVD-R/-RW Brenner und 1x CD-R/-RW Brenner

  2. Standard

    Hallo t0xiC,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Computer stützt dauernd ab #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    lade dir mal EVEREST herunter und poste die werte die unter "computer > sensoren" stehen
    ich tippe mal auf das NT oder doch ein wärme-prob

  4. Computer stützt dauernd ab #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Informationsliste Wert
    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h)
    Motherboard Name Epox 4SDA / 8K3A / 8K9A / 8KHA / 8KHM Series

    Temperaturen
    Motherboard 32 °C (90 °F)
    CPU 47 °C (117 °F)
    IBM IC35L060AVVA07-0/a 13 °C (55 °F)
    IBM IC35L060AVVA07-0/b 42 °C (108 °F)
    WDC WD2000JB-32EVA0 46 °C (115 °F)

    Kühllüfter
    CPU 2596 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.79 V
    +3.3 V 3.34 V
    +5 V 4.97 V
    +12 V 11.92 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.54 V
    VBAT Batterie 3.07 V
    DIMM 2.70 V
    AGP 1.49 V


    frag mich nich wieso meine 60iger system hdd 2x drauf steht

  5. Computer stützt dauernd ab #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das schaut jetzt auf den ersten blick OK aus
    lade dir mal Prime95 runter, und starte den "torture test > blend"
    das ist ein stresstest für die cpu und ram, der sollte ein paar std fehlerei durchlaufen
    beobachte auch mal die temp von der cpu und die spannungen 3,3/12/5 volt

  6. Computer stützt dauernd ab #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    prime hab ich 3x gestartet

    erste mal: error sehr schnell nach 20 sekunden. pc bleibt an
    danach noma: pc freeze
    neustart: bluescreen und pc geht aus

  7. Computer stützt dauernd ab #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    prime95 bricht den test dann mit einem error ab, dein sys kann dabei aber auch freezen oder sogar spontan booten
    einen error bekommt man unter anderen bei starken spannungsschwankungen oder zu hohen temps
    das wären mal die 2 hauptgründe, drum beobachte das mal während prime läuft

  8. Computer stützt dauernd ab #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    guck mal auf meine vorige nachricht, die ich vorhine ditierte

    kannst mir sagen was die errors dann zu bedeuten haben und was dann wohl kaputt is?

  9. Computer stützt dauernd ab #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    sry.. den post hab übersehen
    öffne mal dein case damit die temps ein wenig runter gehen
    und teste noch mal mit prime, damit wir ein temp-prob mal ausschließen können

    PS: ist dein sys übertaktet ?


Computer stützt dauernd ab

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.