Creative SoundBlaster Audigy Player

Diskutiere Creative SoundBlaster Audigy Player im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Nö... meine Audigy hat schon unter 51Mhz leiden müssen......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Creative SoundBlaster Audigy Player #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Nö... meine Audigy hat schon unter 51Mhz leiden müssen...

  2. Standard

    Hallo AzZarad,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Creative SoundBlaster Audigy Player #10
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Duke's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E8500 @3,16 GHz
    Mainboard:
    Asus P5E
    Arbeitsspeicher:
    4.096 MB, Corsair DDR2 PC8500 Dominator Dual Channel CL5
    Festplatte:
    2,1 TB, 4 Platten, 2 intern, 2x500 GB extern USB
    Grafikkarte:
    EVGA Geforce 8800 GTS 512MB superclocked
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Fatality Gamer
    Monitor:
    EIZO FlexScan F730 19"
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    BeQuit Dark Power pro 850 Watt
    3D Mark 2005:
    22.000
    Betriebssystem:
    WinXP Pro. SP 3
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner SATA
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Also meine Audigy steckt im PCI 3 Slot und shared sich den IRQ 11 mit der Netzwerkkarte.
    Ist das okay?
    Wie kann ich das mit den IRQ reservieren machen?

  4. Creative SoundBlaster Audigy Player #11
    Volles Mitglied Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    Man sollte die Audigy Soundkarte, fast immer in den Slot 3 stecken, da Sie unter den anderen Steckplaätzen Probleme verursacht !

  5. Creative SoundBlaster Audigy Player #12
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    Hallo, mach mal folgendes.
    1.Falls noch installiert, entferne alle Treiber und Creativesoftware in der Systemsteuerung.
    2.ausschalten!
    3. SB Audigy in PCI Slot3
    4.einschalten und im Bios IRQ 5 zuweisen
    5.Neustart
    6.Im Gerätemanager CreativeSB entfernen
    7.Neustart
    8.Creativ CD einlegen und installieren.
    das müsste funktionieren.
    9.Update bei Creative saugen.

    Bei mir habe ich so alle Probleme beseitigen können.

    Combaste


Creative SoundBlaster Audigy Player

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.