Defragmentierungsproblem

Diskutiere Defragmentierungsproblem im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Hab folgendes Problem: Wenn ich mit dem Win-Programm Defrag meine Partition E: überprüfe dann sehe fast nur rote Teile, also Fragmentierte Stellen. Wenn ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. Defragmentierungsproblem #1
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    Hab folgendes Problem:

    Wenn ich mit dem Win-Programm Defrag meine Partition E: überprüfe dann sehe fast nur rote Teile, also Fragmentierte Stellen. Wenn ich mein Laufwerk dann defragmentiere ändert sich fast nichts. Ich kann so oft defragen es kommt immer die Meldung: Es wird empfohlen diesen Datenträger zu defragmentieren!

    Ich hatte auch schon mal Diskkeeper ausprobiert aber der hats auch nicht hinbekommen.

    Scandisk findet auch keine Fehler!

    :5

    mfg Steve

  2. Standard

    Hallo Rekler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Defragmentierungsproblem #2
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Kann mir keiner helfen??? Ach kommt schon! :dc

    Mein Laufwerk E: braucht ewig zu laden weil alles fragmentiert ist!!!!!!!! :5

  4. Defragmentierungsproblem #3
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Ist Dein Laufwerk E: eventuell fast voll?
    Fürs defragmentieren braucht das Defrag-Programm Platz, um die Fragmente hin und her zu schieben.

  5. Defragmentierungsproblem #4
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Es ist etwas über die hälfte voll.

  6. Defragmentierungsproblem #5
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Welches OS setzt du ein? Handelt es sich bei E um ein logisches Laufwerk in einer erweiterten Partition? Oder eine eigene Festplatte mit einer einzigen Partition? NTFS oder FAT32?

    Alle Dateien auf ein anderes Laufwerk sichern. Anschliessend mit einem Herstellertool die HD checken. Möglicherweise ist irgendwas im Busch? Dann mal das Laufwerk formatieren und die Daten wieder zurückspielen.

    Cu

  7. Defragmentierungsproblem #6
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Welches OS setzt du ein? Handelt es sich bei E um ein logisches Laufwerk in einer erweiterten Partition? Oder eine eigene Festplatte mit einer einzigen Partition? NTFS oder FAT32?

    Alle Dateien auf ein anderes Laufwerk sichern. Anschliessend mit einem Herstellertool die HD checken. Möglicherweise ist irgendwas im Busch? Dann mal das Laufwerk formatieren und die Daten wieder zurückspielen.
    Windows 2000 / 1 Festplatte mit 3 Partitionen...Laufwerk E: ist eine erweiterte Partition / FAT32

    Wie im Busch? Das Problem ist das auf Laufwerk E: meine ganzen Programme drauf sind. Wenn ich das ganz Zeug jetz verschiebe dann werde ich Probleme bekommen.

  8. Defragmentierungsproblem #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    HI!

    Spam On!

    Ich glaube die ROT markierten bereiche sind SYSTEMDATEIEN, die er NICHT verschieben kann, wenns um defragmentieren geht. Weiss jetzt nicht ob da evtl. Autostartprogramme oder Hintergrund prozesse die Dateien Verwendet... bei mir sind jedenfalls immer nur ein paar rot... vielleicht alle autostarts abschalten, neu starten und dann defragmentieren? Ist eventuell schwachsinn was ich hier von mir geb aber könnte funktionieren...

    Spam Off

    EDIT:

    ES WAR DOCH SCHWACHSIN! Die Grünen sind systemdateien.... SORRY!

    EDIT END!


    so long FDISK

  9. Defragmentierungsproblem #8
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Wie im Busch? Das Problem ist das auf Laufwerk E: meine ganzen Programme drauf sind. Wenn ich das ganz Zeug jetz verschiebe dann werde ich Probleme bekommen.
    Klar kannst du während der Aktion nicht deine ganzen Proggys nutzen, aber musst du doch auch nicht. Hauptsache die Windowspartition bleibt unberührt. Nach dem zurückspielen der Files sollte alles wieder laufen.

    Mit im Busch meinte ich: Ich hatte das Problem letztes Jahr auf einem der Uni-Rechner. Habs zwar wie oben beschrieben in den Griff bekommen, aber wenige Wochen später hat sich die Platte verabschiedet. Laut Hersteller war die Elektronik der Platte schadhaft. Genaueres wurde mir aber nicht mitgeteilt. :8

    Ich kann natürlich nicht sagen, dass zwischen den Ereignissen ein Zusammenhang bestand, aber ausschliessen konnte ich es auch nicht. :8

    Cu


Defragmentierungsproblem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.