Datentransfer von Laptop zu PC

Diskutiere Datentransfer von Laptop zu PC im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi.. Ich habe ein Toshiba - T1910, was ein Laptop ist mit 386er Prozzi, und XX-Mhz, wo ein DOS.622 und Win3.1 drauf ist bei 4MB-RAM, ...



 
  1. Datentransfer von Laptop zu PC #1
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ich habe ein Toshiba - T1910, was ein Laptop ist mit 386er Prozzi, und XX-Mhz, wo ein DOS.622 und Win3.1 drauf ist bei 4MB-RAM, und 200MB-Platte und dort sind Daten drauf, die ich sichern will, um dann z.b Platte neu einzurichten und andere Proggis draus zu machen. Mein Rechner ist ein TB-1,2Ghz,Win98SE,128MB,45GB, Problem wie kann ich die Daten verschieben, Ein P-Zip habe ich nicht mehr, Diskettensicherung dauert zu lange.
    Bleibt nur noch Nullmodem-Kabel, habe mal Intersvr,Intelnk probiert, klappt aber nicht mein Rechner kommt mit den alten Proggis nicht zurecht, von Fehlermeldung bis Emm386 hält mein PC an, BIOS dann auf DEFAULT. Gibt es alternativen oder keine.

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Datentransfer von Laptop zu PC #2
    Volles Mitglied Avatar von Till

    Standard

    Hmm schwierig zwischen Win 3.1 und neueren Windows-Versionen! Mir ist leider kein Programm bekannt...

  4. Datentransfer von Laptop zu PC #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Zidane
    Wenn Interlnk wirklich nicht funktioniert (ev DOS Parameter überprüfen), dann gibts es schon noch Möglichkeiten:
    - Win98 PC mit DOS6.22 Bootdisk starten oder
    - Der Norton Commander 4 hatte auch diese Funktion, weiss aber nicht mehr genau,ob der nicht nicht auch auf Interlnk zugegriffen hat. oder
    - Laplink 95 Version 7.5 sollte laut Readme zwischen Win3.11 und Win95 (also auch Win98) den Datentransfer ermöglichen.
    Beste Grüsse
    ppm007

  5. Datentransfer von Laptop zu PC #4
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Also bei all dem Aufwand würe ich Dir raten, einfach ein billiges ZIP100 zu erstehen. Das funktioniert sicher und kostet mittlerweile nicht mehr als 100 Mark . Das sollte Dir die Sache werte sien, bevor du in alte DOS-Regionen abtauschst und dich mit alten Treibern und Netzwerkstruktur auseinandersetzen musst.

  6. Datentransfer von Laptop zu PC #5
    83-1008521877
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nimm doch einfach den Northon Commander der funzt und ist zügig wenn dir das zu spartanisch ist nimm halt Laplink hat aber nen miesen speed Grundvoraussetzung natürlich Laplinkkabel

    by schippe

  7. Datentransfer von Laptop zu PC #6
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ich habe es geschafft Laplink-Adapter für Druckerkabel, + 425IDE-Platte-Connor-Pheripherals-25 mit DOS-Disk
    6.22 gestartet und Intersvr ausgeführt und auf den Laptop Interlnk, nachdem ich im Laptop BI-Direktional, und auf meinem Epox, im BIOS EPP eingestellt hatte, lief das kopieren sehr sauber und schnell, bei Normal einstellung hatte ich Meldung Lesefehler von E: u.sw .
    Problem der Aufwand lohnte nicht, das die Programme nicht auf dem Rechner laufen zuwenig, Speicher o. alte
    Windows ?, aber egal jedenfalls ging es.


Datentransfer von Laptop zu PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.