COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis

Diskutiere COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Sorry, aber "nicht so hoch" ist ein ziemlich dehnbarer Begriff. Fakt ist: Kaum ein modernes System (2 GHz aufwärts) kommt ohne aufwendige Kühlung aus. Bisher ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 23 von 23
 
  1. COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis #17
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Sorry, aber "nicht so hoch" ist ein ziemlich dehnbarer Begriff.

    Fakt ist: Kaum ein modernes System (2 GHz aufwärts) kommt ohne aufwendige Kühlung aus. Bisher hab ich noch keinen Luftkühler gehabt, der nicht deutlich hörbar war - das gilt für AMD wie Intel-Systeme.

    Hier wär ich mit solchen Angaben vorsichtig, zumal das schon wieder sehr nach Geflame Marke "CPU-xy ist viel besser!" riecht... über das Stadium sollten wir hinaus sein :4

  2. Standard

    Hallo Faceman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    naja, man kann sich ja wohl über die pro's und kon's von amd und intel unterhalten... was sicherlich für den pentium spricht ist, das er praktisch nicht abrauchen kann (mal von ganz extremen oc versuchen abgesehen), außerdem ist die kühlerhalterung deutlich besser gemacht (auch nicht unpraktisch)... dagegen spricht aber das er bei gleicher taktrate meistens langsamer ist als ein amd... die auf der anderen seite wieder sehr heiß werden...

    ich denke die entscheidung amd oder intel liegt im zielbereich... die normalen kühler vom pentium sind wirkich im vergleich zum athlon (oder andere) "relativ" leise, wenn man aber auf wakü setzt ist sowieso alles leise... insoern sollte man sich eher fragen was man damit machen will... zocken oder arbeiten, fürs zocken sind die amd's n tick besser soweit ich weiß, dafür sind die intels bei der videobearbeitung schneller... was ja lles noch nicht heißt das man nicht trotzdem mit beiden deides mahcen kann...

    ich selbst tendiere z.Z. eher zu amd, da das argment des preises bei mir einfach überwiegt, außerdem nutze ich den rechner hauptsächlich auch fürs zocken...

  4. COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis #19
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Ist keinem aufgefallen oder spinn ich, da fehlt doch ein Netzteil. Oder???

    Ohne ordentlich Saft läuft da sonst gar nix!!!

  5. COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis #20
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    erm ich würd keinen 2600+ nehmen viel zu teuer! lieber n paar stufen darunter... den leistungsverluste merkst du fast überhaupt nicht die 150€ mehr dagen schon :bj

  6. COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis #21
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Nun muss ich zum Thema "AMDs sind so heiß und Intels so schön kühl" auch mal was loswerden.
    Ich selbst besitze einen Titan D5TB-TTC Kühler, der kostet 20€ und ist temperaturgeregelt. Mein Board liest wohl nicht die interne Diode aus, daher gebe ich Sockeltemperaturen an.
    Ich hatte bis gestern einen 1800+ Palomino und damit ohne zu übertakten 45°C idle-Temperatur. Mein neuer 1700+ T-Bred läuft bei mir momentan mit "echten"(Gruß an fanatische MediaMarkt-Werbedesigner) 1,7GHz bei 1,6V. Die maximale Temperatur nach vielen Stunden prime95 beträgt 40°C, dabei dreht der Lüfter auch noch langsamer(maximal 2900U/min) und stört daher wenig. Wenn der T-Bred garnicht übertaktet ist, ist die maximale Temperatur 37°C. Und das mit einem günstigen Kühler. :bj

  7. COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis #22
    Newbie Standardavatar

    Standard

    also wenn du nen amd prozzi nimmst der mit 133 mhz bustakt läuft (bis 2600+) reicht ddr266, denn dann laufen fsb- und ramtakt synchron. die rams mit asynchronem takt zu betreiben bringt glaub ich net soo viel, würde also den aufpreis nicht rechtfertigen.

  8. COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis #23
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was nur bei Nforce 2 den grossen Unterschied ausmacht :ad synchron oder nicht synchron mein ich


COMPUTER zusammenstellen ! Bitte hilfe von Profis

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.