Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen

Diskutiere Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo, mich würde die performance der corsair twinx 3200xl (2x512mb) module interessieren ! hat von euch jemand die oc-eigenschaften dieser module getestet, oder kennt jemand ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen

    hallo,

    mich würde die performance der corsair twinx 3200xl (2x512mb) module interessieren !
    hat von euch jemand die oc-eigenschaften dieser module getestet,
    oder kennt jemand eine testberichtseite ?
    wie hoch seid ihr mit dem takt (auf welchem board ) gekommen, bei
    welchen timings ?
    welche timings sind bei fsb 230, 240, 250? bzw. max. möglich?
    ich überlege, ob ich diese oder die pc500 module kaufe?
    danke im voraus!

    gruss bhg

  2. Standard

    Hallo brunhildegard,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen #2
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    ist relativ, willst du auf intel oder auf amd? und vdimm? und rest ist glueckssache..

  4. Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen #3
    SAE
    SAE ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Die XLs gehen so im Schnitt bis 225-230 mit 5-2-2-2, aber das hängt auch ein bisschen vom Glück ab, wie wtman so schön sagte.

    Ich glaube bei diesen Samsungchips bringen mehr als 3V eh nichts, sie skalieren nicht mit der Spannung. 2.8V oder 2.9V müssten der Punkt sein, wo sie ihr Max. erreichen.

    Es sind mit 2.8V durchaus auch 250MHz möglich, aber mit 5-3-3-2.5 Timings...

  5. Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen #4
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    also wenn dur dioe corsair LL PRO 400 kaufst die kosten zwar 350€ aber der RAM is das beste! bei pc 4000 erreichte der cl2.5 also echt gut! und niedirgsten timings bei pc3200!

  6. Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Zitat Zitat von Raid-Problem
    also wenn dur dioe corsair LL PRO 400 kaufst die kosten zwar 350€ aber der RAM is das beste! bei pc 4000 erreichte der cl2.5 also echt gut! und niedirgsten timings bei pc3200!
    irgendwie ist deine einschätzung nicht aussagekräftige !!!
    warum sind deiner meinung nach die pc400llpro-module die besten ???
    womit und bei welchem takt erreichst du cl2.5 bei pc500-modulen ???
    und was meinst du mit "niedrigste timings bei pc3200" ???
    würde mich freuen, wenn du das spezifizieren könntest !!

    mfg bhg

  7. Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen #6
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    also niedrigsten timings 2-2-2-5 oder halt 2-2-2-6
    habe vor einem monat einen test über die pc400llpro module gelesen und das war wahnsinn! was heißt mit welchen takt der takt is 250mhz dann sans pc500- module
    timings warn 2.5-3-3-7 falls ich mich nicht irre!

  8. Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Zitat Zitat von Raid-Problem
    also niedrigsten timings 2-2-2-5 oder halt 2-2-2-6
    habe vor einem monat einen test über die pc400llpro module gelesen und das war wahnsinn! was heißt mit welchen takt der takt is 250mhz dann sans pc500- module
    timings warn 2.5-3-3-7 falls ich mich nicht irre!
    die leistungsdaten für die die module offiziell freigegeben sind, sind mir bekannt und auch das pc500 mit 250mhz läuft !
    scheinbar hast du einen artikel gelesen, in dem stand, dass für den spezifizierten takt der module geringere timings möglich sind !?
    ich habe mich allerdings dafür interessiert in meiner anfrage, wie weit man
    die 3200xl module übertakten kann und welche timings dabei möglich sind !
    und wenn du einen bericht über die 3200ll module gelesen hast, würde mich
    interessieren, was da "wahnsinn" war, weil die aussage selber, technisch
    völlig unrelevant ist !!!

    gruss bhg

  9. Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen #8
    Volles Mitglied Avatar von JoeShmoe

    Standard

    Also ich hab meinen Rechner kurz nachdem ich ihn zusammengebaut habe mal getestet, das höchste was ich mit meinem Rechner erreicht habe waren 248Mhz FSB bei timings: 2-3-3-6, sonst halt bis 218 Mhz mit 2-2-2-5 Timings (248Mhz war das höchste wo das ding fehlerfrei und stabil lief!). Auf jeden Fall sehr Empfehlenswerter Speicher!


    MfG


Corsair TwinX 3200XL - Taktgrenzen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.